Skip to main content

Die 3 besten Sexpositionen, um alle ihre Vergnügensbedürfnisse zu befriedigen

Dies sind die Positionen, die du brauchst füge deinem Liebemachen hinzu.

Bevor ich dir drei der besten Sexpositionen für den weiblichen Orgasmus zeige, müssen wir über etwas sprechen, was die meisten Webseiten und Sexpersönlichkeiten ignorieren. Es ist der wahre Grund, warum die meisten Frauen niemals durch Penetration zum Orgasmus kommen.

Viele Leute denken, dass es wegen ihrer Größe ist, wie lange sie dauern können oder wie schnell sie stoßen, aber das ist es nicht. Der wahre Grund, warum die meisten Frauen niemals durch Penetration zum Orgasmus kommen, ist: Die meisten Jungs wissen nicht, wie man schubst.

Denken Sie eine Sekunde darüber nach. Erinnere dich, dass das letzte Mal eine Frau über dich gekommen ist und darüber nachgedacht habe, wie sie sich bewegt hat. Nun, wenn sie es nicht nur zu Ihrem Vergnügen tat, sprang sie wahrscheinlich nicht gerade auf und ab.

Wie hat sie sich bewegt? Wenn eine Frau oben ist, mahlt sie dich. Warum? Weil es diese Art von Bewegung ist, die dein "Mitglied" an ihrer Klitoris, ihrem G-Punkt und anderen "orgastischen Triggerzonen" reiben lässt. Wenn du einfach immer rein und raus schiebst, ist es sehr selten, dass sie kommt.

Wenn Sie also Ihre Frau während der Penetration zu einem Höhepunkt bringen wollen, müssen Sie eine Bewegung einleiten, die ihre orgastischen Triggerzonen stimuliert oder Sexpositionen verwendet, die auf natürliche Weise die richtige Stimulation bieten.

1. Jockey Meets Doggy

Frauen lieben Doggystyle. Es erfüllt nicht nur ihren ursprünglichen Wunsch, unterwürfig und beherrscht zu sein, es schafft auch unglaublich angenehme körperliche Empfindungen. Deine Eier schlagen ihre Klitoris. Ihre Hüften schlagen ihren Hintern. Und das Beste von allem, Doggy Style schafft einen großen Winkel für die G-Punkt-Stimulation.

In dieser Sex-Position, nutzen Sie diese Vorteile und erhöhen den Kontakt mit ihrem G-Punkt, indem Sie direkt hinein.

Hier ist wie es geht:

  • Beginnen Sie in der traditionellen Doggystyle-Position und ziehen Sie ihr Haar leicht. Wann immer du die Haare deiner Frau ziehst, achte darauf, dass sie nahe an ihrer Kopfhaut liegt, damit du ihr nicht weh tust.
  • Lege ein Kissen unter ihr Becken, drehe ihren Kopf zur Seite und drücke sie auf das Bett in der Luft.
  • Zieh sie heraus und lass sie wissen, wie heiß sie in dieser Position aussieht. Sag ihr, wie sexy ihr Arsch ist und wie hart sie dich macht.
  • Lass sie flach auf dem Kissen liegen und leg dich auf sie. Jetzt sind Sie in der perfekten Position, um direkt in ihren G-Punkt zu stoßen. Halten Sie ihre Handgelenke gedrückt, während Sie schmutzig mit ihr reden und es wird nicht lange dauern, bis sie sich dem Orgasmus unterzieht.

VERWANDT: Es gibt EINE Möglichkeit zu WISSEN, wenn eine Frau Orgasmen

2. Klappstuhl mit Kissen

Während Ihre Frau verzweifelt will, dass Sie die Kontrolle übernehmen und ihr in einer dominierenden Position wie Jockey Meets Doggy hart geben, will sie auch mal sinnlichere Erfahrungen machen. Die gebräuchlichste Sexposition, die Paare dafür verwenden, ist die Missionarsstellung. Und während die klassische Version ein großartiger Weg ist, Intimität mit Ihrer Frau aufzubauen und ihre klitorale Stimulation zu geben (wenn Sie es richtig machen), liefert sie dem G-Punkt wenig Anregung.

