Skip to main content

5 Wege, ein LIEBESKRIEGER zu werden (ohne das Buch zu lesen)

Denken Sie daran: Liebe ist nicht immer sanft und freundlich. Es kann uns auseinander brechen.

Vor ein paar Tagen gab mir mein Freund John eine Ausgabe des Buches Love Warrior von Glennon Doyle Melton.

"Ich habe es gerade", sagte er mich. "Aber du musst es zuerst lesen."

Ich war mir nicht sicher, warum er es mir gegeben hatte, aber ich öffnete das Cover für diese Worte:

Gerade als Glennon Doyle Melton anfing zu fühlen, dass sie es hatte Alles herausgekommen - drei glückliche Kinder, liebevolle Ehefrau und eine so erfolgreiche Schriftstellerlaufbahn, dass ihr erstes Buch an die Spitze der Bestsellerliste der New York Times katapultiert wurde - ihr Ehemann offenbarte seine Untreue und musste feststellen, dass nichts so war, wie es schien .

Ich dachte: "Oh nein, noch eine tragische Liebesgeschichte."

Als Ehe- und Familientherapeut seit mehr als 40 Jahren habe ich mehr als meinen Anteil gehört. Mein Buch, Die erleuchtete Ehe: Die 5 transformativen Phasen der Beziehungen und warum das Beste noch kommt , war gerade draußen und ich war bereit für eine Pause von der Achterbahn, die wir Liebe nennen.

Aber ich fing an zu lesen und ich wurde süchtig. Dies ist keine gewöhnliche Liebesgeschichte und sie hat meine eigenen Kämpfe mit Süchten, Geisteskrankheiten, Essstörungen, Untreue, offener Ehe, der Wahrheitsfindung und der Suche nach Liebe an den falschen Orten widergespiegelt.


Tumblr

Es auch Resonanz mit mir als Schriftsteller. Nach dem Erfolg meines Buches Auf der Suche nach Liebe an den falschen Orten: Überwindung romantischer und sexueller Abhängigkeiten war ich mir sicher, dass ich es endlich zur großen Zeit geschafft hatte.

Mein nächstes Buch, Die Reise des Kriegers nach Hause: Healing Men, Healing the Planet , wurde von Bantam Books gekauft, einer Abteilung von Random House, und ich war mir sicher, dass es ein weltweiter Bestseller sein würde. Aber mein Redakteur verließ die Firma, bevor das Buch veröffentlicht wurde und das Buch blieb in der Schwebe.

Als es schließlich von einem kleinen kalifornischen Verlag, New Harbinger, veröffentlicht wurde, hatte es den Markt verpasst und verkaufte sich nicht gut.

Glennons Buch schwingt bei mir mit, weil es in seinem Kern darum geht, ein spiritueller Krieger zu werden.

Zu ​​einer Zeit in unserer Geschichte, in der wir uns scheinbar an der Schwelle sind, uns mit einem Krieg nach dem anderen in die Luft zu sprengen, brauchen wir einen neuen Weg finden, Krieger zu werden und einen neuen Weg, die Ängste zu überwinden, die uns davon abhalten, echte, dauerhafte Liebe zu haben.

Hier sind die 5 Schritte, um es zu tun:

1. Ehrlich, konfrontiere deine Liebe zum Krieg.


Giphy

Menschen scheinen eine übermäßige Affinität zum Krieg zu haben.

In seinem Buch A Terrible Love of War sagt der Psychologe James Hillman: "One Satz in einer Szene von einem Film, Patton, fasst zusammen, was dieses Buch versucht zu verstehen. Der General geht nach einer Schlacht ins Feld. Geschwollene Erde, verbrannte Panzer, tote Männer. Er nimmt einen sterbenden Offizier auf, küsst ihn, überblickt die Verwüstung und sagt: "Ich liebe es. Gott hilf mir, ich liebe es so. Ich liebe es mehr als das Leben." Wir können niemals Krieg verhindern oder vernünftig von Frieden und Abrüstung sprechen, wenn wir nicht in diese Liebe zum Krieg eintreten. "

Viele von denen, die im Kampf waren, sagen, dass es das einzige Mal in ihrem Leben war, wo sie sich total lebendig fühlten. Diejenigen, die verliebt waren und darum kämpften, eine Beziehung zu retten, verstehen, dass Liebe sowohl zerstören als auch erschaffen kann.

2. Umarme die wahre Bedeutung des Krieges.

Liebe und Krieg haben viele Gemeinsamkeiten. Beide erregen große Leidenschaften, sie bringen das Beste und das Schlechteste in uns hervor und schaffen seltsame Bettgenossen. In Die Reise des Kriegers zitiere ich den buddhistischen Meditationsmeister Chögyam Trungpa.

Er sagt, wir müssen das Leben des Kriegers von der Zerstörung des Krieges trennen. "Kriegerschaft bezieht sich hier nicht darauf, anderen Krieg zu machen", erinnert uns Trungpa. "Aggression ist die Quelle unserer Probleme, nicht die Lösung."

Er bietet eine andere Definition von Kriegerschaft an, die uns helfen kann, echte, dauerhafte Liebe zu erreichen.

"Hier ist das Wort 'Krieger' aus dem Tibetischen pawo genommen, was wörtlich" wer ist es "bedeutet mutig.' Kriegerschaft ist in diesem Zusammenhang die Tradition der menschlichen Tapferkeit oder die Tradition der Furchtlosigkeit. " Trungpa schließt mit den Worten: "Der Krieger hat keine Angst davor, wer du bist."

Wir können nicht tief lieben und echte, dauerhafte Liebe haben, bis wir die Wahrheit sagen, zuerst zu uns selbst, dann zu unserem Partner, über wen wir wirklich sind.

