Skip to main content

12 CLASSIC Signs Du bist eine Verpflichtung-Phobe (wie gesagt)

Sie fragen sich, warum Sie es nicht scheinen können down?

Heute möchte ich dich vor der herzzerreißenden Erfahrung retten, mit jemandem zusammen zu sein, dem es schwerfällt, jemals eine befriedigende Verpflichtung zu bekommen.

In bizarrem Dating und Beziehungsverhalten-Land gibt es den Commitment-Phobe, und ich weiß dieses Durcheinander eines Verhaltensmusters gut, seit ich einmal selbst ich war. Ich bin nicht stolz darauf, es zuzugeben, aber ich habe immer gewitzelt, dass ich, auch wenn ich irgendwo nett leben würde, niemals zulassen würde, dass jemand es sieht, weil sie sich zu wohl fühlen könnten. Ich wollte niemanden nach Hause bringen, um meine Couch zu sehen, geschweige denn, die Reise zu machen, um meine Mutter zu treffen.

Das Problem ist, dass Engagement-Phobie bei dir wie "beschäftigt" oder "gefragt" aussehen kann Bist du am Anfang deiner Beziehung? Deshalb ist es umso wichtiger, die ersten Anzeichen dafür zu erkennen, dass deine neue Liebe auf irgendeine Form der gemeinsamen Zukunft allergisch reagiert, bevor du hart auf sie fällst und es zu spät ist.

Also ohne weitere Umschweife, hier sind die Zeichen, die dein Partner hat ist Engagementphobiker:

1. Sie sind schwer zu nageln, selbst für lässige Pläne.

Vielleicht versuchst du nur, ein Date mit ihnen für Freitagabend zu bekommen, aber sie säumen und hauen, als hättest du gerade eine Heirat vorgeschlagen. Wenn Sie versuchen, normale Antworten auf das zu bekommen, was Sie tun werden, sind sie professionelle Dodgers, was mich zum nächsten Punkt führt.

2. Sie lieben ungezügelte Spontaneität

"Spontaneität" ist manchmal echt und macht Spaß, aber manchmal ist es eine Technik, um nicht gebunden zu sein und die andere Person aus dem Gleichgewicht zu bringen. Wenn Sie sich bemühen, einen Plan mit ihnen zu erstellen, aber sie "nur etwas Spontanes wollen", überlegen Sie, ob andere tiefere Faktoren am Werk sind.

Den Unterschied zwischen echter Spontaneität und Engagement-Phobie herausholen Spontaneität, versuche vorsichtig zu erwähnen, dass du mindestens die Zeit und das Datum deines Hangouts festhalten musst, damit du andere Dinge planen kannst.

Normalerweise arbeiten wirklich spontane Leute damit, weil sie dich immer noch sehen wollen. Der engagierte Phobiker scheut sich eher davor, Ihnen eine bestimmte Zeit und ein bestimmtes Datum zu geben, sondern bevorzugt alles in letzter Minute - und gibt ihnen einen Grund, sich zurückzuziehen, wenn es nicht klappt.

3. Sie geben dir keine Vorstellung davon, dass die Beziehung voranschreiten könnte

Suche nach abrupten Themenänderungen, Ablenkungstaktiken und zögerst bei der geringsten Erwähnung von Verbindlichkeit. Zum Beispiel musste ich in einer meiner Hauptbeziehungen ständig "mehr Bildung bekommen" und wie verrückt ins Stocken geraten. Es war eine ausgeklügelte Art, einer tieferen Verpflichtung auszuweichen, aber ich dachte wirklich, ich sei nur "gründlich mit meinem Leben".

4. Sie sind immer einzeln oder haben viele kurze Beziehungen.

Das sieht aus wie eine Tonne "Fehlschläge zu starten." Vielleicht sind sie der Dumper und Bolzen schnell, oder vielleicht bleiben sie in der Regel herum und sabotieren Dinge - fahren die andere Person, um sie auszugeben.

5. Sie sind gebrochenes Herz

Normalerweise sind diese Gewässer tief. Achten Sie auf den Dater mit dem gebrochenen Flügel. Wenn sie in der Vergangenheit schwer verletzt wurden und immer noch darauf Bezug nehmen, pass auf. Es könnte bedeuten, dass sie sich letztendlich von dir entfernen werden, um nicht verletzt zu werden.

6. Sie sind Untrusting

Oft aufgrund eines gebrochenen Herzens oder tief sitzender Probleme aus der Vergangenheit, fühlen sich die Schüchternheit im Allgemeinen wie die einzige Person, der sie wirklich vertrauen können, selbst. Liebe hat eine gruselige Dimension angenommen wegen des Potentials, dass der andere Schuh in jeder Sekunde fallen könnte. Und sie trauen den Liebhabern nicht nur zu - es könnte auch in andere Teile ihres Lebens übergehen. Achten Sie auf allgemeine Paranoia und Misstrauen gegenüber den Motiven anderer Menschen.

7. Sie sind heiß und kalt

In einer Minute hast du die Zeit deines Lebens und im nächsten haben sie sich so weit zurückgezogen, dass du dich immer wundert, dass WTF weitergeht. Es ist genug, um jemanden dazu zu bringen, sich ausgehungert zu fühlen, und, offen gesagt, es ist ein Zeichen dafür, dass Sie es mit jemandem zu tun haben, der mit der Idee, verletzt zu werden, nicht umgehen kann.

