Skip to main content

5 Seltsam spezifische Dinge, die die Vagina einer Frau trocken machen

Mädchen, deine Vagina versucht dir etwas zu sagen.

Wir denken nicht oft über die emotionalen Gründe, warum wir ein physisches Problem manifestieren könnten. Aber mehr und mehr gibt es Hinweise darauf, dass viele körperliche Probleme eine emotionale Komponente für sie haben.

Betrachten Sie diese Gründe für, warum Sie vaginale Trockenheit haben, und warum Ihre Vagina nicht so saftig ist, wie Sie möchten.

1. Dein Leben ist trocken.


giphy

Was hast du in letzter Zeit angerichtet, das macht dich satt?

Was dich anzündet und dich so glücklich macht, dass es allen Lebenskraft verleiht sonst in deinem Leben? Alles?

Vielleicht ist es an der Zeit, die Flammen der Leidenschaft neu zu entzünden, nicht unbedingt für jemanden, , sondern für etwas .

2. Du hältst dich an Kummer oder Groll fest.

Was tut dir weh, dass du einfach nicht loszulassen scheinst? Welchen tiefen Kummer hast du dir nicht selbst ausdrücken dürfen?

Diese Schwere und Verletzung in deinem Körper für lange Zeit zu halten ist schädlich für deine Gesundheit, und deine Vagina ist Teil deines Körpers.

Finde einen Weg zu verarbeiten die festgefahrenen Emotionen und die Energie in dir. Lass es los und gehe weiter.

3. Du willst etwas, was du nicht hast.


giphy

Ich spreche hier von alten Lieben ... oder vielleicht von neuen Lieben, die du nicht haben kannst. Jemand, der verheiratet ist oder auf andere Weise nicht erreichbar ist.

Aber während du dich nach dieser Person sehnst, vertrau mir - du willst sie nicht wirklich.

Immer ist es besser, sich mit einem anderen zu beschäftigen. So finden Sie bitte etwas (oder jemanden), um sich aufgeregt zu fühlen.

4. Du bist eine Art Schlampe.

Da habe ich es gesagt. Vielleicht hast du nicht so angefangen, aber irgendwo entlang der Linie hast du eine super Defensive.

Du bist supersensibel, du kannst es nicht ertragen, dass jemand dir nahe kommt (physisch oder emotional), ohne zuzuschlagen. Du willst das und dann das. Niemand kann genau herausfinden, was du willst.

Du denkst, du beschützt dich selbst, aber du schließt dich einfach vom Leben ab.

5. Du kannst dich nicht selbst beruhigen.


giphy

Und ich meine damit nicht, zu trinken, zu rauchen, zwanghaft fernzusehen, Sport zu treiben oder einzukaufen. Ich meine, du kannst dich nicht selbst streicheln, dich selbst lieben und generell nur mit Freundlichkeit behandeln! Dein Körper vertrocknet, weil du ihm keine wirkliche Liebe oder Aufmerksamkeit schenkst.

Versuche jeden Tag nur 5 Minuten damit zu verbringen, auf dich selbst zu achten. Bist du gestresst? Nimm dir ein paar Minuten und atme. Machen Sie ein paar Dehnübungen.

Legen Sie Ihre Hand auf Ihren eigenen Bauch oder Ihr eigenes Herz und bemerken Sie einfach den Körper, in dem Sie sich befinden. Es mag sich anfangs unangenehm anfühlen, aber mit der Zeit werden Sie diese Zeit lieben und wollen mehr davon.

Ladies, ich bin nicht hart.

Ich bin nicht hier, um dir die Schuld zu geben. Aber manchmal tun auch die Dinge, die wir tun, um uns selbst zu beschützen, am meisten weh ... emotional und körperlich. Wenn dein Körper verwelkt, bedeutet das, dass dein Geist auch irgendwie ist.

Es ist Zeit, einen ehrlichen Blick auf dein Leben und deine Denkweise zu werfen und die Wahrheit zu hören, die dein Körper dir mitzuteilen versucht.

Michele Brookhaus RSHom (NA), CCH ist der spielerische Schöpfer von Yoni's Bliss, einem homöopathischen Gleitgel. Sie glaubt, ALLE Frauen sind berechtigt, würdig und fähig zu einer gesunden, glücklichen Vagina s.

7 Möglichkeiten, deiner Vagina einige GRÖSSERE, wohlverdiente TLC zu geben

Zum Ansehen (7 Bilder) weheartit Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später