Skip to main content

3 Wege, einen Narzissten aufzuhören, ein kaltherziger zu sein JERK

Es ist Zeit, etwas VERSCHIEDENES zu tun.

Fast jeder hat einen narzisstischen Idioten getroffen. Vielleicht ist es die Person, die vor dir in der Reihe gestanden hat, weil das, was SIE tun mussten, wichtiger war als alle anderen - oder vielleicht der Typ, der immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit sein möchte. Vielleicht ist es diese Frau, die ständig alle anderen hinlegt, um sich überlegen zu fühlen.

Egal, wer es ist, es scheint überall Idioten zu geben.


Giphy

Das Problem ist, dass wir alle kalt sein können- herzigen Ruck irgendwann. Wir zeigen Verhaltensweisen, die sagen: "Ich bin wichtig und tue es nicht."

In den letzten Jahren wurde so viel gefördert, um positive Selbstachtung in uns selbst hervorzubringen. Versteh mich nicht falsch - gesundes Selbstwertgefühl ist wunderbar. Der kaltherzige Ruck grenzt jedoch an den Narzissmus.

Wie oft haben Sie sich gesagt: "Es ist mir egal, was sie denken", "Es ist mir egal, was sie wollen" oder "Ich habe recht und das ist, was ich will? "Dann gibt es noch eine andere Sichtweise, die besagt:" Weil ich mich selbst liebe, habe ich das Recht; sie müssen nur selbst mehr lieben. "

Der Idiot verhält sich wie ein Narzisst wird rationalisieren, warum ER wichtiger ist.


Pandawal

Der kaltherzige Idiot denkt in diesem Moment nicht an irgendjemanden außer sich selbst, aber es gibt ein Heilmittel:

1. Wertvolle Beiträge anderer Leute .

Der erste Schritt, um sich von einem Ruck zu erholen, ist zu erkennen, dass andere Leute gebraucht werden und wichtig in Ihrem Leben sind. Andere Leute machen Ihnen das Leben leichter - der Verkäufer, der Automechaniker, Ihr Mitarbeiter, Familie, etc.

Kein Mensch ist eine Insel für sich selbst.

2. Erkenne, dass alle anderen auch Bedürfnisse haben.

Der zweite Schritt, um nicht nur ein Idiot zu sein, ist es, alle zu erkennen Ameisen die gleichen Dinge, die du tust: geliebt werden, respektiert, akzeptiert und gut behandelt werden. Zu erkennen, dass andere sich nicht so sehr von dir selbst unterscheiden, schließt die Lücke zwischen dem Gedanken, dass jemand weniger wichtig ist als du.

3. Behandle andere so, wie du es ihnen antun würdest.

Erinnerst du dich an die "Goldene Regel" seit du ein Kind warst? Denken Sie daran, sich zu fragen, wie Sie behandelt werden möchten ... und tun Sie das.

Wenn Sie andere behandeln, wie Sie behandelt werden möchten, verschieben Sie sofort Ihre Handlungen und werden sich bewusst, wie Sie andere in Ihrem Leben behandeln. Wenn du dir diese Frage stellst, wenn du mit anderen interagierst, werden deine folgenden Handlungen liebend und freundlich sein.

Narzisstische Verhaltensweisen sind alltäglich geworden.

Zu ​​denken, dass wir uns selbst lieben können und dass dies genug ist, hat Spaltung und Selbst verursacht -obsessed Aktionen. Die Förderung von "Es geht nur um mich" hat diese narzißtischen Verhaltensweisen verursacht. Dies führt nicht zu Selbstliebe - es bringt Kontrolle und zwanghaftes Verhalten mit sich.

Sich selbst zu lieben und andere zu lieben, geht Hand in Hand - es sollte keine Trennung geben. Du kommst entweder von einem liebenden Ort oder du bist nicht. Stoppen Sie das narzisstische, ruckartige Verhalten und bewegen Sie sich in uns selbst und miteinander.

Eines der Dinge, die ich gelernt habe, wenn ich auf einen Idioten stoße, ist zu fragen: "Was ist mit dir los, und kann ich helfen?" Sich mit Liebe zu beschäftigen ändert alles.


Gif

Jeanne Henderson ist ein Reality-Upgrader bei www.GotoSource.org. Setze dich mit Jeanne in Verbindung, um Blöcke und begrenzte Überzeugungen zu zerstören, um in die Freiheit und unbegrenztes Potential zu gelangen.

12 Selfies, die im Grunde die Welt erzählen Du bist ein Narziss

Zum Anschauen (12 Bilder) Foto: WeHeartIt Samantha Maffucci Editor Selbst Lesen Sie später