Skip to main content

10 Gründe, die Sie NIE erhalten, was Sie in Ihrer Beziehung wünschen

Sprechen Sie, Schatz! Er ist kein Gedankenleser.

Bist du eine Frau, die lieber ruhig bleibt und ohne geht, als einen Mann nach dem zu fragen, was du willst? Leider bist du nicht allein.

Die Gesellschaft bringt Frauen dazu, zuerst an andere Menschen zu denken, also ist es kein Wunder, dass wir fühlen, dass unsere Bedürfnisse nicht wichtig sind.

Wenn du nicht das Selbstvertrauen hast, nach dem zu fragen wollen, das kann so beängstigend oder so schmerzhaft wie ein Wurzelkanal sein.

Aber wenn du nicht fragst, wie wirst du jemals bekommen, was du brauchst? Es ist wie ein konstantes "Nein" zu hören.

Jede Beziehung, insbesondere die Ehe, erfordert die Kunst des Kompromisses. Sie müssen Ihre Bedürfnisse ausdrücken, wenn Sie ein Leben mit jemandem schaffen wollen. Es ist der einzige Weg, eine Beziehung von "gerade datieren" zu "glücklich bis ans Ende" zu nehmen.

Verzweifle nicht - du musst nur lernen, was funktioniert. Sobald Sie das tun, werden Sie Ihre Wünsche und Bedürfnisse wirklich ausdrücken.

Hier sind 10 Gründe, warum Sie nicht bekommen, was Sie wollen:

1. Du bist nicht klar.

Bevor du einen Mann um etwas bittest, sei dir klar, was du willst . Drücke dein Bedürfnis in einem einfachen Satz aus; Mach es nicht kompliziert, indem du es zu sehr erklärst. Wenn Sie geradlinig sind, wird es den Verstand eines Mannes ansprechen und er wird ein klares Bild davon bekommen, wonach Sie fragen.

2. Sie wissen nicht, warum Sie wollen.

Wenn Sie nicht wissen, warum Sie wollen, was Sie wollen, werden Sie kein gutes Argument für Ihren Fall machen. Sie müssen ihm klare und prägnante Gründe geben, damit es für seinen (wieder) logischen Verstand Sinn ergibt.

3. Du bist indirekt und wischi-washy.

Schlage nicht um den heißen Brei herum. Es ist in Ordnung, auf den Punkt zu kommen, ohne Ihre Anfrage mit viel Füllmaterial zu füllen. Sie müssen ihm nicht jede Begründung geben, warum Sie etwas vor wollen, das Sie danach fragen. Du brauchst deine Motive nicht zu qualifizieren, und es sind keine Entschuldigungen notwendig.

Mach das Bedürfnis da draußen, ohne dich zu erklären, und er wird es herausfinden.

4. Du machst es nicht wichtig genug.

Wenn das, wonach du fragst, nicht wirklich wichtig ist, frage nicht. Wähle deine Schlachten. Wenn es nicht "Ich" ist Ich bleibe bei meinen Waffen "wichtig für dich, dann wird er es sicher auch nicht für wichtig halten. Es wird ihm leicht fallen, Ihnen davon zu erzählen und Sie von Ihrem Wunsch abzubringen.

5. Du hast deinen Ansatz nicht geübt.

Wenn du nach etwas fragst, was du wirklich willst, musst du zuerst üben. Sag die Worte laut, als ob du mit ihm sprichst. Auf sich selbst zu hören wird dir zeigen, wo du zögerst und unklar bist.

Gehe über die Punkte, die du machen willst, damit du sicher bist, was du sagen willst. Es gibt Ihnen die Sicherheit, die Sie brauchen, um sich zu fragen, was Sie wollen.

6. Du bist nicht auf seine Antwort vorbereitet.

Seine Antwort ist entweder Ja, Nein oder vielleicht. Vergiss nicht, dass dies eine zweiseitige Konversation sein wird und du nicht weißt, wie er reagieren wird . Sie sollten wissen, was Sie zu einer dieser 3 Möglichkeiten sagen werden:

Wenn er "Ja" sagt, ist es Zeit, mit dem Sprechen aufzuhören und zu anderen Dingen überzugehen. Wenn Sie das nicht tun, könnten Sie ihn dazu bringen, seine Meinung zu ändern.

