Skip to main content

5 Zeichen, die wieder zusammenkommen, sind es wert

Das zweite Mal funktioniert nicht für alle, aber es könnte für dich funktionieren.

Die Entscheidung, ob du kommst oder nicht Zurück zusammen ist etwas, was Sie berücksichtigen sollten, ist persönlich und zeitnah; nur du (und dein Ex) kannst es schaffen, aber du hast nicht für immer. Zeitmärsche und Menschen ziehen weiter; Daher ist es eine Entscheidung, die getroffen werden muss, bevor es zu spät ist.

Weil es so aktuell ist, müssen Sie wissen, ob es etwas ist, das das Risiko wert ist. Manchmal wirst du wissen, dass es nicht ist - deine Beziehung hat dich unglaublich unglücklich gemacht und du kannst nicht einmal an deinen Ex denken, ohne dich zu fragen, wie du mit Mord durchkommen kannst. Aber viele Male ist es nicht nur eine machbare Möglichkeit, sondern auch eine, die Sie unglaublich glücklich machen kann.

Es kann aber auch Zeiten geben, in denen Sie sich nicht ganz sicher sind. Wenn dies der Fall ist, kann das Lesen der subtilen Zeichen helfen, Ihre Entscheidung zu treffen. Tatsächlich gibt es fünf Hauptzeichen, die alle auf "Ja" hinweisen, dass Sie definitiv wieder zusammenkommen und dass Taylor Swifts Lied falsch war.

Diese fünf Zeichen beinhalten:

  1. Junge Mag Mädchen, Mädchen Mag Junge: Vielleicht ist das größte und hellste Zeichen (ein Neon-Blitz, wirklich), dass du wieder zusammenkommst, die Tatsache, dass du und dein Ex immer noch aufrichtig füreinander sorgen und einander mögen. Es ist diese Liebe, die eine Grundlage bietet, auf der Ihre zweite Chance aufgebaut und gedeihen kann.
  2. Sie wollen ähnliche Dinge: Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Entscheidung, ob Sie wiedervereinigen wollen oder nicht, ist Ihre Zukunft; wollen Sie und Ihre Ex die gleichen Dinge? Nicht die gleichen Dinge zu wollen, ist nicht unbedingt ein Deal Breaker; es hängt vielmehr davon ab, was die strittigen Dinge tatsächlich sind. Wenn einer von Ihnen in den Bergen leben will und der andere auf dem Land leben will, können Sie wahrscheinlich etwas erarbeiten, das zu beiden passt. Aber wenn einer von euch verzweifelt Kinder will und der andere beim ersten Anblick einer Spielzeugwerbung in Schweißperlen ausbricht, sollten Sie vielleicht Ihre Versöhnung überdenken.
  3. Sie können nicht weiterziehen, obwohl Sie es versucht haben: Manche Menschen sind in der Lage, sich schnell von einer Trennung zu trennen, jemanden neu zu treffen und genauso glücklich (oder sogar glücklicher) zu sein als zuvor. Andere sind nicht so anpassungsfähig; Sie können sich nicht weiter bewegen, egal wie sehr sie es versucht haben. Wenn du in der zweiten Kategorie bist und dir vorstellst, wie du deine Ex mitten in einem Date vorstellst, jeden, den du triffst, mit deinem Ex vergleicht und über sie nachdacht, nachdem die Trauerphase der Beziehung vorbei ist, mag es einen Grund geben: vielleicht du und deine Ex sind wirklich dazu bestimmt.
  4. Du bist bereit, die Anstrengung aufzugeben: Natürlich hat es wenig Sinn, wieder zusammen zu kommen, wenn es nur eine Frage der Zeit ist, bis du dich wieder auflöst. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich die Mühe machen, sich zu verändern. Deine Ex muss sich ebenfalls ändern, aber du kannst sie nicht kontrollieren. Konzentriere dich nur auf das, was du kontrollieren kannst - dich selbst.
  5. Dein Ex erwidert deine Gefühle: Wenn es darum geht, mit einem Ex wieder zusammen zu kommen, sind die Dinge nicht immer sauber; manchmal möchte sich eine Partei versöhnen, während die andere nur weiterziehen will. Aus diesem Grund ist es wichtig, sicherzustellen, dass dein Ex tatsächlich bereit ist, den Dingen noch eine Chance zu geben, bevor er alle Eier in den Korb legt. Wenn sie es nicht sind, kann die Verfolgung einer Wiedervereinigung sehr unordentlich werden. Solche Dinge sind der Grund, warum das Lifetime Movie Network existiert.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie wieder zusammenkommen, klicken Sie hier.