Skip to main content

5 Einfache Wege, um Ihre Beziehung viel besser zu machen

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den größten Unterschied ausmachen.

Freunde und Bekannte kommentieren oft, was für eine liebevolle und glückliche Beziehung mein Mann und ich haben. Wir sind seit vierzig Jahren zusammen und jedes Jahr scheint besser zu sein als das vorherige. In letzter Zeit haben wir die kleinen Dinge bemerkt, die zu unserem Glück beitragen. Hier sind Beispiele dafür, wie es anderen gelungen ist, mehr Freude zu erzeugen, als sie diese fünf fürsorglichen Verhaltensweisen in ihr Liebesleben integrierten.

1. Interessen teilen
Wenn Sie eine Liebesbeziehung suchen, hoffen Sie normalerweise jemanden zu gewinnen, der ähnliche Interessen hat. Aber was passiert, wenn Sie Ihr Leben mit einem Partner verbinden, der Hobbys oder Aktivitäten, die Ihnen am meisten Spaß machen und die Zeit, die Sie damit verbringen, nicht mag?

Meine Nachbarin Janet war sehr gebildet und ein unersättlicher Leser Seit der Kindheit. Ihr Ehemann Bernie war kein Hochschulabsolvent und las selten. Er fühlte sich unangemessen, wenn sie ihre Nase in einem Buch hatte. Bernie kritisierte sie ständig und versuchte sie zu beschämen, als sie ein Buch aufschlug. Sie lernte endlich, sich in einem Schaumbad vor ihm zu verstecken, wo sie sich hinhielt und las, bis das Wasser kalt wurde! Ihre Ehe wurde immer schlechter, bis sie geschieden wurde.

Ein paar Jahre später traf Janet Michael, den Mann ihrer Träume, dessen Leseleidenschaft ihr eigen war. Sie sind nun seit fast zwanzig Jahren glückselig zusammen. Sie erzählte mir, dass sie viele Stunden pro Woche mit ihren Kindles verbringen und stundenlang lesen. Ihre Beziehung ist nie langweilig, da sie immer interessante Dinge miteinander zu teilen haben über das, was sie lesen und lernen.

2. Lachen zusammen
Wir alle lachen gerne über lustige Veranstaltungen und lustige Menschen. Lachen kann Sorgen wegjagen und uns körperlich und emotional besser fühlen lassen. Am anderen Abend sahen mein Mann und ich uns einen sehr albernen Film im Fernsehen an und machten weiter mit, als der Hauptdarsteller in immer lächerlichere Situationen geriet. Wir hatten alle seine Filme gesehen und sogar mehr als einmal gesehen. Nach einer hysterischen Szene, als wir wieder zu Atem kamen, wandte sich mein Liebling an mich und sagte: "Ich liebe es, mit dir zu lachen!"

Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass Lachen Menschen verbindet und Freude und Intimität steigert. Lachen stärkt auch Ihr Immunsystem und schützt Sie vor den schädlichen Auswirkungen von Stress. Kein Wunder, dass gemeinsames Lachen die Beziehungen verbessern kann!

3. Umarmung wie du es meinst
Manchmal, wenn Paare seit vielen Jahren zusammen sind, nehmen sie einander als selbstverständlich hin und zeigen nur körperliche Anziehung, wenn sie Sex haben oder geben sich eine oberflächliche Umarmung oder einen Kuss, wenn sie weggehen oder von der Arbeit nach Hause kommen , gehen Sie nachts schlafen oder verabschieden Sie sich am Flughafen. Viele Menschen in engagierten Beziehungen setzen Berührung mit Sex gleich. Justin und Tammie kamen zu mir, weil sie dachten, dass ihre Beziehung schal wurde.

Tammie beklagte sich, dass Justin, als er mit einem bestimmten Blick in ihre Augen nach ihr griff, meinte: "Lass uns einen Quickie machen." Sie fühlte sich besonders genervt, wenn er sich ihr näherte, während sie mitten in einer lästigen Pflicht oder Aktivität war, da sie seine Berührung in der Regel so interpretierte, als würde er seine sexuellen Bedürfnisse befriedigen.

