Skip to main content

4 Hässliche Wahrheiten über ein Zuhause-bleiben-Mom

Die 4 entscheidenden Gespräche, die Sie mit Ihrem Ehepartner führen müssen, bevor Sie diese Entscheidung treffen.

Als ich mich entschied, eine Mutter zu bleiben, die zu Hause bleibt (SAHM), meine Mutter , immer pragmatisch und finanziell vorsichtig, setzte mich sehr besorgt hin und sagte: "Kannst du etwas Geld weglegen? Nur für dich? Wenn etwas schief läuft, was wirst du haben?" Ich habe sie weggeblasen. Nichts würde schiefgehen, und da unser Geld unser Geld war, stiehl es uns, indem wir es wegstießen. Außerdem war meine Ehe absolut solide und das war es, was ich immer wollte. Immer.

Drei Jahre später wurde ich geschieden, und wie meine weise Mutter vorausgesagt hatte, hatte ich nichts Eigenes. Lass mich klar sein - ich habe viel gewonnen, indem ich ein SAHM war. Mein Sohn hat viel gewonnen und das ist sehr wichtig. Am Ende machen wir es für unsere Kinder und ich respektiere die Entscheidung sehr. Wurde mir die Wahl wieder gegeben, so darf ich es nicht anders machen.

Aber viele von uns, die meisten von uns, denke ich, gehen etwas blindlings oder zumindest idealistisch vor. Es gibt ein Maß an Abhängigkeit von einem anderen, das romantische Untertöne hat, aber viel tiefer ist, als wir es von vorne sehen können. Es gibt einige reale Auswirkungen, finanzielle und emotionale, die angesprochen werden sollten, bevor Sie darauf eingehen.

Verwenden Sie dies als Leitfaden und sprechen Sie es mit Ihrem Ehepartner durch. Vielleicht kann ein 20/20-Rückblick von jemandem, der dort war, Licht auf eine Partnerschaft werfen, die normalerweise in völliger Dunkelheit eintritt.

Hier sind vier hässliche Wahrheiten darüber, ein SAHM zu sein:

1. Die Beziehung mit deinem Ehemann wird wahrscheinlich leiden
Als du geheiratet hast, warst du wahrscheinlich eine Frau mit einer Karriere und Zielen und ... einem Leben. Du und dein Mann sprachen über Politik, Philosophie, Arbeit, was auch immer es war, auf das ihr geklickt habt - dieses Ding, das ihr beide gesagt habt: "Ich kann mit ihm / ihr für immer reden, über alles!"

Wenn du ein SAHM, du gibst das alles auf um Mutter zu werden. Wenn dein Mann von der Arbeit nach Hause kommt, bist du wahrscheinlich verzweifelt nach Erwachseneninteraktion und Konversation, aber was du beisteuerst, dreht sich wahrscheinlich um Kotze, Fütterungs- und Schlafpläne und süße Dinge, die dein Kind an diesem Tag getan hat, die alle wichtig sind um mit Ihrem Ehepartner zu teilen.

Aber vielleicht fragt er sich später, was mit seiner strahlenden, lebhaften, intelligenten Frau passiert ist, die ihn ausspionierte, indem er Statistiken über die jährlichen Einnahmen der Firma, deren VP sie war, spuckte über alles andere als Babys. Sie können sich genau dasselbe über sich selbst fragen. Ihr Ehemann mag anfangen, Sie zu betrachten, als wären Sie ein Alien und sehnen sich wirklich nach einer Unterhaltung, die nicht auf Babys ausgerichtet ist, und Sie auch, aber Sie werden nicht wissen, wie Sie es produzieren sollen.

Schlimmer noch Der Ehemann kann beginnen, diese intellektuelle Verbindung und Anregung irgendwo anders zu finden. Während du zu Hause bist und dieses erstaunliche Wesen, das du zusammen erschaffen hast, auferstehen lässt und dich und deinen Ehemann ein Leben lang verbindet, hast du begonnen, all die Dinge zu verlieren, mit denen du gemeinsam begonnen hast. Was können Sie also tun, um das auszugleichen?

Tun Sie etwas. Halten Sie mit den Dingen Schritt, die Sie und Ihr Ehemann gerne gemeinsam gemacht haben. Setz dich zusammen und mache Listen der Dinge, die dich gegenseitig inspirieren, und mache eine bewusste, entworfene Anstrengung, um dich auf dem Laufenden zu halten über die Dinge, die sich gegenseitig intellektuell und emotional inspirieren.

