Skip to main content

5 Einfache Schritte, um Ihren Sex Drive zu regieren

Du kannst dich nach einer sexuellen Abstinenz mit diesen 5 einfachen Schritten sexuell zurückverwandeln!

Fühlst du dich vom Sex total abgedreht? Versteht sich die Vorstellung, Sex zu haben, überhaupt nicht? Ist das bloße Wort "Sex" so fremd für dich, wer du gerade bist?

Menschen werden aus vielerlei Gründen sexuell ausgeschaltet, und das meiste Zeit, ohne zu merken, was passiert ist. Es kann vorkommen, dass Sie "zu beschäftigt sind, um überhaupt an Sex zu denken", als ein allmählicher Prozess nach einer Pause zwischen Liebenden, oder plötzlich passieren könnte, ausgelöst durch ein traumatisches Lebensereignis wie einen Tod in der Familie

Wenn die Kluft zwischen sexueller Aktivität (allein und / oder mit Partnern) zunimmt, werden Sie immer distanzierter und von Ihren körperlichen Empfindungen und Ihrem Sexualtrieb abgeschnitten, bis Sie eine vollständige sexuelle Trennung erfahren, bevor Sie überhaupt wissen.

Unabhängig davon, was dich sexuell zum Stillstand gebracht hat, ist die gute Nachricht, dass es möglich ist, deine sexuelle Essenz zurückzugewinnen. Ich habe vor Kurzem dieses fünfstufige Prozessmodell entwickelt, das dir hilft, dich wieder mit deiner sexuellen Seite zu verbinden und sexy in kürzester Zeit für dich selbst zurück zu bringen!

1. Achten Sie auf die Empfindungen in Ihrem Körper.

Machen Sie sich bewusst, wie Ihr Körper während alltäglicher Aktivitäten wie Gehen, Sitzen, Sport und Duschen bestimmte Empfindungen wahrnimmt. Denk darüber nach, wie du dich in bestimmten Outfits fühlst, wie es sich anfühlt, in der Nähe von attraktiven Fremden zu sein, und wie sich der Wind auf deiner Haut anfühlt.

2. Mache eine bewusste Anstrengung, um sexuelle Gedanken zu unterhalten.

Setze dir jeden Tag eine Zeit Zeit, um über sexuelle Szenarien nachzudenken und sexuelle Gedanken, Phantasien und Wünsche zu unterhalten. Für diejenigen von euch, die das Schreiben lieben, könntest du eine kurze erotische Geschichte mit dir (oder einer Version von dir) als Hauptfigur erstellen.

3. Kleide dich sexy in deiner eigenen Gesellschaft und genieße es, wie du aussiehst.

Kleide dich in sexy Kleidung oder Dessous, wenn niemand außer dir dich sehen will, und viel Spaß beim Herumreisen oder Tanzen, beim Berühren deiner Haut mit einem sinnlichen Gewahrsein und Wertschätzung für dich selbst und die Art und Weise, wie sich die Kleidung auf deinem Körper anfühlt.

4. Verwenden Sie Technologie, um sich erotisch im privaten auszudrücken.

Nehmen Sie sexy Bilder oder Videos von sich auf Ihrem Handy (nur für Sie!) Und experimentieren Sie mit verschiedenen sinnlichen Posen und Ausdrücken, während Sie die Empfindungen in Ihrem Körper als Ergebnis wahrnehmen von diesem kreativen und erotischen Ausdruck.

5. Verbinde dich mit deinem sexuellen Kern durch Spiegelarbeit.

Verbringe Zeit damit, dich mit dir selbst im Spiegel zu verbinden, indem du in das Spiegelbild guckst und dein Bild als ruhiges sexuelles Wesen anerkennst. Üben Sie, sich wirklich in diesem Spiegel zu sehen. Es geht NICHT darum, dich selbst zu untersuchen, es geht darum, deine Seele im Spiegel mit voller Wertschätzung und Akzeptanz wirklich zu erkennen.

Diese Schritte mögen entmutigend, peinlich und sogar komisch wirken, aber wen interessiert das? Sollten Sie nicht bereit sein, zu diesem Zeitpunkt fast alles zu versuchen, um Ihre sexy zurück zu bringen? So unkonventionell und unnatürlich die obigen Aktionen auch sein mögen, wenn du sie einmal ausprobiert hast, wirst du erkennen, wie viel Spaß sie beim Üben haben.

Viel Spaß!