Skip to main content

13 Zeichen, dass du TOTAL ein Power-Paar bist (das jeder andere Eifersüchtig ist)

Haben Sie, was es zu sein braucht ein Machtpaar? #relationshipgoals

Sicher, Sie sind vielleicht nicht so reich und berühmt wie Bey und Jay, aber Sie können einige der gleichen Eigenschaften teilen, die es braucht, um ein Machtpaar zu sein!

Es ist nicht nur ein Machtpaar gutes Aussehen, Reichtum und Karriereerfolg. Es geht darum, eine Teamkameradenmentalität zu haben - ein "wir" anstelle einer "ich" -Mentalität, die es Ihnen ermöglicht, eine starke Grundlage zu schaffen.

Urban Dictionary definiert ein Power-Paar als: "Eine Beziehung zwischen zwei genauso coolen Menschen Sie sind so individuell, großartig und lustig, wenn sie zusammen sind.

Keiner ist vom anderen abhängig für sein Selbstwertgefühl - sie wissen in ihrem Herzen, dass sie genauso wertvoll sind Die Welt als die andere Gutaussehend, optimistisch, und entfacht ein Licht in der Welt, dass die Menschen erkennen, dass geht über eine normale Beziehung hinaus.

In einem Machtpaar, wenn eine Person fehlerhaft ist, gleicht die andere Person ihre aus Sie sind der Inbegriff dessen, was jeder in einer Beziehung wünschen würde: Sie fördern das Gute in der Welt und machen es zu einem besseren Ort, wenn sie zusammen sind. "

Für mich ist das Aristoteles-Zitat:" Das Ganze ist größer als die Summe seiner Teile "klingt wahr. Wir alle haben unsere Schwächen und Schwachstellen, aber in einer Machtpaar-Beziehung haben Sie das Gefühl, dass Sie alles anpacken können, was das Leben Ihnen zuwirft.

Es sind zwei selbstbewusste Menschen, die sich zusammenfinden, um ihr Leben zu dominieren.

Ein Machtpaar erkennt die Stärken und Schwächen des anderen, respektiert die Unabhängigkeit des anderen und bringt dies mit einer gesunden Abhängigkeit und gegenseitigen Abhängigkeit in Einklang.

Bei meinem ersten Date mit meinem Mann sagte er mir, dass er an sich selbst glaube -aktualisierung und strebt danach, sein volles potenzial zu erreichen. Er sagte, dass er jeden Tag etwas macht, das ihn herausfordert und ihm ermöglicht, ein besserer Mensch zu sein.

Als Psychotherapeut hatte ich einen Moment des Geek-out, als dieser hübsche Kerl mir gegenüber saß und einfühlsam über Maslows sprach Hierarchie der Bedürfnisse und der Wege, auf denen er wachsen, sich auszeichnen und erreichen will.

Es war klar, dass er ein guter Teamkollege sein würde, und ich wusste, dass wir Erfolg haben konnten, indem wir unseren Antrieb, unsere Motivation und unseren Lebensdurst ausglichen zusammen.

Ein Power-Paar ist kein statisches Label. Sie verdienen diesen Titel, indem Sie gesundes Verhalten praktizieren und jeden Tag ein außergewöhnlicher Partner sind. Machtpaare sind nicht faul in der Liebe.

Sind Sie und Sie ein bedeutendes Anderes ein Machtpaar? Hier sind 13 Zeichen:

1. Du fühlst dich wie dein bestes Selbst in der Beziehung.

via GIPHY

In vergangenen Beziehungen fühlst du dich vielleicht unsicher, bedürftig, verrückt, eifersüchtig oder traurig, aber diese Beziehung bringt das Beste aus dir heraus.

Sie fühlen sich sicher, sicher und sicher.

2. Sie töten Ihre Ziele.

Hirnforschung zeigt, dass Paare in starken Beziehungen kreativer und produktiver sind. Sie erforschen und spielen gerne mehr.

Wenn Sie sich von Ihrem Partner unterstützt und ermutigt fühlen, können Sie Ihre Lebensziele erreichen, neue Projekte übernehmen und neue Hobbys ausprobieren.

