Skip to main content

5 Dinge, die niemand je gesagt hat, würden meine Ehe ruinieren

Ich wünschte, ich hätte es gewusst.

Als junge Braut im Alter von 23 Jahren, Ich hatte keine Ahnung, was vor mir lag, worum es bei der Ehe wirklich ging oder was zu erwarten war. Ich war jung, unschuldig und eigentlich ziemlich ahnungslos, also wollte ich mit dir ein paar Dinge teilen, die ich anders gemacht hätte. Es könnte sich ändern, wie du deine Beziehung siehst.

Niemand hat jemals etwas von diesen Dingen erwähnt. Was wäre wenn sie hätten? Vielleicht hätte ich mir viel Herzschmerz erspart. Jetzt, 27 Jahre und 3 Kinder später, kann ich ehrlich sagen, dass ich der Glücklichste bin, der ich je war. Langfristige Beziehungen sind die Mühe und den Herzschmerz wert.

Wir alle haben Probleme. So ist das Leben. So wie wir mit ihnen umgehen, zählt und zu verstehen, WARUM sie überhaupt passieren, ist der Schlüssel.

Hier sind 5 Heiratsfehler, von denen ich wünschte, die Leute hätten es mir gesagt:

1. Urteil


Tumblr

Wenn wir ständig jemanden beurteilen, sagen wir, dass ihre Persönlichkeit das Problem ist. Wir sehen Fehler in ihnen als Menschen im Gegensatz zu dem, was sie tun. Ich tat dies jahrelang und führte zu einem Streit nach dem anderen, aber wenn ich mich zuerst selbst angeschaut und herausgefunden hätte, wie mein Ehemann Ian sich fühlte und was er brauchte, wäre die ganze Situation verteilt gewesen.

Lerne deinen Partner von innen und außen kennen Du wirst das Urteil stoppen. Verbringen Sie Zeit mit Ihrem Partner. Je besser du ihn kennst, desto tiefer ist deine Beziehung. Es ist selten so zu sein, ich weiß, aber es funktioniert.

2. Defensiv sein

Bist du immer in der Defensive, immer im Angriff, wenn du kritisiert wirst? Stöhnen Sie ständig und wimmern? Hörst du einfach ab zu hören?

Dies ist eine der größten Katastrophen für jede Beziehung und ich habe es seit Jahren getan. Ich habe jeden Kommentar persönlich genommen, obwohl er in Wirklichkeit nichts mit ME als Person zu tun hatte; es ging um mein Verhalten, von dem ich hätte lernen können.

Auch wenn dein Partner dich ständig kritisiert, kannst du lernen, die Kritik zu akzeptieren, die Verantwortung dafür zu übernehmen und sie sogar zu bitten, mit dir darüber zu sprechen. Dies diffundiert die ganze Situation und Sie können daraus lernen. Vielleicht gibt es Veränderungen, die Sie in Ihrem Leben machen könnten.

Versuchen Sie, Ihrem Partner in den kleinsten Situationen positiv zu sein und die Kritik wird nicht so schlimm scheinen, das hilft wirklich, eine Beziehung aufzubauen. Nehmen Sie an Konversation teil und beachten Sie den Humor in Situationen. Dies ist sehr kraftvoll beim Aufbau von Beziehungen.

3. Herablassend


Popcrush

Dies ist das größte Problem von allen. Das ist, wenn du versuchst, deinen Partner aufzulösen, ihn immer wieder abzusetzen und dich selbst besser aussehen zu lassen. Der wahre Grund dafür, warum Sie das tun, liegt an Ihren Unsicherheiten und nicht an seinen.

Machen Sie einen Schritt zurück und fangen Sie an, sich selbst zu betrachten. Bauen Sie Ihr eigenes Selbstwertgefühl auf und steigern Sie Ihr Selbstwertgefühl. Du wirst aufhören, dich minderwertig zu fühlen und ihn niederzulegen.

Fange an, dich so zu verhalten, als wäre dein Partner ein Held. Beginne, ihn zu bewundern und beginne, seine großen Qualitäten zu betrachten. Sie werden hier der Gewinner sein, denn dies ist der Schlüssel in jeder gesunden Langzeitbeziehung.

4. Deinen Partner zurückweisen

Du versperrst ihn, sprichst nicht mit ihm, schmollst ihn und bringst ihn aus deinem Leben. Das sagt ihm, dass du dich nicht um ihn kümmerst, und das ist nicht wirklich das, was du meinst.

Lerne, mit ihm zu reden und Fragen zu stellen. Blöcke aufzustellen und zu erwarten, dass er rät, verursacht eine größere Kluft zwischen dir. Schreiben Sie es auf, wenn es nicht klar ist, aber hören Sie auf, ihn zu blockieren.

5. Konzentrieren Sie sich auf das Negative


Tumblr

Suchen Sie ständig nach dem Negativen in Ihrer Beziehung, konzentrieren Sie sich auf alles, was schief läuft, das Sie nicht mögen, das könnte besser sein, was andere haben und Sie nicht? Dies führt zu echtem Groll.

Erfahren Sie stattdessen etwas über Dankbarkeit. Konzentriere dich auf das Positive in deiner Beziehung und baue auf was du hast. Die Negative werden unbedeutend erscheinen.

Sprechen Sie positiv über Ihre Zukunft, was Ihre Träume sind und was Sie gemeinsam erreichen möchten, nicht was Sie nicht haben oder nicht können.

Ich hoffe, einige davon helfen Ihnen, wie sie es getan haben war ein unglaublicher Teil meines Lebens und die Beziehung, die ich mit Ian genieße. Kommunikation und Gespräche sind der Schlüssel zu einer gesunden Beziehung - wenn Sie sich darauf konzentrieren, wie Sie diese Gespräche beginnen, kann sich die gesamte Beziehungsenergie verändern.

Beziehungen sind eine Achterbahnfahrt. Sie sind alle einzigartig mit ihren eigenen Formeln.

Louise Armstrong würde gerne hören, was Ihre Zecke macht. Begleiten Sie ihre fabelhafte Facebook-Gruppe für Frauen: Lass uns über Beziehungen und Leben sprechen. Sie würden dich lieben, sich ihnen anzuschließen. Nehmen Sie das Beziehungsquiz gleich hier.

20 Kleine Dinge, die Ihre Beziehung SUPER stark machen

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkende Liebe Später lesen