Skip to main content

4 Blowjob Tipps, die Männer mit Vergnügen schreien

Er wird um mehr betteln.

Hast du dir jemals gewünscht, dass es einen geheimen Schalter gibt, den du umdrehen kannst, um deinen Mann lauter zu jaulen, mehr zu zucken und dir die Macht zu geben, ihn an den Rand des Orgasmus zu bringen, wann immer du es wünschst? Wenn ja, versuche diese vier Blow Job Tipps, um ihm den besten Oralsex zu geben, den er je hatte.

1. Vergiss alles, was du über Blow-Jobs zu wissen denkst.

Nachdem du tausende von Männern befragst und gefragt hast, was einen Blow Job so gut wie nie zuvor gemacht hat, war eines ganz oben auf der Liste: deine Einstellung. Es ist, wie sehr du es genießt, und wie du ihm demonstrierst, dass du es genießt.

Dieses Zitat aus den Umfragen sagt wirklich: "Ich will keinen erstaunlichen Blowjob ... Ich will, dass sie GIVING ich ein! "

Nun, da dies der kritischste Faktor ist, wenn du deinem Mann den besten Kopf gibst, den er jemals hatte, denkst du, ihn zu ärgern, indem er ihn" nicht ganz ihn haben lässt ", macht ihn an? Natürlich nicht. Wende stattdessen die Psychologie um, wenn du auf ihn herabstürzst.

Zeige ihm, dass DU ihn verschlingen willst und nicht länger nicht im Mund haben kannst. Fragen Sie ihn, ob Sie "bitte geben Sie ihm nur einen kleinen Kuss", und fragen Sie dann (schön) nur nach einem Leck. Lass ihn wissen, wie köstlich er ist und dass du ihn wirklich in deinen Mund steckst, "nur für ein oder zwei Minuten." Erschaffe die Illusion, dass er derjenige ist, der die Kontrolle hat und dass er derjenige ist, der dich ärgert.

2. Steigern Sie Ihre "praktische" Arbeit.

Ihr Mund, Ihre Lippen und Ihre Zunge können unglaublich angenehme Empfindungen erzeugen, anders als in jedem anderen Teil Ihres Körpers. Werfen Sie nur ein paar neue Handspieltricks auf und Sie werden Ihr "Kopfspiel" wirklich auf ein ganz anderes Level bringen.

Wenn er steht, könnten Sie sich an seinem Hintern oder Oberschenkel festhalten, gerade stark genug, um ihn zu lassen Ich weiß, du willst nicht, dass er irgendwohin geht. Es ist eine sehr subtile, aber effektive Art, seine Erregung zu verstärken, indem sie ihm versichert, dass Sie den intimsten Teil von ihm mögen.

Nur wenige Frauen benutzen diesen Trick und wenn Sie dies tun, interpunktiert Ihre "Performance" mit einem monströsen Ausrufezeichen . Nachdem dein Typ gekommen ist, ist immer ein bisschen "in der Kammer übrig". Um das letzte bisschen herauszubekommen und ihm das Gefühl zu geben, dass er völlig leer ist, drücke die Daumenspitze gegen den fleischigen Teil, der über seine gesamte Länge verläuft (an der Unterseite seines Schafts).

Wende dort etwas Druck an (mit nur die Spitze deines Daumens), während du ihn mit deinen vier Fingern, die über ihn gelegt sind, hin und her streichelst. Dadurch drückt er wie eine Tube Zahnpasta den letzten Tropfen aus ihm heraus. Wiederholen Sie dies einige Male, um sicherzustellen, dass er völlig leer und vollständig zufrieden ist.

3. Meistere die Kunst des Dirty-Talks.

Viele Frauen kämpfen mit Zuversicht, wenn es darum geht, schmutzig zu reden. Was wirklich schade ist, ist, dass viele von ihnen auf Porno für Ideen schauen. Es ist ein großer Fehler! Warum? Die meisten Jungs in der Erwachsenenindustrie sind viel größer als der Durchschnitt.

Eines der häufigsten Dinge, die ein Pornostar erwähnt, ist die Größe seines Co-Stars.

"Du bist so groß!"

"Ich liebe große d ** k!"

"Ich weiß nicht, ob ich alles mitnehmen kann."

Wenn dein Typ größer ist als der Durchschnitt, wird es ein großartiges Ego sein Boost, um es dir sagen zu hören. Wenn er jedoch nicht größer ist als der Durchschnitt, sagen Sie nicht, dass er es ist. Er weiß, dass er es nicht ist. Er hat Pornos gesehen und andere Jungs in der Umkleidekabine gesehen. Ihm zu sagen, dass er groß ist, wenn er weiß, dass er es nicht ist, wird ihn dazu bringen, sich zu fragen, ob du über andere Dinge im Bett lügst.

Der Trick ist, sein Ego mit glaubwürdigen Komplimenten zu steigern. Wenn du ein Mann durchschnittst, sag ihm, dass es "perfekt" ist. Sag ihm, dass du es liebst und dass du es liebst, wie er wächst und zuckt in deinem Mund. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Komplimente speziell an ihn gerichtet sind.

Es ist nichts falsch daran, promiskuitiv zu sein; wir alle wollen uns speziell fühlen, wollen und über andere ausgewählt werden. Vermeiden Sie also Dinge wie, "Ich liebe es, Kopf zu geben", und lassen Sie ihn stattdessen etwas Besonderes fühlen, gewollt und ausgewählt, indem Sie sagen: "Ich liebe es, Ihnen den Kopf zu geben." Diese Art von Dirty Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Die Rede spielt wirklich auf der Psychologie des Oralsex und bringt deinen Blowjob auf eine andere Ebene als nur die körperlichen Empfindungen.

4. Entdecken Sie seine Version des "besten Blow Job" und dann geben Sie es ihm.

Wir alle wissen, dass verschiedene Typen verschiedene Dinge mögen. Manche mögen viel hartes Saugen, andere bevorzugen wenig bis gar keinen Druck. Manche Leute wollen, dass du die meiste Zeit damit verbringst, nur den Kopf zu erfreuen, und andere bevorzugen es, wenn du tief in den Rachen gehst und dich auf den Schaft konzentrierst. Manche Jungs lieben es, mit ihren Eiern gespielt zu werden, während andere bei der geringsten Berührung mit ihren Juwelen zucken.

Die Quintessenz ist, wenn du deinem Mann den absolut besten Blowjob geben willst, musst du lernen, was seine Version ist davon ist. Dann und nur dann kannst du es ihm geben. Nimm nie an, was einen Typen verrückt gemacht hat, wird für einen anderen arbeiten.

Wenn du bereit bist, der Beste zu sein, den sie jemals hatte, schau dir Nick Hardwicks Video an, die 67 Wege sie kommen zu lassen. Wenn du eine Frau bist und deinen Mann zum Schmelzen bringen willst, sieh dir Nicks BlowHisMind.com-Video an.