Skip to main content

5 Einfache Wege, sich aus einem FUNK (in weniger als 24 Stunden) zu befreien

Dein Leben ist ziemlich glatt gelaufen. Sie haben wirklich nichts zu beanstanden. Sie haben alles Notwendige. Du bist in einer anständigen Beziehung. Alles ist status quo. Warum fühlen Sie sich so "schlecht"?

Für einige von Ihnen könnte sich das Gefühl "schlecht" gleichzusetzen mit dem Gefühl "gleichgültig" sein, oder es könnte Wut oder Groll auslösen? Unabhängig davon, welche Emotion Sie hervorrufen, Sie fühlen sich verwirrt. Glaub mir, ich verstehe. Ich war schon öfter hier, was ich gerne zugeben würde. Ich nenne das "in einem Funk sein" und das ist ein schrecklicher Ort zu sein. Meiner Erfahrung nach verursacht das Überforderte es normalerweise.

Was kannst du dagegen tun? Versuche diese 5 Dinge für den Pfad zum Glück.

1. Stelle dich ihm gegenüber und fühle es. Wenn ich etwas in meinem Leben gelernt habe, dann ist es das: Was immer du widerstehst, bleibt bestehen! Schreie, weine, wirf Dinge (verletze dich selbst oder andere nicht), schreibe einen Wutbrief, verbrenne Zeug, schreie Obszönitäten, bis du blau im Gesicht bist ... was immer du brauchst tun, um diese verstopfte, strangelnde Energie freizusetzen. Ich persönlich habe alles gemacht und es fühlt sich gut an!

2. Holen Sie sich eine gute altmodische Ruhe. Ja, wenn Sie verrückt sind, sind Sie müde. Also schlaf ein bisschen, verdammt! Du brauchst es. Wenn ich mich "aus" oder "funky" fühle, mache ich mich selbst ein Nickerchen und fühle mich danach immer ein bisschen besser. Hurra auf die Macht von Zzz!

3. Gib dir etwas Liebe. Sei während dieser Zeit besonders sanft mit dir. Sei liebevoll und vergebungsbereit. Befreien Sie sich von Ihrer nie enden wollenden To-Do-Liste und seien Sie einfach BE. Wenn du dich vor dem Fernseher absetzen willst, tu es. Wenn du in einem Bad sitzen und einen trashigen Roman lesen willst, tu es auf alle Fälle! Legen Sie Ihre selbst gesetzten Prioritäten beiseite, bis sich das beschissene Gefühl hebt. Manchmal ist es die beste Medizin, überhaupt nichts zu tun.

4. Hab einen guten weinen und dann lache wie die Hölle. Für mich beginnt die Reinigung meiner Funkiness mit einem guten weinen und dann lache ich meinen Arsch ab. Normalerweise gehen sie Hand in Hand, was für manche vielleicht verrückt aussieht, aber ich muss dir sagen ... wirkt wie ein Zauber. Manchmal passiert das spontan, manchmal muss ich es aus mir herausholen. Ein guter Taschentuchspieler, gefolgt von einer romantischen Komödie, macht den Trick meist.

5. Und wenn alles andere fehlschlägt ... iss etwas dunkle Schokolade. Eine sündhaft reiche, dekadente organische dunkle Schokolade zu essen, bringt immer ein Lächeln auf mein Gesicht. Versuch es! Sie müssen keine Schokoladentafeln essen, damit dies funktioniert, nur ein oder zwei Quadrate. Der Schlüssel ist, es zu genießen. Beteilige alle Sinne! Und beobachte, wie es seine Magie entfaltet.

Wähle einen aus oder wähle alle aus. Und spüle einfach weiter und wiederhole, bis du wieder wie du selbst bist.

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Mitarbeiter Selbst Später lesen