Skip to main content

5 EINFACHE Dinge, die jeder Mann tun kann So wird sie NIEMALS eine Scheidung wollen

Alter, sei kein Klischee, OK?

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Frauen sind eher Scheidung als Männer, aber Frauen und Männer brechen in nichtehelichen Beziehungen in etwa gleich häufig auseinander.

Einfach gesagt, Frauen wollen aus ihren Ehen, aber nicht unbedingt aus ihrem Leben heraus oder langfristige Beziehungen, häufiger als Männer.

Huh? Was ist los damit?

Sind Frauen nicht die, die von Märchenhochzeiten träumen und glücklich bis ans Ende? Sehnen sich Frauen nicht nach einer Familie und Sicherheit? Sind nicht traditionell Frauen die Frauen, die sich auf die Ehe freuen?

Warum würden Frauen dann eifriger auf die Ehe verzichten, als wenn sie einen Mann verlassen würden, mit dem sie gerade leben?

Während Sozialwissenschaftler und Forscher diskutieren die Gründe für die offensichtliche Bereitschaft Frauen, das eheliche Nest zu verlassen, denkt Columbia University Professor Heidi Grant Halvorson sie hat eine Antwort: Hausarbeit.

Laut Professor Halvorson, "... die Aufteilung der Hausarbeiten ist eine Hauptquelle für Glück und Unglück in Ehen und solche (Hausarbeiten) gehen überwiegend an Frauen, auch wenn Frauen so lange arbeiten wie Männer. "

Hah! Hier hast du es! Wissenschaftlicher Beweis, dass Hausarbeit schlecht für Ihre Ehe ist! (Ich habe tatsächlich darauf gewartet, dass eine solche Studie jahrelang herauskommt!)

Die logische nächste Frage ist natürlich, was wir dagegen tun können? Wenn ein Vollzeit-Dienstmädchen nicht in Ihrem Budget ist, wie soll ein Mann seine Frau glücklich halten?

Hier sind fünf (zugegebenermaßen unwissenschaftliche und von keiner Forschung unterstützte) Tipps, die Männer verwenden können, um ihre zu behalten Frauen, die eine Scheidung wünschen:

1. Nimm deine Unterwäsche auf!

Ernsthaft! Sie sind auf dem Boden, nur zwei Fuß vom Kleiderkorb entfernt. Man nennt es einen Wäschekorb, weil Sie dort Ihre schmutzigen Klamotten anziehen.

Es ist genauso einfach, Ihre schmutzige Unterwäsche hinein zu legen, als sie auf den Boden zu werfen.

2. Helfen Sie mit dem Geschirr.

... oder der Wäsche oder irgendetwas anderem, das das Haus einigermaßen sauber und in Ordnung hält.

Wenn Sie das tun, wird Ihre Frau weniger sein Ende des Abends und das viel mehr daran interessiert, einige "außerschulische Aktivitäten" im Schlafzimmer später in dieser Nacht zu veranstalten.

3. Gehe ein paar Mal in den Supermarkt.

Ja, deine Frau weiß, dass du es hasst. Sie weiß, dass du müde bist und dass du keine Lust hast, auf dem Heimweg Milch und Brot zu holen. Aber wenn du sie nicht bekommst, wird sie es tun müssen.

Das bedeutet, dass sie müde wird und am Abend weniger Zeit für dich hat. (Siehe Tipp # 2, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, was das bedeutet).

4. Lege dein schmutziges Geschirr in die Spüle.

Es ist in Ordnung, wenn du etwas tummeln willst, während du auf der Couch bist und das Baseballspiel beobachtest.

Es ist in Ordnung, wenn du an deinem Schreibtisch im Homeoffice isst, oder sogar wenn Sie in der Badewanne essen möchten. (Lass die Sachen nicht ins Wasser fallen und lass sie dann dort liegen, wenn die Wanne abfließt. Das ist ekelhaft.)

Leg einfach dein Geschirr in die Spüle, wenn du fertig bist, damit deine Frau sie nicht finden muss im ganzen Haus.

5. Hör nicht auf, wenn alles in Ordnung ist.

Wenn du die Gereiztheit deiner Frau sehen kannst, und wenn du sie fragst, wie es ihr geht, und sie sagt, "Gut", geh nicht zurück zum Fernsehen! "Fein" bedeutet nicht "ok".

Es bedeutet, dass sie mürrisch und erschöpft ist und dringend braucht, dass du das siehst und es dir schenkt! Pass auf was sie macht und hilf ihr! Sprich mit ihr! Halte sie! Tun Sie etwas!

Garantiert die Hilfe bei der Hausarbeit automatisch Eheglück? Wahrscheinlich nicht. Aber, wenn Sie bereit sind, eine Studie in Auftrag zu geben, um sicher zu sein, würde ich freiwillig mein Haus für diese Forschung freiwillig sein!

Um mehr Tips auf Heirat und Scheidung von Karen Covy zu erhalten gehen Sie zu www.karencovy. com.

8 Unglaublich einfache Möglichkeiten, Ihre Ehe zu retten

Klicken Sie zum Ansehen (8 Bilder) Foto: WeHeartIt Christine Schoenwald Herausgeber Liebe Lesen Sie später