Wenn er "nein" sagt, brauchen Sie die Gründe, warum er Ihnen ja sagen sollte. Bereite dich auf starke, logische Argumente vor, um seine Meinung zu ändern. Denken Sie daran, dies ist wichtig, damit Sie kein Nein ohne einen "Kampf" akzeptieren.

Wenn er "vielleicht" sagt, müssen Sie ihm einen guten Grund dafür geben, wonach Sie fragen und hören Sie dann auf zu sprechen . Verändern Sie das Thema und geben Sie dem Mann Zeit, darüber nachzudenken.

Entscheidungen sind schwer vor Ort zu treffen und ihm Zeit zu geben, über Ihre Bitte nachzudenken, kann Wunder bewirken.

7. Du lässt dich ablenken.

Hast du es mit einem Mann zu tun, der Entscheidungen vermeiden will und der Experte ist, der dich von deiner Mission ablenkt? Vielleicht bringt er nicht zusammenhängende Themen zur Sprache oder fängt an, Ihnen Fragen zu stellen, die nichts mit dem zu tun haben, wonach Sie fragen.

Wenn Sie wissen, dass er ein Vermeider ist, seien Sie darauf vorbereitet, beim Thema zu bleiben. Nehmen Sie sich Zeit, um laut zu üben, und bringen Sie das Thema zurück zu dem, was Sie sagen möchten.

8. Du verlierst deine Ruhe.

Dies kann deine Chancen, das zu bekommen, was du willst, sabotieren, selbst wenn er dir zustimmt. Wenn du wütend oder genervt wirst, weil er dir nicht gibt, was du willst, musst du tief durchatmen, um dich zu beruhigen. Ärger wird nur Ärger hervorrufen.

Jede Chance, ihn dazu zu bringen, dir zuzustimmen, ist verloren wenn du dich aufregst. Er wird nur das sehen, und Emotionen werden seine Logik ersetzen. Versprechen Sie sich vor der Zeit, Ihre Stimme zu halten, egal was passiert.

9. Du spielst das Opfer.

Opfer sein ist nicht nur unattraktiv ... es funktioniert nie . Es ist ein Gerät, das darauf ausgerichtet ist, Schuldgefühle hervorzurufen, und niemand genießt es, sich schuldig zu fühlen. Es lässt dich auch schwach und kindisch erscheinen. Wenn du willst, dass er deine Bedürfnisse ernst nimmt, musst du Vertrauen in dich selbst haben.

Wenn du das Opfer spielst, wird es es wissen, wenn auch nur unterbewusst, und er wird sich dagegen auflehnen, dir zu geben und was du willst

10. Du sorgst dich um seine Gefühle.

Du redest mit einem Mann, nicht mit einem Jungen; er kann auf seine Gefühle aufpassen. Reduziere nicht die Wahrheit dessen, was du willst, damit er sich besser fühlt. Mach dir keine Sorgen, sein Ego zu verletzen weil du etwas brauchst oder brauchst, das dir wichtig ist.

Vertraue darauf, dass er was hören kann du musst sagen, und dass er dir eine ehrliche Reaktion geben wird.

Wenn du deine Bedürfnisse besser ausdrücken kannst, werden sich deine Beziehungen vertiefen. Du wirst fühlen, dass du ein gleichberechtigter Partner bist und es genießen, endlich deine Bedürfnisse zu stillen.

Noch wichtiger ist, du hast eine Fähigkeit gemeistert, an der du gesaugt hast, so dass du jetzt eine wirklich bedeutungsvolle und glücklich-immer-danach haben kannst Beziehung.

Virginia Clark ist eine Beziehung Trainer für alleinstehende Frauen bei Es ist nie zu spät zu heiraten. Kontaktieren Sie sie und bewerben Sie sich für eine kostenlose "Die Liebe zu Ihrem Leben Durchbruch" -Sitzung.

15 Ways Guys sagen "Ich liebe dich", ohne es wirklich zu sagen

Zum Anschauen klicken (15 Bilder) Foto: weheartit Samantha Escobar Mitwirkende Liebe Später lesen