Skip to main content

5 Schritte für eine bessere Beziehungskommunikation

Sie müssen einen Weg finden, Ihrem Geliebten zu sagen, wie Sie sich fühlen und was Sie brauchen? Hier sind 5 Tipps, um Ihnen zu helfen!

Machen Männer, mit denen Sie ausgehen, jemals das Gefühl, dass Sie nörgeln oder konfrontativ sind? Hast du das Gefühl, deine Gefühle zu kommunizieren ist ein Kampf und weißt nicht wie?

Hier sind 5 einfache Tipps, die dir helfen, deine tiefsten Geheimnisse mit jedem Kerl zu teilen und dich nicht albern oder dumm zu fühlen:

1 . Wähle einen Mann, der dich sein lässt.

Wenn wir nach einer Beziehung suchen, die uns erfüllt und uns ein gutes Gefühl gibt, ist es wichtig, dass wir einen Partner wählen, der die Qualitäten hat, die es uns ermöglichen, zu öffnen und auszudrücken Teilen wollen. Wähle also einen Mann, der ein guter Zuhörer ist, der dich mit sich selbst vertraut macht, mit dem man viel besser reden kann als mit einem Mann, der kalt und distanziert ist.

2. Fragen Sie nach dem, was Sie wollen.

Wenn sich Ihre Beziehung entwickelt, ist es wichtig, dass Sie und er miteinander darüber sprechen können, was Sie wollen. Der Fehler, den die meisten Frauen machen, ist zu denken, dass ein Typ es einfach herausfinden wird oder weiß, was du denkst. Trotz des Volksglaubens müssen Männer geführt werden, nicht erzählt oder erraten, was es ist. Er muss wissen, was dir Spaß macht, was dich dazu bringt, dich geliebt zu fühlen, was deine Vision für die Beziehung und deine Zukunft zusammen ist. Einen Mann heiraten zu wollen, wenn seine Absichten völlig anders sind, bringt dich nicht näher zu dem, was du willst. Es ist also wichtig, dass sich Ihre Beziehung weiterentwickelt, um nach Ihren Wünschen zu fragen.

3. Erstelle eine sichere Umgebung.

Wenn du etwas Wichtiges teilen möchtest, ist es wichtig, deine Gefühle und das, was du willst, zu teilen. Du wirst mehr Zeiten finden als nicht, dein wahres Selbst zu teilen bringt dich beide näher zusammen als weiter auseinander. Es ist wichtig, egal was seine Antwort ist, du bietest ihm einen sicheren Raum an, um seine Wahrheit zu sagen.

Ein wirklich gutes Beispiel dafür ist: Du willst ein Freund und eine Freundin sein, er ist momentan nicht bereit für eine Beziehung will nur Sex haben, also fragst du nicht und gehst mit einer unverbindlichen Beziehung. Es ist besser, einen sicheren Ort anzubieten, an dem er ausdrücken kann, was er will und was du willst. Sobald Sie die Informationen haben, ist es an Ihnen, zu überlegen, was für Sie am besten ist. Du musst mit der Antwort einverstanden sein, egal was es ist.

Der richtige Typ wird beeindruckt sein und ja sagen, natürlich, um deine Beziehungen näher zu bringen. Der falsche Typ verschwindet; danke ihm, jetzt kannst du gehen, was du willst, mit einem Kerl, der dich verpflichten wird. Haben Sie nie Angst davor zu fragen, was Sie wollen, aber Sie müssen einen sicheren Ort dafür schaffen.

4. Seien Sie verletzlich.

Egal wie gruselig es ist, teilen Sie Ihre tiefgründigsten Gedanken. Dies ist normalerweise die größte Angst einer Frau, aber wenn Sie in der richtigen Beziehung sind, bringt Sie das eher dazu, näher zusammen zu sein, anstatt weiter auseinander. Der Richtige wird aufsteigen. Der falsche Typ verschwindet. Sei damit einverstanden.

5. Sei offen.

Wenn du offen bist, erlaubst du ihm, seine tiefsten Ängste und Sorgen zu teilen. Diese Art von offener Kommunikation wird Ihre Beziehung zu ihm stärken. Habe nie Angst, tief zu gehen; Was bricht die meisten Beziehung oder verhindert, dass Ihre Dating erfolgreich ist, ist Ihr Mangel an fragen, was Sie wollen. Habe also keine Angst, dein wahres Selbst mit ihm zu teilen. Der großartige Kerl wird dich mehr dafür lieben.

Das Gefühl, du nörgelst oder konfrontativ zu sein, kommt davon, dass du ihn nach etwas fragst, das du dir nicht vorstellen kannst. Er hat deine Bedürfnisse, Wünsche und Begierden nicht erfüllt oder konnte sie nicht erfüllen, so dass du dich in der Kälte und ungeliebt fühlst. Wenn du deine Gefühle oder Gedanken, die du denkst, teilen kannst, wird das kein Problem sein, weil du Kraft hast, wenn du die Antwort weißt, das Richtige zu tun.

Nörgelei und Konfrontation kommt nur dann vor, wenn jemandes Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Stellen Sie sicher, wenn Sie Ihr Gefühl kommunizieren oder was Sie denken, dass Sie beide auf der gleichen Seite sind. Die Trennung kommt, wenn zwei Menschen andere Dinge wollen und einer von euch diesen Wunsch übersehen hat und es versäumt hat, das Problem auf dem Weg zu lösen, eskalierende Unzufriedenheit.

Lorna hilft Frauen wie Sie, das ERGEBNIS zu bekommen, das Sie schon immer wollten. Ein Mann, der liebt, freundlich und du bist auch so angezogen. Schau dir ihr GRATIS GESCHENK hier an 15 Fun & Flirty Konversationsstarter, die dich dazu bringen, dich zu bemerken.

20 kleine Dinge, die deine Beziehung SUPER stark machen

Klicke zum Anschauen (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkender Liebe Lesen Sie später