Skip to main content

3 Gefühle, die du absolut fühlen musst, wenn du deine Beziehung willst,

Fühlst du das in deinen Beziehungen?

Wir haben eine eine ganze Reihe von Gefühlen, die wir während unserer Tage sowie mit unserem Partner erleben.

Es gibt jedoch drei Gefühle, die ich denken kann, dass glückliche Paare viel fühlen:

1. Sicherheit

Freude, Vergnügen, Verletzlichkeit und tiefe Verbundenheit entstehen in einer Atmosphäre von Sicherheit und Vertrauen. Treue zu sein, keine Geheimnisse zu haben, Gefühle, die selbst schmerzhaft sind, auszudrücken und kooperative "Teamkameraden" zu sein, tragen zu einem Gefühl der Sicherheit zwischen den Partnern bei.

Der beste Weg, diese Art von Sicherheit zu erreichen, ist eine gesunde Dosis aktives und aufmerksames Zuhören. Eine Sache, die ich oft sage, ist, dass es die Aufgabe jedes Partners ist, die Emotionen nicht nur von sich selbst, sondern auch von denen des Partners zu regulieren.

Wir müssen helfen, unseren Partner zu beruhigen und zu heben (nur weil wir kann!) wenn sie in Neutral sind. Ein Partner, der sich verstanden fühlt, ist ein Partner, der sich sicher fühlt, um er selbst zu sein.


VERWANDT: Wenn Sie diese 8 Dinge in Ihrer Beziehung nicht bekommen, müssen Sie


2 verlassen. Courage

via GIPHY

Eigentlich ist Mut ein essentielles Gefühl, um die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um eine glückliche, lebendige Beziehung zu schaffen. Mit Mut versuchst du neue Dinge mit deinem Partner in und außerhalb des Schlafzimmers. Mit Mut zeigst du deinem Partner deine innere Welt und bist an deinem Partner interessiert.

Dies führt zu Gefühlen von Nähe und positiver Intensität, die Beziehungen lebendig werden lassen. Wir alle wissen, dass es ein gewisses Maß an konsequentem Mut erfordert, um im Geschäft Erfolg zu haben, und dennoch glauben wir, dass wir von der Arbeit nach Hause kommen und "einfach nur entspannen" können.

Das ist für eine Weile in Ordnung, aber letztendlich ; Wir müssen Mut zeigen in unserem häuslichen Leben wie auch in unserem Geschäftsleben.


VERBINDUNG: Wenn du diese 10 Dinge tust, die du in Richtung dauerhafter Liebe gehst (Yay!)


3. Aufregung

via GIPHY

Wenn Sie in einer Atmosphäre der Sicherheit Ihren Mut einsetzen, lassen sich immer neue Erfahrungen machen. Sie planen beide Ihr Leben, um lustige Aktivitäten zu haben, auf die Sie sich beide freuen. Darüber hinaus können Sie spontan miteinander sein, da Sie Interaktionen haben, die anregend, humorvoll und angenehm sein können.

Es gibt ein Element der Verspieltheit, das die Beziehung frisch und aufregend hält. Der Mythos ist, dass Aufregung nur für neue Paare ist. Wenn Sie jedoch eine sichere Beziehung haben, die es Ihnen erlaubt, Risiken einzugehen und mutig zu sein, können Sie diese Schmetterlinge immer noch in Ihrem Bauch haben, wenn Sie Ihren Partner sehen!

Wenn Sie diese Gefühle nicht auf konsistenter Basis erfahren, kann dies fast immer ändern. Typischerweise sind es die alten Muster des Denkens, Sprechens und Benehmens, die uns von der zwischenmenschlichen Kreativität abhalten, die es braucht, um unseren Mut, unsere Gefühle von Sicherheit und Erregung zu erfahren.

Wie viele von euch wissen, habe ich mit Paaren gearbeitet, die tiefe Erfahrungen gemacht haben Wunden wie Untreue. Und ja, es gibt Wege, die positiven Emotionen, die ich hier diskutiert habe, auch in diesen Beziehungen zu heilen und zu erfahren.

Ich habe gesehen, wie Paare Beziehungen schaffen, die diese positiven Gefühle immer wieder zulassen. Also, freuen Sie sich, seien Sie kreativ und machen Sie es möglich!


VERWANDTE: Die 3 effektiven Qualitäten, die Beziehungen für immer zusammenhalten


Todd Creager ist ein Experte in Beziehungen. Seit über 30 Jahren arbeitet er als Beziehungstherapeut, spezialisiert auf Ehe-, Sex- und Paarberatung.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf der Website von Todd Creager veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.