Ich bat dieses Paar, ihrer Beziehung eine neue Dimension hinzuzufügen indem Sie lernen, eine liebevolle, achtsame Umarmung zu teilen. Diese Art von Umarmung ist immens befriedigend, da sie es einem Paar ermöglicht, eine zärtliche, intime Verbindung zu erleben, die Fürsorge und Engagement ausdrückt, ohne offen sexuell zu sein. Versuchen Sie Folgendes: Wenn Sie sich Ihrem Partner gegenüber liebevoll fühlen, legen Sie Ihre Arme umeinander und stehen Sie Körper zu Körper in einer engen, entspannten und nicht zu festen Umarmung.

Lassen Sie Ihre Gedanken los und konzentrieren Sie sich auf die taktile Erfahrung. Konzentriere dich in diesem Moment auf dein Bewusstsein, dass der Körper deines geliebten Menschen dich berührt, und genieße den positiven Energieaustausch, ohne zu sprechen. Entspanne dich mehr und mehr, während du mit der Art und Weise in Kontakt trittst, in der deine liebenden Gefühle ineinandergreifen. Stehen Sie so, solange es sich lecker anfühlt. (Meine Freundin Mimi ist viel kleiner als ihr Mann, also steht sie auf der ersten Stufe der Treppe, um die richtige Passform zu erreichen, ohne auf Zehenspitzen stehen zu müssen.)

4. Höflichkeit zählt
Sheri war seit zehn Jahren mit Alan verheiratet, einem wütenden, neurotischen Mann, der dazu tendierte, grausam zu handeln und nur selten auf ihre Bedürfnisse einging. Nachdem sie sich von ihm scheiden ließ, traf sie sich und war glücklich mit Craig verheiratet. Eines der Dinge, die sie in Craig bewunderte, war seine Sensibilität. Sie sagte, Craig habe ihr das Gefühl gegeben, sich sicher und besonders zu fühlen.

Sheri erinnerte sich, dass einer von Alans negativen Charakterzügen sein Mangel an guten Manieren war. Er fragte selten nach Dingen; Er forderte sie auf. Sie erkannte, dass sie, als sie mit Alan verheiratet war, auch nicht respektvoll sprach. Es lag jedoch in der Natur von Craig, bitte zu sagen und vielen Dank zu sagen. Sheri merkte, wie viel besser sie sich fühlte, wenn sie höflich zu Craig sprach, da sie sich jeden Tag geliebt und geschätzt fühlte und wollte, dass Craig auch so fühlte.

5. Überraschen Sie sich gegenseitig

Schlagen Sie vor, Ihren besonderen Gast an einem Wochentag in Ihrem Lieblingsrestaurant zu verabreden, anstatt es zu einem offiziellen Samstagabendtermin zu machen. Warte nicht bis zum Geburtstag deines Liebhabers, um ihn oder sie mit einem "Un-Geburtstag" Geschenk zu überraschen. Es kann einfach eine lustige Grußkarte sein, die "ich liebe dich" sagt. Wenn du etwas siehst, von dem du weißt, dass es deinen Partner entzücken wird, leg es nicht vor Weihnachten weg - leg es heute Nacht unter sein Kissen.

Hol dir Konzert- oder Theaterkarten, um die Lieblingsband deines Gatten oder ein Stück zu sehen, ohne es zu wissen. Dann sag ihr, dass du sie irgendwo anders bringst, aber sag ihr nicht wo. Lass das Ziel sie überraschen. Andere nachdenkliche Geschenke wie Blumen oder Wein mögen auch denjenigen gefallen, den Sie lieben. Ihr Geschenk muss nicht teuer sein. Wird er einen Becher mit der Aufschrift "World's Best Lover" genießen? Oder wird sie dich küssen, wenn du ihr ein Paar Ohrringe gibst?

Befolge meinen Rat und du wirst Freude an innerer Hingabe und Nachdenklichkeit finden. Ich wette, dass der Empfänger Ihrer liebevollen Gesten will, dass Sie sich auch geliebt fühlen.

Entdecken Sie weitere Ideen für die Schaffung einer dauerhaften Liebesbeziehung in meinem eBook Grownup Love: Es zu bekommen und es zu halten. Profitieren Sie von einem KOSTENLOSEN Telefongespräch mit Gloria, um Ihre Beziehungsprobleme zu besprechen.

Top 10 Liebeszitate aus Filmen

Klicken zum Ansehen (10 Bilder) Lyz Lenz Mitarbeiter Liebe Lesen Sie später