Es wurde oft gesagt, dass Ehen Diese Arbeit interessiert sich für etwas, das größer ist als die Ehe. Zum Beispiel haben Paare, die einen tiefen Glauben teilen oder gemeinsam spirituelle Arbeit leisten oder ehrenamtlich für eine Organisation arbeiten, häufiger eine erfolgreiche Ehe, weil der Erfolg ihrer Ehe nicht nur davon abhängt, dass die andere Person ihre emotionalen Bedürfnisse erfüllt . Sprechen Sie also mit Ihrem Ehepartner darüber, was das für Sie sein könnte, und machen Sie eine gemeinsame Verpflichtung.

2. Du wirst eines Morgens aufwachen und dich wundern, wer zur Hölle du bist
Ich erinnere mich an den Moment, als ich auf meiner Couch saß, während mein zweieinhalbjähriger Sohn Nickerchen machte und laut sagte: "Jetzt Ich weiß, warum sie Pillen trinken und pillen. " Die langweilige Langeweile von allem erstickte das Leben in mir. Ich wurde nicht dazu geboren, wie ich es mir immer vorgestellt hatte. Ich wollte keine Kekse backen und selbst Babynahrung machen und schließlich doch ausgeklügelte Rezepte für das Abendessen für zwei kreieren.

Ehrlich gesagt, gab ich kein Vergnügen. Ich hatte Phantasien, ins Auto zu steigen und einfach in den Sonnenuntergang zu fahren. Ich hatte alles aufgegeben, was ich war und hatte, um die größte Arbeit in der Welt zu leisten, und die Wahrheit war, dass ich es hasste. Fand ich furchtbar! Ich hatte keine Ahnung mehr, wer ich war, nicht, dass ich so ein gutes Gefühl dafür gehabt hätte, aber jetzt war ich wirklich verloren.

Das hatte nichts mit meiner tiefen und verzweifelten Liebe zu meinem Sohn zu tun , nur der tiefe und verzweifelte Abscheu, eine leere Hülle eines Menschen zu sein. Und plötzlich habe ich es verstanden. Diese Episode von Desperate Housewives wo eine der Mütter begann, Pillen auf dem Fußballfeld zu knallen? Habe es total verstanden. Ich war eine verzweifelte Hausfrau geworden.

Es gibt viele Frauen, die ein Gefühl der Erfüllung in der Rolle einer Hausfrau, Hausfrau und Hausfrau verspüren und ihnen mehr Macht geben. Ich wünschte nur, ich hätte das gefühlt.

Hier sind einige Dinge, die dir helfen können, wenn du denkst, dass du den Verstand verlierst:

  • Tritt einem Fitnessstudio mit einer guten Kindertagesstätte bei und nimm Unterricht mit allen anderen Müttern. Es ist eine großartige Gemeinschaft, ein Teil davon zu sein und Bewegung wird Ihre Endorphine stärken, was wiederum mehr Serotonin (glückliches Hormon!) In Ihrem Gehirn produzieren wird. Es ist eine Win-Win-Situation. Gemeinschaft, Bewegung, Glück! Aufschäumen, abspülen und jeden Tag wiederholen. Du siehst aus und fühlst dich großartig!
  • Mach weiter mit Projekten, die deine Seele nähren. Ob du Solo-Hobbies bist, die du machen kannst, während die Kinder Nickerchen machen, oder eine normale Mädchenparty - auch wenn du denkst Du bist zu müde. Ich habe einen lieben Freund, der einen schwer autistischen Sohn hat, der für gewöhnlich um 1 oder 2 Uhr morgens wach ist. Aber jede Woche treffen wir uns zu Wein und Kleinigkeiten, kommen Sie in die Hölle oder in die hohe See, weil sie schlafloser ist als jeder andere Ich weiß, sie würde verrückt werden, wenn sie nicht wenigstens eine Auszeit für sich selbst nehmen würde.

Lesen Sie weiter ...

Weitere Eheberatung zu YourTango:

  • Die 5 schlimmsten Tipps zur Heiratsberatung, die wir gerne ignorieren
  • Wie Sie Ihre Ehe retten, wenn Sie sich hoffnungslos fühlen
  • Ein Blick in die Ehe Rat aus den 1950er Jahren
  • 1
  • 2
  • nächstes
  • zuletzt