Skip to main content

3 Stressfreie Tipps, um Sommerferien zu genießen, OHNE dass wir uns trennen

Sparen Sie Geld und jeder bekommt eine Stimme mit diesen 3 Arten von Ferien diesen Sommer.

Sommer kommt. Man kann fast die laute Musik hören, die Papierschnitzel und den ekstatischen Jubel - warte, ist das der Klang von Schülern ... oder von Lehrern?

Jeder zählt die Tage bis zum Sommer aus verschiedenen Gründen ab. Die Kinder können es kaum erwarten zu schlafen und den Umgang mit diesem "nicht so liebsten" Lehrer zu vernachlässigen. Die Lehrer freuen sich darauf, nicht ignoriert zu werden und nicht mit diesem nicht so beliebten Schüler umzugehen.

Sie könnten die Tage bis zum Sommer mit einer Mischung aus Erleichterung und etwas Furcht zählen.

Was werden Sie mit allem machen? von dieser Zeit?

Wie wirst du alles tun, was die Familie will und nicht pleite gehen?

Der Sommer ist eine großartige Zeit, um Erinnerungen zu machen, aber wir wissen, dass es eine teure Zeit sein kann, wenn du kein Spiel hast Plan, wenn die letzte Schulglocke läutet. Ohne Plan in den Sommer zu gehen ist wie ein Ausflug in den Supermarkt ohne Liste ... wenn du hungrig bist. Es kann eine Kreditberatung (und eine neue Diät) erfordern.

Wir haben herausgefunden, dass wir vier das Beste machen, wenn wir einen lockeren Plan für den Sommer haben und einige Termine im Kalender, auf die sich alle freuen können. Wir können es uns nicht leisten, alles zu tun, was jeder tun möchte, aber wir fanden heraus, dass wir unsere Sommerzeit in drei verschiedene Eimer zusammenfassen können (und wir haben sie gereimt, weil, warum nicht?). Die Zeit wird in drei Gruppen unterteilt: go, slow und no.

1. Gehen Sie - gehen Sie für den großen Urlaub.

Dies ist Ihr ermutigender Schub zum "Gehen". Tue es. Nimm den großen Sommerurlaub. Geh raus und geh.

Ausflüge während des Schuljahres funktionieren nicht mit den Terminen unserer Familie, deshalb planen wir unseren großen Urlaub für jeden Sommer. Wir denken das als unser "Gehen".

Gehen Sie Camping. Geh nach Osten. Gehe nach Westen. Gehe zu Disney. Gehe zu Verwandten. Geht zur Rock'n'Roll Hall of Fame. Geh und finde den größten Bindfaden. Pack einfach ein paar Taschen und geh.

Das ist deine einzige große Reise für den Sommer. Markieren Sie es im Kalender, während die Schule noch in der Sitzung ist und Sie alle können sich auf die Daten ohne Arbeit, Hausaufgaben oder die üblichen Forderungen freuen.

Es kann teuer sein, wenn Sie nicht vorsichtig sind, aber Sie investieren in Ihre Familie. Du machst Erinnerungen mit deinen Kindern. Und Sie arbeiten hart und verdienen etwas Zeit.

Sie können es auch als eine Gelegenheit nutzen, um Ihren Kindern den Wert von Geld beizubringen. Geben Sie ihnen zu Beginn der Reise eine bestimmte Menge Geld und lassen Sie sich entscheiden, wofür Sie sie verwenden möchten. Sie können zusammenschrumpfen, wenn sie an jeder Tankstelle, an der Sie Halt machen, Junk Food wählen, aber sie werden es lernen. Entweder lernen sie, dass sie die Freiheit wirklich genossen, oder sie bedauern ihren Mangel an Geld, wenn sie am Ende der Zeit etwas finden, was sie wollen. So oder so, Sie helfen ihnen zu lernen: Geld ist endlich, Geld kann lustige Dinge kaufen und im Voraus planen, weil es schnell verbringt.

2. Langsam - Langsamer fahren und einen Tagesausflug machen.

Ihre Kinder brauchen Ruhezeiten. Du hast eine Arbeit, die du ab und zu sein musst, oder? Also diesen Teil unseres Sommers nennen wir "langsam". Keine Flugzeuge, keine komplizierten Pläne, keine Ausrüstung am Hang eines Berges, um das Lager aufzuschlagen. Slow ist für eine langsamere Art von "Urlaub". Stellen Sie sich diese als Tagesausflüge vor.

