Skip to main content

3 Gründe Menschen, die nackt schlafen, haben viel besseren Sex lebt

Verliere die PJs.

Eines Weihnachten verteilte eine Freundin von mir Pakete an unsere kleine Gruppe von Freunden. Einer nach dem anderen öffneten meine Freunde ihre Pakete mit wunderschönen Flanell-Pyjamas von Neiman mit hochhackigen Schuhen. Aber mein Paket enthielt keine Pyjamas.

Meins enthielt ein Buch und Toilettenartikel. Peinlich berührt sagte mein Freund: "Nun, ich weiß, dass du nackt schlafst, also musste ich an etwas anderes denken!" Ich habe nur gelacht.

Diese besondere Frau hat Eheprobleme gehabt, solange ich sie kenne. Irgendwie gelang es ihr und ihrem Ehemann, ein Kind zu bekommen. Ich weiß nicht wirklich, wie sie das gemacht haben, wenn man bedenkt, dass sie fast nie Sex haben. Die anderen Frauen haben ein bescheidenes Sexleben, da bin ich mir sicher.

Was ich sicher weiß, ist, dass sie nicht so ein lohnendes und aktives Sexualleben haben, wenn sie Pyjamas im Bett tragen!

Warum nackt sein?

Wenn Sie Ihren Geburtstagskostüm ins Bett tragen, gibt es viele Belohnungen. Nicht zuletzt macht es Sex viel wahrscheinlicher. Es gibt Vorteile, nackt mit Ihrem Partner zu schlafen:

1. Erhöhtes Oxytocin


Imgur

Oxytocin ist ein Hormon, das bei Haut-zu-Haut-Kontakt freigesetzt wird. Haut-zu-Haut von Kopf bis Fuß die ganze Nacht lang zu berühren, gibt uns einen stetigen Strom dieses nützlichen Hormons.

Einige der Vorteile von Oxytocin sind ein erhöhtes Gefühl des Wohlbefindens, verringerte Herzfrequenz und Reduzierung von Stresshormonen , gesteigertes Vertrauenssinn und - Trommelwirbel - sexuelle Erregung!

2. Einfach in Stimmung zu kommen


Tumblr

Für Frauen ist es schwierig, in die "richtige Stimmung" für Sex zu kommen. Wir neigen dazu, in unseren Köpfen zu bleiben und sorgen uns darum, müde zu sein oder dass die Kinder hören oder was auch immer wir an diesem Tag betonen. Das macht uns nicht in der Stimmung für sexuellen Kontakt. Tatsächlich tendieren wir dazu, uns einsamer und einsamer zu fühlen.

Viele Frauen werden einfach antworten "Nicht heute Abend, Schatz", wenn sie gefragt werden, ob sie Sex haben wollen, nur weil sie zu viel in ihren Köpfen haben. Haut-zu-Haut stimuliert sexuelle Gefühle, egal wer du bist oder was in deinem Kopf vorgeht.

3. Erhöht die Bindung


Tenor

Einer der stärksten Nachteile für Sex ist ein Gefühl der Trennung zwischen dem Paar. Wenn wir uns von unserem Partner getrennt fühlen, verlieren wir ein Gefühl der Sehnsucht nach ihnen. Aus diesem Grund hilft uns eine gute Kommunikation, die Respekt und Empathie beinhaltet, uns sexueller zueinander zu fühlen. Nackt schlafen bricht diese psychologischen Barrieren.

Schlafen Haut-zu-Haut erhöht unser Gefühl der Bindung. Denken Sie darüber nach, wenn Sie sich zum ersten Mal treffen, können Sie Ihre Hände nicht voneinander lassen, oder? Wenn Sie ein Baby haben, können Sie Ihre Hände auch nicht von ihnen lassen.

Die Bindung nimmt mit dem Haut-zu-Haut-Kontakt zu. Du wirst öfter Sex haben. Nah und nackt zu sein, macht es viel einfacher, sich sexuell zusammen zu bewegen.

Okay, okay, ich weiß, was du sagen wirst, "Ich kann nicht ohne Kleidung schlafen!"

Immer wenn du dich änderst Eine Routine, die Zeit braucht, um sich anzupassen. Dein Körper ist nur daran gewöhnt, dass du mit Kleidung schläfst, die seine Haut berührt. Es wird sich irgendwann daran gewöhnen, nackt zu sein.

Mein ganzes Leben lang hatte ich in der Fötusstellung zusammengerollt geschlafen. Es gibt Bilder von mir so als Kind. Als ich jedoch eine Schulteroperation hatte, konnte ich nicht so schlafen. Ich musste lernen, auf meinem Rücken zu schlafen. Es war hart die ersten paar Nächte, aber ich habe mich daran gewöhnt. Du wirst dich auch daran gewöhnen, nackt zu schlafen.

Warum nicht nackt schlafen?

Nun, das andere Argument, das ich gegen nacktes Schlafen höre, ist, dass dir zu kalt wäre. Wenn dir kalt ist, hol dir eine Heizdecke!

All das scheint mir eine Ausrede zu sein. Wenn du nicht öfter Sex haben willst, ist das ein Zeichen dafür, dass du Hilfe brauchst. Wir sind programmiert durch Biologie, um sexuell sein zu wollen.

Wenn etwas diesen Wunsch stört, müssen Sie es überprüfen. Stellen Sie sicher, dass nichts physisch passiert (es könnte Hormone sein). Dann geh zu einem Psychologen, um herauszufinden, was deinen Wunsch blockiert. Es könnte Probleme in der Ehe oder Probleme in der Vergangenheit geben, aber es ist nicht natürlich, nicht mit deinem Partner sexuell sein zu wollen.

Sogar Dr. Oz erklärte, dass er ein Befürworter von Paaren ist, die nackt schlafen. Er erschien einmal auf Oprah und sagte der Welt, dass, wenn Sie Ihr Sexualleben erhöhen und dadurch Ihre allgemeine Gesundheit verbessern möchten, Sie nackt schlafen sollten.

Mehr Sex hat viele gesundheitliche Vorteile und erhöht die Chancen Ihrer Ehe nachhaltig. Ich spreche hier nicht von Marathon-Sex oder davon, fünf Mal am Tag Sex zu haben.

Ein oder zwei Mal am Tag kann Wunder wirken. Mindestens einmal täglich Sex zu haben erhöht unsere allgemeine Gesundheit und unser Wohlbefinden. Du verbringst eine halbe Stunde am Tag in der angenehmsten und gesündesten Übung, die du machen kannst, um länger zu leben, dich zufriedener mit deinem Leben zu fühlen und gesünder zu sein.

Ganz zu schweigen, es wird die Chancen deiner Ehe so lange erhöhen so wie Sie!

Melody Brooke, MA, LPC, LMFT ist ein erfahrener Ehe- und Familientherapeut, Sprecher und Autor mit fast 30 Jahren Erfahrung, die Leben verändert.