3. Du konzentrierst dich auf die Dinge, die du an deinem Partner liebst.

via GIPHY

Hast du dich jemals gewundert, warum manche Paare nach Jahren des Miteinanders noch immer verliebt sind?

Forscher setzen langjährige, glücklich verheiratete Paare ein ein Gehirnscanner und erfuhr, dass diese Paare Aktivität in drei Hirnregionen zeigten - Empathie, Kontrolle der eigenen Emotionen und positive Illusionen, was die Fähigkeit ist, Dinge zu übersehen, die Sie nicht mögen und hyperfokussiert auf das, was Sie lieben.

Power-Paare verschwenden nicht zu viel Zeit damit, sich auf das zu konzentrieren, was sie belästigt, weil sie das große Bild sehen können, was wichtig ist.

Wenn Sie darüber reden müssen, was falsch ist, finden Sie es einfach, sich für ein intentionales Gespräch zu setzen, wo Sie darauf vertrauen, dass Ihr Partner aktiv zuhört, versuchen Sie, Ihre Perspektive zu verstehen und Ihre emotionalen Erfahrungen zu validieren.

4. Sie priorisieren sich jeden Tag.

Macht Paare sind in der Regel beschäftigt Paare, da sie in vielen Bereichen des Lebens erfolgreich sind. Allerdings haben sie es gemeistert, sich gegenseitig zu priorisieren, ganz gleich, wie beschäftigt sie sind.

Weil sie wissen, wie wertvoll es ist, anwesend zu sein und einander ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken, auch wenn es an den hektischsten Tagen nur zwanzig Minuten dauert. So bleiben Sie in Verbindung und können täglich emotionale Intimität aufbauen. Sie nehmen einander nicht als selbstverständlich an

5. Du bist aufrichtig dankbar, deinen Partner zu haben.

via GIPHY

Macht Paare bauen ihre Beziehung auf einer Grundlage der Dankbarkeit auf, da dankbare Paare glückliche Paare sind.

Forschung zeigt, dass Paare, die Dankbarkeit üben und Wertschätzung zum Ausdruck bringen, sich verbundener fühlen. liebevoll und zufrieden in ihren Beziehungen. Sie fühlen sich auch wohler, Bedenken zu äußern und ihre Partner als bestätigender, fürsorglicher und reaktionsfähiger zu betrachten.

6. Sie unterstützen sich gegenseitig in Ihren individuellen Aktivitäten.

Als Individuen sind Sie beide Rockstars, aber manchmal bedeutet dies, dass nur eine Person gleichzeitig scheinen kann. In manchen Beziehungen kann dies zu erheblichen Konflikten und Ressentiments führen, aber Sie haben herausgefunden, wie Sie Kompromisse eingehen und sich gegenseitig unterstützen können.

Sie können Ihren Partner ins Rampenlicht stellen und Ihre eigenen Ziele oder Karriere verfolgen manchmal sind sie zurückgebrannt, und natürlich werden Ihre Handlungen von Ihrem Partner erkannt und geschätzt.

Letztendlich treffen Sie Entscheidungen unter Berücksichtigung der Gedanken und Gefühle beider Partner.

7. Du bist gesund.

via GIPHY

Beide Partner eines Kraftpaares übernehmen Verantwortung für ihre eigenen physiologischen Bedürfnisse. Du bist in der Lage, ein viel besseres Lebensgefährte zu sein, wenn du nicht müde, gereizt bist und ständig hungrig bist.

Da Machtpaare in stabilen Beziehungen sind, zeigt die Wissenschaft, dass diese glücklichen Paare länger leben und einen gesünderen Lebensstil haben mit niedrigeren Raten von Herzerkrankungen, Diabetes, Depressionen und Stress. Sie genießen auch ein befriedigenderes Sexualleben.

8. Ihre Beziehung ist ohne Drama.

Alle Paare stehen vor Herausforderungen, aber die meiste Zeit ist es in Ihrer Beziehung reibungslos.

Sie wissen, wie Sie Schäden nach einer Meinungsverschiedenheit effektiv reparieren und sowohl emotional als auch physisch steigern können Intimität, wenn man sich getrennt fühlt.