Sie nehmen einen Samstag (oder einen anderen Tag, an dem Sie schon frei haben) und gehen als Familie irgendwo in der Nähe von zu Hause.

Jeder Staat hat Spaß zu sehen, Museen zu lesen, oder Wege zum Staunen. Condé Nast's schöne Diashow der besten Orte in den USA zu besuchen: 50 Staaten, 50 Trips können Sie beginnen. Ihre lokale Handelskammer oder sogar der American Automobile Association, AAA, bieten tolle Ideen für Tagesausflüge.

Jedes Mitglied unserer Familie wählt einen Tagesausflug, den sie genießen würden. Dann überprüfen wir den Kalender und markieren die besten Tage für diese kurzen Ausflüge. Wenn Ihre Kinder so etwas wie unsere Jungs sind, werden sie sehr unterschiedliche Orte auswählen. Die Vielfalt macht uns allen Spaß.

3. Nein - Keine Notwendigkeit, das Haus zu verlassen.

Da Kinder denken, dass "Nein" unser Lieblingswort ist, werden wir es hier verwenden, um uns an die dritte Art von Sommerplanung zu erinnern.

Nein bedeutet keine Reise aus der Stadt. Und manchmal bedeutet es, dass wir nirgends hingehen.

Unsere Familie macht diesen Teil unseres Sommers gern dazu, einen Film oder ein nahegelegenes Restaurant für einen Leckerbissen auszusuchen, aber Sie könnten wirklich einen totalen "no-go" Abend oder Nachmittag machen . Sie könnten wählen, das Haus nicht zu verlassen. Pizza bestellen und Netflix starten ist ein großartiges Beispiel für "keine" Reisezeit. Du setzt absichtlich die Zeit frei, um zusammen als Familie zu sein, ohne irgendwohin zu gehen.

Lass jedes Mitglied seine Nacht und seine Lieblings-No-Go-Option wählen. Sie können abwechselnd kochen oder etwas Besonderes zum Nachtisch machen und die alte Wii oder das staubige Monopoly-Board herausholen. Vielleicht möchte deine Familie etwas Musik teilen, Instrumente spielen oder Lieblingslieder singen. Wie wäre es mit alten, Heimvideos? Die Kinder können stöhnen, aber jeder genießt es, sich selbst als mollige Kleinkinder zu betrachten und über die Modewahlen von Mama und Papa zu lachen.

Wenn der Jüngste das My Little Pony Spiel wählt - wieder - beachte ihre Wünsche und schau, ob es da ist Wege, um es für alle Altersgruppen Spaß zu machen. Eine Handvoll Kegel jedes Mal, wenn du rollst? Oder der Gewinner wählt eine Aufgabe, um jedem Verlierer zu übergeben? Die "Nein" -Option soll helfen, alles zu tun, um Zeit zu Hause oder in der Stadt zu verbringen (mit der köstlichen Option von Jogginghose und Pantoffeln).

Der Sommer wird kommen - ja - und - boo - schnell Versuchen Sie also, das Beste aus Ihrer gemeinsamen Zeit zu machen. Nicht alles muss Geld kosten, aber fühle nicht zu viel Sodbrennen über Geld, das du diesen Sommer verbringst, um Erinnerungen zu schaffen. Du wirst diese Zeiten für immer behalten, besonders nachdem sie erwachsen und weg sind.

Wir freuen uns über deine Tipps und Tricks, um im Sommer Spaß zu haben, ohne die Bank zu sprengen.

Scott & Bethany Palmer

The Money Couple

Scott und Bethany Palmer, The Money Couple, sind Finanzplaner, Autoren und Redner, die Paaren bei der Lösung von Geldproblemen in ihrer Beziehung helfen. Besorgen Sie sich eine Kopie von " Die 5 Geld Persönlichkeiten: Sprechen Sie die gleiche Liebe und Geld Sprache, " und seien Sie sicher und nehmen Sie die kostenlose Online Money Personality Assessment .