Skip to main content

5 Möglichkeiten zu vermeiden, sich in Ihrer Beziehung zu verlieren

Sei keine bessere Hälfte. Sei eine ganze Person.

Wir verbringen die meiste Zeit unseres Lebens damit, herauszufinden, wer wir sind und unsere Identität aufzubauen. Es ist kein Wunder, dass eine der größten Ängste unter den Singles darin besteht, dass sie sich verlieren, sobald sie in einer Beziehung sind.

Stellt sich heraus, dass die Befürchtungen einigermaßen berechtigt sind: Eine aktuelle Studie von der Universität von Liverpool in Großbritannien fand diese Die Männer und Frauen, die zum ersten Mal während des Studiums in eine Ehe- oder Lebensgemeinschaft eingetreten waren, bemerkten, dass sie ihre individuellen Identitäten verloren hatten, insbesondere nachdem sie zu ihren Partnern gezogen waren.

Es ist üblich, dass Paare anfangen Wenn du alles zusammen machst, ist es eines der wichtigsten Elemente deiner Beziehung, deine individuelle Identität zu zeigen. Deine persönliche Identität ist es, was deine Beziehung gesund und ausgeglichen hält.

Dich zu verlieren kann dazu führen, dass du dich in deiner Beziehung festgefahren fühlst und unerfüllte Wünsche hast. Was kannst du tun, um deine eigene Identität wiederzuerlangen, wenn du fühlst, dass sie bereits wegrutscht?

1. Habe eine regelmäßige Date Night mit deinen Freunden.

Sicher, deine Freunde sind meine Freunde - Kumbaya und all dieser Jazz - aber eine gesunde Beziehung zu Hause zu haben bedeutet, gesunde Beziehungen außerhalb des Hauses mit Freunden und Familie zu haben. Sei nicht einer jener Menschen, die eine Beziehung eingehen und nie wieder ohne ihre Lebensgefährtin sozial gesehen werden.

2. Verfolge dein Leidenschaftsprojekt.

Erinnerst du dich an dieses Nebenprojekt, bei dem du sehr leidenschaftlich warst, als du deinen Lebensgefährten getroffen hast? Es ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum sie sich in dich verliebt haben. Verliere also nicht diese Seite von dir selbst.

3. Nehmen Sie ein Wochenende ohne Ihre wesentlichen anderen.

Forschung zeigt, dass Zeit weg von Ihrem Lebensgefährten kann dazu beitragen, dass Sie sich unabhängiger und persönlich erfüllt fühlen. Außerdem, wenn du zusammenlebst oder verheiratet bist, kann dieses Mal dazu führen, dass du dich gegenseitig vermisst - was wiederum dazu führt, dass du näher kommst, wenn du zurückkehrst.

4. Lerne etwas Neues über dich selbst.

Selbstentfaltung ist ein Schlüsselfaktor für deine Unabhängigkeit. Machen Sie ein Seminar, trainieren Sie, lernen Sie zu meditieren und entdecken Sie etwas Neues über sich. Es ist von unschätzbarem Wert, zu lernen, wie man sich in der Beziehung wiederfindet.

5. Get A Hobby

Lass deine Leidenschaften und deine Entdeckung in einem Hobby kollidieren, das du selbst nennen kannst. Liebe zu malen? Willst du lernen, wie man diesen Roman schreibt? Liebst du es, Welpen zu retten? Egal, was Sie wollen, es gibt eine Klasse, ein Treffen oder eine Organisation, die Ihnen helfen kann, dieses Hobby beizubehalten und Sie Dinge tun zu lassen, die Sie lieben und genießen.

Menschen, die sich in ihren Beziehungen verlieren, tendieren dazu, diese Entscheidung zu bereuen später im Leben. Bleiben Sie aktiv dabei, Ihre eigene Identität und Ihr soziales Leben zu bewahren. Deine Ehe wird am Ende besser dafür sein!

Ravid Josef ist ein Dating- und Beziehungs-Coach. Besuchen Sie ihre Website, um mehr darüber zu erfahren, wie ihr persönliches Coaching Ihnen helfen kann, Ihr Selbstgefühl zu finden und Ihre Beziehung zu verbessern.

20 Kleine Dinge, die Ihre Beziehung SUPER stark machen

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkender Liebe Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf LoveLifeTBD.com veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.