Skip to main content

3 Lügen erzählen wir unserem eigenen Ich über Beziehungen

Sind Sie auf Ihre Beziehung angewiesen, um Sie glücklich zu machen? Fragst du dich, warum es nicht funktioniert?

Wenn du so wie ich bist und 99% der Leute, die ich kenne, hast du eine aktive Vorstellungskraft darüber, wie toll du sein könntest, "wenn ..." Wenn nur du es wärst ein Lottogewinner, dünner, verliebt, hatte deinen Traumjob, wurde geschieden, wurde ein Elternteil ... die Liste geht weiter. Wir erzählen uns alle Geschichten darüber, wie es ein (oder mehr) äußere Faktoren für unser Glück gibt, die, einmal erobert, alles andere besser machen. Als Heiratsvermittler höre ich viele der folgenden Aussagen von Singles, die eine liebevolle Beziehung suchen, aber noch nicht gefunden haben:

1. "In einer Beziehung zu sein wird mich motivieren, freundlicher, verzeihend, kompromittierend usw. zu sein."
Hast du jemals diesen Ausdruck gehört, "wohin du auch gehst, da bist du"? Wenn Sie nicht in der Lage sind, Kompromisse einzugehen (oder dies nur widerwillig zu tun und Groll zu unterdrücken, dass Sie die Dinge nicht in Ihre Richtung gebracht haben), raten Sie mal, was? Das Finden der "perfekten Person" transformiert dich nicht magisch. Wenn überhaupt, verstärkt die Verletzlichkeit und Intimität, die aus einer langfristigen, engagierten Beziehung kommt, nur bestehende negative Emotionen und Unsicherheiten.

Beziehungen sind erstaunliche Lehrer, aber was sie offenbaren, kann nur von uns angesprochen werden. Wenn Sie unfreundlich, egoistisch oder unflexibel sind und es schaffen, jemanden zu finden, der sich immer noch zu Ihnen bekennt, werden Sie das gleiche Verhalten in Ihre Beziehung einbringen. Der Komiker Chris Rock hat einen Scherz, der Frauen davor warnt, dass man, wenn man einen neuen Mann trifft, einen Vertreter trifft, der sagt und alles richtig macht, aber nach einer Weile geht er "auf Wiedersehen", und der eigentliche Mann erscheint. Das gleiche gilt für uns alle - Sie könnten bestimmte Verhaltensweisen in den Griff bekommen, wenn etwas neu ist, aber letztendlich werden Sie auf lange Sicht einen echten Auftritt haben. Sollten Sie nicht wirklich gesund, selbstbewusst und positiv sein?

2. "Wenn ich verheiratet wäre, würde ich niemals _____________ machen."
Einer der Vorteile des Seins allein ist der bequeme Sitz des Urteils, in dem man sitzen kann, wenn man die Beziehungen anderer Menschen bewertet. Du siehst deine Schwester, deinen Chef oder deine beste Freundin an und du sagst: "Ich kann nicht glauben, dass sie das hinnimmt." "Wenn ich er wäre, würde ich aus der Tür gehen und nie wiederkommen", oder "Ich Was für ein Köder und Schalter! "

Die Wahrheit ist, man kann nicht immer sicher wissen, was man unter bestimmten Umständen tun würde oder nicht tun würde. Sie wissen auch nicht genau, was zwischen zwei Menschen hinter verschlossenen Türen passiert. Außerdem ist es viel produktiver (und attraktiver), sich auf das zu konzentrieren, was Sie tun wollen, und dies in Ihrem eigenen Leben zu bewirken, als sich vor anderen zu verantworten. Unsere Urteile über andere Leute sagen viel mehr darüber, wie wir über uns selbst denken, als über jeden anderen. 3. "Wenn du die richtige Person findest, passt alles andere zusammen."

Wir alle können Hollywood für unsere kollektive kulturelle Täuschung verantwortlich machen, dass Beziehungen (auch große) keine Arbeit annehmen. Einige der am längsten verheirateten und glücklichsten Paare, die ich kenne, haben immer noch ihre Herausforderungen. Sie setzen sich dafür ein, dass es funktioniert und sie einen Weg finden, aber dieser Weg kann eine lange Zeit und mehrere gescheiterte Strategien erfordern. Verliebt zu sein bedeutet nicht, dass du nicht wütend wirst oder dich nie verletzt fühlst, missverstanden oder ungehört. Das Hoch, das du fühlst, wenn du dich verliebst, könnte vorübergehend deine Job-Probleme oder Elternprobleme auf die lange Bank schieben, aber früher oder später werden sie zurück sein.
Wenn Sie sich auf Ihren Partner verlassen, damit Sie sich in Ihrem Körper wohl fühlen, was passiert, wenn er / sie zu abgelenkt oder erschöpft ist, um Ihnen die beständige Bestätigung zu geben, die Sie wünschen? Wenn du dich respektlos und wütend fühlst, wenn dich jemand im Verkehr abschneidet, glaubst du, dass diese Emotionen nicht ausgelöst werden, wenn dein Mann immer wieder etwas vergisst, zu dem du ihn gebeten hast? Was, wenn er das letzte Stück Kuchen isst, das du gespart hast, weil es dein Liebling ist und er denkt nicht, dass es eine große Sache ist? Was ist, wenn deine Frau den Thermostat auf 75 Grad stellt, weil sie friert, aber du schwitzt Kugeln? Diese Beispiele sind alle kleinen Lebenslust, die uns alle auslösen können - ganz zu schweigen von den großen, harten Dingen, die im Leben entstehen.

Ob Sie Single sind oder nicht, die Arbeit, die Person zu sein, die Sie sein wollen, beginnt und endet mit Sie. Du kannst dich nicht auf eine Beziehung verlassen, um all deine Träume wahr werden zu lassen, also hör auf, dich über dein "zukünftiges Selbst" zu belügen.

Was denkst du? Stimmst du zu oder nicht? Denken Sie, dass Sie sich für eine Beziehung verändert haben, oder planen Sie, sich zu ändern, sobald Sie in einer sind? Hinterlasse deine Kommentare unten!

Mehr Beziehung Coach Tipps von YourTango:

Der Kuss des Todes für Beziehungen aufgedeckt

  • ->

    6 Überraschende Geheimnisse zu einer glücklichen Beziehung

  • Beziehung in Limbo? Verwenden Sie die Trennungsformel
  • ->