8. Sie geben Ihnen das Gefühl, unruhig und verwirrt zu sein

Wenn Sie sie dazu bringen müssen, die Beziehung zu definieren oder sich so zu fühlen, als könnten Sie sich nicht wohl fühlen, überlegen Sie, warum. Es ist leicht, sich von den Gefühlen überwältigt zu fühlen, die mit heißem und kaltem Verhalten einhergehen, aber erlaube dir eine Sekunde zurückzutreten und darüber nachzudenken, was im Hintergrund passiert, damit du dich so verrückt fühlst. Es ist möglich, dass es deine eigenen Unsicherheiten sind, oder vielleicht ist es, dass du wegen der Art, wie die andere Person die heiße und kalte Routine anwendet, super nervös bist.

Weil es so schwer ist, eine klare Antwort zu bekommen Zwei von euch, du bist besessen davon, Antworten darüber zu bekommen, was los ist. Dieses bedürftige und ängstliche Gefühl ist ein Zeichen von Ärger, also lerne es zu hören. Es ist normalerweise nicht alles in deinem Kopf.

9. Sie haben Perfektionisten-Tendenzen

Perfektionismus ist manchmal ein anderer Weg, die eigene Beziehung selbst zu sabotieren. Wenn jemand immer nach "dieser einen Sache" sucht, die mit allem nicht stimmt, geben sie eher Ihre Verbindung auf, bevor Sie eine solide Antwort über die Zukunft geben.

10. Sie Nitpick Gründe, warum Ihre Beziehung nicht funktioniert

Diese geht Hand in Hand mit Perfektionismus. Hüten Sie sich vor der Erwähnung von "warum das nicht funktioniert" zwischen Ihnen beiden auf eine Art und Weise, die klingt, als ob sie Beruhigung wünschen. Das ist eigentlich eine große, grelle rote Flagge, weil sie dich davor warnen, was kommen wird.

Das kann so aussehen, als würden sie sagen, dass sie "nicht gut genug" für dich sind oder dass ein Umstand zwischen dir schwer zu überwinden ist . Was sie wirklich sagen, ist: "Ich fühle mich dagegen resistent", was sich vielleicht ändern kann oder auch nicht. Es ist auch eine Post-it-Notiz für später, wenn sie mit dir Schluss machen. Sie können sagen: "Nun, ich sagte dir, das würde nie funktionieren." Es ist ein schmutziger Trick und sollte dich davon abhalten, dich zu wohl zu fühlen.

11. Sie haben Leute, die Probleme haben

Engagement-Phobiker treffen oft Leute, die mehr als nur ein bisschen mit ihren eigenen Problemen beschäftigt sind. Auf diese Weise können sie den Nitpick-, Doom- und Discard-Zyklus ausführen, weil sie die Trennung aufgrund des "Problems" der anderen Person leicht rechtfertigen können. Es ist eine Tarnung für die Tatsache, dass sie, wenn sie jemanden mit weniger Fehlern auswählen würden zugeben, dass ihre Reihe von gescheiterten Beziehungen tatsächlich ihre eigene Schuld war.

Sie lässt sie auch stehen, indem sie eine Karotte - Verpflichtung - anbietet, WENN die andere Person verspricht, sich zu ändern. Hüten Sie sich vor jemandem, der möchte, dass Sie sich irgendwie ändern, bevor Sie Ihnen geben, was Sie in der Beziehung brauchen. Es ist ein Zeichen von Egoismus und größeren Problemen in der Zukunft.

12. Sie vermeiden, Ihre Freunde und Ihre Familie zu treffen und Sie in ihre Familie einzuführen.

Um zu vermeiden, "zu ernst zu werden", schotten sie ihr Leben ab. Es ist ein natürlicher Prozess, die Freunde und die Familie von jemandem zu treffen, wenn du näher kommst. Wenn sie nach einer angemessenen Zeit dagegen sind oder ausflippen, wenn du sagst, dass du sie zu Mom bringst, dann überlege warum.

Die große Mehrheit Commitment-Phobes wissen nicht einmal, dass dies das zugrunde liegende Problem ist - ich eingeschlossen. Es braucht viel Selbstüberprüfung, um diese Scheußlichkeit zu überwinden, also ist es nicht so, dass man sagen kann: "AHA! Ihr Problem ist, dass die Vorstellung, in unserer gemeinsamen Zukunft gefangen zu sein, Sie mit einem Fieber von ekliger Angst erfüllt! Du bist sicher! Und geheilt! "

Nein. Du solltest besser Leute auswählen, die von Anfang an mehr an der Zukunft interessiert sind.

Elizabeth Stone ist eine Autorin, die besessen davon ist, dir Ergebnisse in deinen Beziehungen zu bringen. Lass mich dir helfen, den Zyklus mit zu beenden eine kostenlose Kopie meines Buches, Warum Männer verlieren Interesse und tägliche (fast) E-Mail-Serie.

Keine Strings angeschlossen, bitte: 20 Celebrity Commitment-Phobes

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder)
Jessica Sager
Mitwirkender
Buzz
Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Digital Romance Inc. veröffentlicht. Mit freundlicher Genehmigung des Autors.