Skip to main content

4 Gründe, warum '50 Shades 'immer noch so beliebt ist

Lerne, warum Frauen diese sexy Trilogie immer noch lieben!

Die Bücher "Fünfzig Farbtöne" sorgen weiterhin für Begeisterung.

Vor kurzem habe ich eine ganze Zeitschrift gesehen, die der Trilogie gewidmet war; Es gibt Gerüchte über ein viertes Buch; und natürlich wird ständig darüber nachgedacht, welche Hollywoodschauspieler und -schauspieler welche Charaktere spielen, wenn die Bücher zu einem Film verarbeitet werden.

Wer dachte, diese Bücher wären inzwischen verstummt, lag falsch!

Als Experte in Dominanz und Unterwerfung, sowie ein allgemeiner sexueller Enthusiast, habe ich ein paar Ideen darüber, wie die "Fifty Shades" -Bücher so populär wurden und warum sie nicht bald ihren Dampf verlieren werden. 5 Mythen über Kinky Sex Von '50 Shades Of Grey '

1. Die Wirtschaft. In diesen wirtschaftlich unsicheren Zeiten ist die Phantasie, jemanden in Ihrem Leben lächerlich wohlhabend zu haben, sowohl für Männer als auch für Frauen sexy (und praktisch).

Obwohl es 2012 ist und die feministische Bewegung stark wird, Es gibt immer noch eine altmodische Vorstellung, dass eine Frau nur einen reichen Mann finden muss, der sich um sie kümmert. Bei den Männern kommt es auf den Wunsch an, den Speck so zu "bringen", dass alle Bedürfnisse einfach erfüllt werden.

2. Die Anti- Cosmo . Kommt Aus einer Welt voller Cosmopolitan -Magazine - die sich fast ausschließlich auf die Befriedigung männlicher Vergnügen konzentriert - ist es schön, eine Geschichte zu sehen, die großes Interesse an weiblichem Vergnügen hat.

Vergewaltigt zu sein ist eine der besten Frauen Phantasien, und Christian's ständiges, praktisches Herangehen mit Anastasia füttert genau das. Er freut sich, sie zu verwöhnen. Eigentlich ist das in der "realen Welt" ziemlich üblich. Viele Männer lieben es, sicherzustellen, dass ihre Partner aussteigen. Es ist jedoch leicht, in eine sexuelle "Furche" mit einem geschäftigen Leben, Kindern, etc. zu kommen. Diese Geschichten bekämpfen diese Realität. 10 Gründe, warum du keinen Sex hast und wie du es reparieren kannst!

Mehr über 50 Schattierungen Dunkler von YourTango:

  • Kink Up Dein Sexleben '50 Shades Of Grey 'Stil
  • I Bin ein Feminist, der BDSM liebt, und ich gebe null F * cks, was du denkst
  • 50 Schatten des Graus: Magst du es rauh?

3. Die Randnotiz. Der verworrene Aspekt ist - in vielerlei Hinsicht - eine Randnotiz.

Da ich von der BDSM-Community komme, kann ich mit Sicherheit sagen, dass Ana und Christian mit S & M Light spielen. Nun, daran ist nichts falsch. Es gibt gerade genug "kinky fuckery", um erregend, aber nicht einschüchternd zu sein.

Spanking und leichte Bondage sind ebenfalls gängige Phantasien. Bei Frauen kann das Gefühl, "die Kontrolle abzugeben", sie geistig von der doppelseitigen Botschaft befreien, die Frauen über Sex erhalten. Sex zu "wollen" wird von manchen als schlampig angesehen, so dass dieses Arrangement direkt über das Schuld-erregende Verlangen hinausspringt, ein sexuelles Wesen zu sein. 4 Tipps zur Verbesserung Ihres Sexuallebens

4. Das leicht zu lesen. Es wurde viel darüber gesagt, wie das Buch geschrieben wurde. Aber die Quintessenz ist, dass es sehr leicht zu lesen ist.

Die "Fifty Shades" -Trilogie explodierte in diesem Sommer, was durchaus Sinn macht. Es ist eine leichte, aber anregende Geschichte. Es ist nicht übermäßig intellektuell und erzählt entspannter die Geschichte von Erlösung und Liebe, die alle erobert, eine Erzählung, die von den Autoren sehr lange benutzt wurde.

Das sind nur einige meiner Gedanken warum die Bücher so beliebt waren. Was denkst du?