Skip to main content

5 Tell-Tale Zeichen Sie ist DEFINITIV ihren Orgasmus gefälscht

... und wie man sicherstellt, dass sie nie wieder muss.

Das kennst du wahrscheinlich schon Frauen haben die ganze Zeit über einen Orgasmus, aber die meisten Jungs konnten keine Fälschung entdecken, wenn sie sie über den Kopf schmatzten. Wenn du jemals mit einer Frau zusammen warst und Angst hast, dass ihr "Orgasmus" nicht echt ist, hast du wahrscheinlich recht.

Hier ist warum ...

Wenn eine Frau einen echten Orgasmus hat Sie schreit aus vollem Halse und lässt sie betrunken in einem orgastischen Dunst zurück und fragt sich, was wohl los ist, du weißt es!

Nicht nur ihr Körper sagt es dir ... sondern sie wirkt auch sehr anders.

Bevor wir also über die 5 Wege sprechen, um sicher zu sein, ob ihr Orgasmus eine Fälschung ist ... müssen Sie die wahren Gründe kennen, warum sie sie fälscht.

Frauen fälschen Orgasmen, wenn sie wissen, dass sie ' Ich bin nicht auf der Suche nach einem richtigen.

Sex ohne Orgasmus kann unglaublich frustrierend sein - besonders für Frauen! Anstatt also mehr Frustration zu dulden oder die Gefahr zu riskieren, dass Sie nicht kommen, würde sie lieber so tun, als hätte sie eines. Und Sie können es hinter sich bringen.

Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, dass dies ein RIESIGES Problem darstellt ...

Es lässt die Leute denken, dass sie im Bett gut sind, wenn sie es nicht sind. Es lässt sie sich wundern, warum zum Teufel ihre Frau nie in der Stimmung ist, da er so ein 'erstaunlicher Liebhaber' ist. Es lässt die Leute sich fragen, warum sie immer Sex initiieren müssen. Verdammt, manche Leute werden sogar dazu gebracht, zu denken, dass ihre Frau "einfach keinen Sex mag".

Sie mag Sex. Sie mag Sex sehr! Und weisst du was? Sie mag wahrscheinlich immer wieder einen Orgasmus. Eine echte.

Hier sind fünf verräterische Zeichen, dass sie es vortäuscht:

1. Ihre Wangen und ihre Brust verfärben sich nicht.

Wenn eine Frau einen Orgasmus hat, werden ihre Wangen und ihre Brust bündig und erstrahlen in einem peachy pink. Wenn Sie keinen merklichen Unterschied in der Hautfarbe sehen - sie hat keinen Orgasmus.

2. Ihre Atmung ändert sich nicht.

Orgasmen nehmen viel aus dem Körper. Genauso wie ein intensives Training Sie zum Schnaufen und Puffen bringt, wird Ihr Orgasmus auch.

3. Ihre Pupillen erweitern sich nicht.

Wie eine starke Droge, die die "Wohlfühlchemikalien" in Ihrem Gehirn stimuliert und Ihre Pupillen erweitert, erzeugt ein Orgasmus auch den gleichen Spruch.

4. Ihre Vagina kontrahiert nicht.

Diese ist offensichtlich, wenn Sie danach suchen. Während des Orgasmus ziehen sich die Vaginalwände einer Frau zusammen und "quetschen" Sie. Sie werden fühlen, wie sie sich um Ihr "Mitglied" zusammenzieht.

5. Sie initiiert Sex weniger oft.

Schau, Frauen lieben Sex. Wenn du denkst, dass deine Frau das nicht tut, tut es dir leid, dir das zu sagen, aber du befriedigst sie einfach nicht.

Denk darüber nach: Frauen können acht verschiedene Arten von Orgasmen haben! Sie sind nicht nur viel stärker (denken Sie innerlich und ganzer Körper), sie können auch eins nach dem anderen haben, nach dem anderen ... alle in derselben Sitzung!

Frauen können VIEL sexuell mehr Freude empfinden als Männer. Wenn sie also (mindestens) nicht so oft Sex haben will wie sie, hat sie keine Orgasmen.

Die gute Nachricht ist, dass es einfach zu beheben ist und es egal ist, welche Größe du hast, wie lange du bist kann dauern oder wie viel Erfahrung du hast.

Lerne die 67 Wege, sie jedes Mal zum ersten Mal zu machen ... garantiert!

Sieh dir jetzt dieses Video an und lerne, dass sie es NIEMALS erneut vortäuschen muss!

Diese 14 Fotos enthüllen, wie Frauen wirklich aussehen, wenn sie zum Orgasmus kommen

Zum Ansehen klicken (14 Bilder) Foto: Laurencrow.carbonmade.com Christine Schoenwald Herausgeber Sex Später lesen