Also hier ist eine einfache Wendung die klassische Position, die dich direkt in ihren G-Punkt pflügen lässt und sie in kürzester Zeit kommen lässt. Ich nenne es den Klappstuhl mit Kissen.

So geht's:

  • Lassen Sie Ihre Frau auf dem Rücken liegen und legen Sie ihr ein Kissen unter den Hintern.
  • Gehen Sie vor ihr auf die Knie während du ihre Beine zu ihrem Kopf hochklappst.
  • Lehne deine Beine gegen deine Brust und über deine Schultern. Das Kissen bewirkt, dass sich ihr Becken in einem Winkel neigt, so dass du, wenn du gerade hin und her schiebst, direkt in ihren G-Punkt stoßst.

VERWANDT: '68 'ist die BESTE Sexposition Du' Wahrscheinlich nie gehört

3. Lehnendes Cowgirl

Manchmal möchte dein Mädchen, dass du deinen tierischen Instinkten folgst und es ihr hart gibst. Manchmal möchte sie "Liebe machen" und eine tiefere Verbindung mit dir spüren und manchmal will sie die Kontrolle übernehmen, sich an die Spitze setzen und dich mitnehmen.

Ein großer Fehler, den viele Jungs machen, wenn ihr Mädchen oben ist, ist, dass sie von unten schnell und hart zu stoßen beginnen. Bis du sicher bist, dass du perfekt synchron mit dem Rhythmus bist, der sie davon abbringen wird, tu es nicht! Ihr Körper wird sie genau wissen lassen, wie sie sich bewegen muss, um einen Höhepunkt zu erreichen, also ruiniere sie nicht, indem sie ihren Rhythmus durcheinander bringt.

In der klassischen Variante von Cowgirl (oder Mädchen an der Spitze) versucht sie, sie zu stimulieren Klitoris. Sie wird es machen, indem sie ihre Klitoris gegen deinen Schaft, dein Schambein oder den Bereich, wo sich die beiden treffen, schleift. Das nächste Mal, wenn Sie in dieser Sex-Position sind, bleiben Sie still und beachten Sie genau, wo und wie sie ihre Klitoris stimuliert. Denk nicht daran, wie schnell oder tief du gehen könntest. Konzentriere dich nur auf ihre Klitoris. Und schubst nur zurück, wenn du sicher bist, dass du ihre Bewegung in perfekter Synchronisation erreichen kannst.

So geht's:

  • Anstatt dich auf dich zu legen und ihre Klitoris gegen deine Leiste zu schleifen, lass sie sich zurücklehnen und Bewegen Sie ihre Hüften und Becken auf und ab und lassen Sie ihren G-Punkt direkt auf Sie fallen. Wenn sie diese Variante noch nie ausprobiert hat, weiß sie vielleicht nicht, wie angenehm es sein kann, also sag ihr, dass es wirklich heiß wäre, wenn sie sich zurücklehnt.
  • Gib ihr eine Minute, um das perfekte zu finden Bewegung, dann legen Sie Ihre Handfläche auf ihren Schambein, und benutzen Sie Ihren Daumen, um ihre Klitoris zu reiben, ihr eine interne und externe Vergnügenskombination zu geben.
  • Denken Sie jetzt daran, dass dies eine sehr verletzliche Position für Ihre Frau ist Nicht nur ist ihr ganzer Körper Ihnen ausgesetzt und der Gefahr ausgesetzt, beurteilt zu werden, sondern auch ihre Leistung. Also gib ihr Komplimente und nutze ihre Verletzlichkeit auf eine positive Weise, indem sie ihr sexuelles Selbstwertgefühl entwickelt.
  • Sag ihr, wie sexy sie aussieht, wenn sie sich so bewegt. Lass sie wissen, wie unglaublich sie dich fühlen lässt und erzähle ihr, dass sie es liebt.

Wenn du eine Frau bist und lernen möchtest, wie du deinen Mann "inspirierst", ein aufregenderer, leidenschaftlicher und geschickterer Liebhaber zu werden, gehe zu SexYouDeserve.com.

Die 8 besten Sex-Positionen, um ihren G-Punkt wie WHOA

zu stimulieren Klicken (8 Bilder) Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf makehercomefirst.com veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.