Skip to main content

4 Gründe, warum du immer mit den Typen, die dich mögen, verärgert sind

Bist du es ... oder sie?

Du bist ein Single und bereit, einen großartigen Typen zu treffen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Leute zu treffen, aber den richtigen Typ anzuziehen Der Typ scheint etwas herausfordernder zu sein. Warum fühlt es sich oft so an, als ob die Typen, die dich verfolgen, die dich wirklich mögen, so unattraktiv sind und dich nerven oder abstoßen?

Es ist immer wieder das gleiche Muster: Ein Typ fühlt sich zu dir hingezogen, und du gib ihm eine Chance. Dann, wie jeder andere Typ, der sich zu dir hingezogen fühlt, zeigt er seine wahren Farben und du endest und verärgerst das verschwenden deine Zeit und Energie.

via GIPHY

Während du versuchen kannst, deinen "falschen Mann mojo" zu beschuldigen oder Murphys Gesetz, wenn man auf diese Typen trifft, verliert man die Hoffnung, einen großartigen Kerl zu finden. Glaub mir, ich weiß! Ich war mal ein Magnet für Leute, die mich am Ende abstoßend fanden. Als ich Mitte 20 war, dachte ich, ich wäre für immer Single.

Irgendwann wurde mir klar, dass die einzige Möglichkeit, einen großartigen Typen zu treffen, darin bestand, meine Zeit mit den nicht ganz so Großen zu verschwenden. Um dies zu tun, musste ich verstehen, warum die Männer, die sich zu mir hingezogen haben, mich fast sofort das Interesse verloren haben.

Nachdem ich den "Warum" -Teil dieser Gleichung verstanden hatte, lernte ich, diese Art von Typen zu vermeiden und auf der suche nach Mr. Right.

Nun möchte ich dir helfen, das Gleiche zu tun.

Also habe ich mich im Namen der Frau überall an meine eigenen "Mr-Right-Turned-Wrong" -Szenarien erinnert und bin gekommen mit vier Gründen, warum wir nie die Jungs mögen, die uns mögen.

1. Er hat Eigenschaften, die du nicht einfach in dir vertragen wirst.

via GIPHY

Du hast dir den Rücken freigehalten, um dich sicher zu fühlen und dich zu einer starken und unabhängigen Frau zu entwickeln dabei.

Das war keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass wir in einer Welt leben, in der wir nach unserem Aussehen beurteilt werden und uns minderwertig fühlen, wenn wir nicht auf eine bestimmte Art und Weise aussehen. Trotz dieser Negativität hast du es geschafft, selbstsicher zu bleiben und dich selbst zu lieben, wie du bist.

Wenn der Typ, der hinter dir her ist, sich als bedürftig und unsicher erweist, ist das eine sofortige Abschaltung.

Warum nicht es sein? Sie möchten mit einem Mann zusammen sein, der genauso selbstbewusst und selbstsicher ist wie Sie. Darüber hinaus haben Sie hart gearbeitet, um Ihre eigenen Gefühle von Bedürftigkeit und Unsicherheit in Schach zu halten, warum sollten Sie sich mit ihm abfinden müssen?

Mein Rat? Schneiden Sie die Verbindung zu diesem Typen und sehen Sie sich weiterhin als kick-ass Frau, die du wirklich bist.

2. Du wurdest an seiner Fassade getäuscht.

Wer ist Mr. Smooth nicht begegnet? Du kennst den Typ, er kommt aus dem Nichts, liest dich wie ein Buch und kennt die richtigen Dinge zu sagen.

Ja, er versteht dich, braucht Zeit zum Zuhören und hat all die anderen Qualitäten, die du von einem Mann willst . Du fällst Hals über Kopf, laß deine Wache stehen und begrüße ihn in deinem Leben.

Für eine Weile sind die Dinge großartig, und du hast die Beziehung deiner Träume. Aber langsam sehen Sie Veränderungen in seiner Persönlichkeit und Inkonsistenzen in seinen Aussagen und Handlungen.

Zuerst schneiden Sie ihm etwas durch, sehen sein Verhalten als Reaktion auf einen schlechten Tag oder eine Fehlinterpretation der Situation. Aber es wird schließlich klar, dass er nicht die Person ist, die Sie dachten, er wäre. Es stellt sich heraus, dass er nichts anderes als ein gutmütiger Frauenheld ist, der dich benutzt hat.

Natürlich, der bloße Gedanke an ihn widerspricht dir! Wer wäre nicht ausgeflippt?