9. Deine Übung zusammen.

via GIPHY

Du weißt, dass Übungen dir helfen, dein Gewicht zu kontrollieren, besser zu schlafen, dein Körpervertrauen und Energieniveau zu erhöhen und Angst und Depression zu verringern. Aber die Forschung hat auch herausgefunden, dass Paare, die zusammen schwitzen, zusammen bleiben!

Paare, die sich körperlichen Herausforderungen stellen, fühlen sich in ihren Beziehungen mehr liebevoll und zufrieden. Wenn Sie gemeinsam trainieren, legen Sie Wert auf Zeit mit Ihrem Partner. Es ist auch wahrscheinlicher, dass Sie einander ermutigen und loben und gemeinsam auf Ziele hinarbeiten, was eine unterstützende Umgebung schafft.

Außerdem löst Bewegung Dopamin aus, das Stress löst und Sie sich glücklich fühlen lässt, und es fühlt sich großartig an glücklicher, positiver Partner.

10. Du sprichst die Liebessprache der anderen.

Machtpaare wissen genau, wie sie sich geliebt und verehrt fühlen können. Du kommunizierst auf effektive Weise, indem du die Liebessprachen der anderen sprichst, die es jedem Partner ermöglichen, sich tief zu verbinden, indem er Liebe in einer Weise empfängt, die am sinnvollsten ist.

Ob durch physische Berührung, Handlungen des Dienens, Geschenke, Bestätigungsworte oder Qualitätszeit, du bist dran.

11. Du bist die beste Freundin.

via GIPHY

Die Beziehung eines Kraftpaares geht so viel tiefer als ein physikalischer Funke. Sie können sich genauso verbunden und zufrieden fühlen, wenn Sie auf der Couch in Trainingshosen lachen, während Sie im Schlafzimmer heiß und schwer werden.

Beste Freunde zu sein bedeutet, dass man sich immer zuerst anruft, wenn große Neuigkeiten zu teilen sind, dass man die Meinung des anderen zutiefst schätzt und respektiert und dass man gesunde Grenzen um seine Beziehung legt, damit niemand sonst den BFF-Status durchdringen kann. Du bist zwei Erbsen in einer Schote.

12. Sie haben sich gegenseitig Rücken.

Wenn Sie Teil eines Machtpaares sind, kennen Sie Ihren Partner so gut, dass Sie in einer unangenehmen sozialen Situation leicht Hilfe brauchen, ohne gefragt zu werden. Du weißt genau, was du zu sagen hast, wenn dein Partner ausfällt. Ihr Rat scheint alles besser zu machen.

Sie bauen sich gegenseitig auf, anstatt sich gegenseitig niederzulegen. Sie präsentieren nicht nur eine Einheitsfront, Sie sind eine Einheitsfront.

13. Du kannst über alles reden.

via GIPHY

Es gibt keine Off-Limit-Themen, nicht einmal Badverhalten - ernsthaft. Sich so wohl und nah zu fühlen, wo man sicher ist, über die dummen, peinlichen, verletzlichen und gruseligen Dinge ohne Urteil zu sprechen, bringt zwei Menschen zusammen und schafft eine unzerbrechliche Bindung.

Also, wenn du dich mit den 13 Punkten oben identifizierst, herzlichen Glückwunsch mein Freund, du bist Teil eines Machtpaares!

Allerdings brauchst du mich oder einen Artikel nicht, um dir das zu sagen. Sie wissen bereits, dass Sie Teil einer kick-ass Beziehung sind, und es ist offensichtlich für die um Sie herum!

Für Tipps und Tools, wie Sie eine glückliche Beziehung kochen, laden Sie Samantha Burns FREE E-Book, Love Erfolgreich: 10 Geheimnisse, die du jetzt wissen musst!

10 Celeb Couple Tweets, die DEFINE True #RelationshipGoals

Zum Anschauen klicken (10 Bilder)

Foto: Twitter Caithlin Pena Editor Buzz Lesen Sie später Dieser Artikel wurde ursprünglich bei LoveSuccessfully veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.