Skip to main content

3 HEIßE Gründe, warum du deinen Ehemann sexieren solltest (Du bist willkommen)

Holen Sie sich einen Vorsprung auf sexy Zeit, bevor Sie noch im selben Raum sind.

Zwischen den Rechnungen , den Haushalt zu führen und zu spät zum Fußballtraining zu kommen, wer würde nicht eine Pause machen wollen und einen geheimen sexy Text von ihrem Ehepartner erhalten?

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage geben 75 Prozent von denen in engagierten Beziehungen zu zu sexten und zu schwören, dass die Vorteile die Risiken überwiegen.

Wenn es so vorteilhaft ist, warum tut es dann nicht ALLER?

Zum einen sind manche schüchterner oder stecken in ihrer "Mamirolle" fest zu lang, was diesen koketten Akt umständlich oder gar peinlich macht. Ganz zu schweigen von den "Was wäre, wenn ..." sind SCARY wie die Hölle.

Bevor Sie die Idee jedoch ablehnen, lassen Sie uns einen Blick auf einige Vorteile werfen, die Sexting bringt:

1. Sexting macht deine Beziehung augenblicklich spaßiger.

Es bringt dich zurück in den koketten Sweet Spot, den du vielleicht seit deiner ersten Verabredung nicht mehr gespürt hast. Und wenn Sie flirten, reagiert Ihr Körper, indem er einen Cocktail von Wohlfühlhormonen freisetzt, die Sie sich lebendig fühlen lassen.

2. Sexting verführt deinen Verstand, bevor du Körper verbindest.

In einer anderen Studie fanden Forscher heraus, dass die Qualität von Sex in einer Beziehung mehr zählt als Quantität, und einer der wichtigsten Qualitätsfaktoren ist die Antizipation. Wenn wir uns auf etwas freuen, setzen wir Chemikalien frei, die uns Freude und Glück schenken.

3. Ein sexy Geheimnis bringt Sie näher zusammen.

Da nur Sie beide von diesem sexy Foto-Tausch wissen, fühlen Sie sich besonders und verbunden.

Dinge zu merken:

Setzen Sie zuerst gesunde Grenzen mit Ihrem Partner . Besprechen Sie, wie die besten Praktiken aussehen könnten, um Ihre Bedenken zu beruhigen.

Wenn Sie an dieser Praxis teilnehmen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sich in einer sicheren und engagierten Beziehung befinden. Dies wird mit Ihrer Angst vor durchgesickerten Fotos helfen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie alle automatischen Uploads von Ihrem mobilen Gerät in Ihren Cloud-Speicher deaktivieren.

Eine weitere Strategie, um Ihre sexy Schnappschüsse geheim zu halten, besteht darin, den Sext zu genießen und dann die Beweise zu löschen. Wenn Sie Kinder haben, achten Sie darauf, Ihre Kinder davor zu bewahren, versehentlich Fotos von Papas Privaten zu sehen.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, denken Sie daran, dass Sexting nicht für jeden geeignet ist.

Nicht zum Sexting bereit? Sie können einfach den Akt des Flirtens in Ihre Ehe wieder einführen und ähnliche Ergebnisse haben. Denken Sie daran: Frauen fühlen sich sexy, wenn wir altern oder Babys zur Welt bringen. Das erleben wir für immer. Oder sollte es zumindest sein.

Sprich heute Abend mit deinem Ehepartner darüber, wieder etwas unbeschwerten Spaß in die Beziehung zurückzubringen. Manchmal lässt sich die Unbehaglichkeit nur externalisieren, was unsere Angst und Besorgnis verringert.

Happy Sexting (und Flirten)!

Jessica ist eine syndizierte Autorin, die regelmäßig bei JMiller Coaching bloggt. Lesen Sie hier einen Auszug aus ihrem Buch Back to Love. Sie können ihr auch auf Twitter folgen.

9 Einfache Möglichkeiten, sexy Zeit auf die nächste Ebene zu nehmen

Zum Ansehen klicken (9 Bilder) Aly Walansky Blogger Liebe Später lesen