Aber du bist genauso enttäuscht von dir selbst, dass du auf seine Fassade gefallen bist. Deine Gefühle sind normal und die meisten Frauen geben zu viel Schuld auf sich und nicht genug auf den Typ, der solche Sachen macht.

Mein Ratschlag? Lass es gehen, lerne aus der Erfahrung und sei froh, dass du nicht so tun musst, als wäre jemand anders, um jemandem nahe zu kommen.

3. Er erzählt anderen von Ihrem Privatleben.

via GIPHY

Ihre private Beziehung sollte privat bleiben. So baut man Vertrauen und ein Gefühl der Intimität.

Meine enge Freundin hat den Mann ihrer Träume in der juristischen Fakultät gefunden. Als sie in einem riesigen Auditorium saß, sah sie einen faszinierenden und gut aussehenden Mann an, der sie schließlich fragte. Er hatte alle Eigenschaften, die sie in einem Mann wollte, und sie fiel schnell auf ihn.

Innerhalb von Monaten zogen sie zusammen und ließen sich in ihre Beziehung ein.

Aber im letzten Jahr der juristischen Fakultät, dem Druck der Klassen Sie nahmen ihre Beziehung in Anspruch und sie hörten auf miteinander auszukommen. Ohne es zu wissen, begann er private Angelegenheiten und Details über ihre Beziehung zu seiner Familie zu besprechen. Eine enge Beziehung zu deiner Familie ist eine Sache, aber deiner Familie alles über deine Beziehung zu erzählen ist respektlos gegenüber deinem Partner und bricht die Integrität von die Beziehung.

Der Grund dafür ist so abstoßend, dass es nach Unsicherheit riecht. Du kannst nicht anders, als dich zu wundern, warum er von allen anderen, anstatt von dir, beruhigt werden musste und warum er nicht selbstsicher genug war, um mit deinen Problemen privat umzugehen.

Mein Rat? Wenn

du versucht hast, dieses Datenschutzproblem zwischen euch beiden zu lösen, und er deine private Beziehung weiterhin öffentlich macht, hast du jedes Recht, wegzugehen. 4. Er ist von Ihrem Selbstvertrauen bedroht.

In meinen späten Teenagerjahren hatte ich sehr wenig Selbstvertrauen und ein schlechtes Selbstwertgefühl. Ich hatte nicht das Gefühl, mit dem College fertig zu werden, also entschied ich mich für Mindestlohnjobs.

Eines Tages traf ich einen charmanten älteren Mann, der mich zum Lachen brachte und mich besonders fühlte. Nach kurzer Zeit begannen wir uns zu verabreden und er bestand darauf, dass ich ihm mit meinen Rechnungen helfen sollte, damit ich wieder auf die Beine kommen konnte.

Geschmückt, dankbar und ungläubig nahm ich sein Angebot an und sah ihn als meinen Ritter in glänzender Rüstung.

Als ich als Person wuchs und mehr Lebenserfahrung sammelte, beschloss ich, Collegestunden zu beginnen. Ich war ein A-Student und in kürzester Zeit durch das College.

Mein Associate's Degree brachte Wunder für mein Selbstbild und Vertrauen.

Leider bevorzugte er die schwächere und abhängiger Version von mir und die Dynamik zwischen wir haben uns verändert. Unsere Beziehung wurde zu einem Machtkampf und er wurde sehr kontrollierend. Ich wurde von der Tatsache abgestoßen, dass er mich nicht respektierte, um ein Ziel zu erreichen und dadurch stärker zu werden.

Mein Rat?

Wenn dieses Szenario bekannt ist, geh weg von diesem Kerl und du stärke deinen Vertrauen Sie und finden Sie mehr Unabhängigkeit und Glück. Betrachten Sie jeden dieser Punkte, so dass Sie in der Lage sein werden, seine Art von Typ in der Zukunft zu vermeiden.

Und fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie sich in diesen Mustern finden . Es passiert den Besten von uns, meine Damen!

Früher oder später werden wir zwangsläufig von einem Mann zurückgeschlagen, der attraktiv findet. Du hast zwar keine Kontrolle darüber, wer dich beschimpft oder für verrückt hältst, aber vergiss nicht, dich immer an die erste Stelle zu setzen und zu tun, was du tun musst, um fabelhaft zu bleiben.

Jessica Brighton ist eine Lebens-, Misshandlungs- und Neuerungstrainerin mit Sitz in Minneapolis. Erfahren Sie mehr über sie und ihre Dienste auf www.jessicabrighton.com. Wenn Sie eine Frage zu diesem oder einem anderen Thema haben, schicken Sie jess an Jess @ jessicabrighton eine E-Mail, um Ihre 30-minütige Strategie-Sitzung zu planen.