3. Liebe dich, Körper und Seele.


Pinterest

Glennon ist eine kleine Frau, die immer das Gefühl hatte, zu groß zu sein. Ich bin ein kleiner Mann, der immer größer und größer sein wollte. Die meisten von uns werden direkt und durch die Medien erfahren, dass etwas nicht stimmt mit dem, wer wir sind.

"Ich bin zehn Jahre alt und versuche, im Wohnzimmer meiner Großmutter in der Ecke der Velours-Couch zu verschwinden", sagt Glennon. "Ich bin schwer und einsam und getrennt, wie ein Wal. Deshalb bleibe ich in der Couch versunken und beobachte."

Ich wurde Shrimp, Weichei, Stiefmütterchen, Pussy genannt. Das habe ich früh gelernt wenn du ein kleiner Junge bist, wirst du nie ein Mädchen anziehen, größere Jungs werden dich beschämen und schikanieren, du wirst niemals einer der Jungs sein, und du wirst nie ein richtiger Mann sein. Kurze Jungs und dicke Mädchen sind Verlierer. Die Gesellschaft sagt uns auf eine Million Arten, dass wir nicht lieben können, wer wir sind.

Bis ich anfing, Bücher wie Glennon zu lesen, kam mir nie in den Sinn, dass die Gesellschaft einen seltsamen Doppelstandard schafft. All die Dinge, die wir den Frauen sagen, sind die gleichen Dinge, die wir Männern sagen, die sie nicht sein müssen. Überprüfen Sie das und sehen Sie, wenn Sie sich beziehen:

  • Frauen MÜSSEN und Männer MÜSSEN nicht sein: Weich, sanft, kurz, klein, kurvig, gefällig, nett, Zucker und Gewürz, glatt, geschützt.
  • Männer MÜSSEN und sein Frauen dürfen nicht sein: Hart, robust, groß, muskulös, geschnitten, durchsetzungsfähig, aggressiv, behaart, schützend.

Wir alle verbringen ein Leben damit, gegen das Klischee vorzugehen und mit unserem Körper und Geist Frieden zu schließen.

4. Depression verstehen ist keine Gehirnerkrankung. Es ist ein Schrei nach Liebe und Akzeptanz.

Immer mehr Menschen haben mit Depressionen in ihrem Leben zu tun. Die Pharmaindustrie würde uns glauben machen, dass Depressionen eine Gehirnerkrankung sind und auf einen Verlust bestimmter Neurotransmitter zurückzuführen sind.

Angesichts dieser Depression ist es nicht verwunderlich, dass so viele Menschen jetzt Antidepressiva einnehmen.

Ich war depressiv und wurde während meines Erwachsenenlebens wegen Depressionen behandelt. Während ich festgestellt habe, dass Medikamente in der kurzen Zeit hilfreich sein können, schaffen die Behandlung der zugrunde liegenden Ursachen der Depression nachhaltigere Ergebnisse. Für mich war Depression immer mit Liebe und Verlust verbunden.

Andrew Solomon bietet in seinem Buch The Noonday Demon: Ein Atlas der Depression diese Einsichten über die wahre Natur der Depression: "Depression ist Der Fehler in der Liebe: Kreaturen zu sein, die lieben, wir müssen Geschöpfe sein, die verzweifeln können an dem, was wir verlieren, und Depression ist der Mechanismus dieser Verzweiflung. "

Heilung unseres Liebeslebens kann einen langen Weg zur Heilung der Verzweiflung bereiten. Wut und Traurigkeit, die so viele von uns in unserem Leben erfahren.

5. Denken Sie daran: Liebe ist nicht immer sanft und freundlich. Es kann uns auseinander brechen.


Rebloggy

Wie im Krieg kann Liebe erhaben sein und auch tumultartig sein. Es kann uns zu den Höhen der Ekstase bringen und uns auf den Felsen der Verzweiflung zerschmettern.

Wie viele Romantiker dachte ich, wenn ich die richtige Person finde, wäre mein Leben voller Freude, Freude und Frieden. Natürlich hat Liebe ihre Freude, aber es kann auch hart, schmutzig und anstrengend sein.

Es ist mehr wie die Reise eines Helden in ein gefährliches Territorium als ein Spaziergang im Park.

Nachdem ich schon zweimal verheiratet war, Carlin und ich glauben, dass "das dritte Mal der Charme ist." Aber Charme oder nicht, unsere 36-jährige Ehe hat viel und viel Ekstase und Freude, aber auch viel und viel Schmerz und Leid.

Das Leben ist so. Ich denke, Leonard Cohen hat es genagelt, als er sang: "Liebe ist kein Siegmarsch. Es ist eine Erkältung und es ist ein gebrochenes Halleluja."

Als ich Glennons Buch Love Warrior fertigstellte, jubelte ich innerlich, dass sie und ihr Ehemann Craig es durch die Herausforderungen einer dysfunktionalen Ehe geschafft hatten und gemeinsam durch sie gekommen waren, gesünder und weiser und verliebt mehr als je zuvor.

Aber als ich online ging und mehr über ihre Reise las, fand ich heraus, dass die Ehegeschichte mehr enthielt, als ich in dem Buch gelesen hatte.

Viele Kollegen, Freunde und ihr Verleger wollten Sie sollte warten, bis das Buch veröffentlicht wurde, bevor sie die volle Wahrheit über ihre Ehe erzählte. Sie entschied sich für die Wahrheit über den Buchverkauf.

In ihrem Blogbeitrag vom 1. August 2016 mit dem Titel "Ich muss etwas erzählen" erzählte sie ihren Lesern "den Rest der Geschichte."

"Ich starre an Diese leere Seite und denken: Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie jemals schreiben werden. Seien Sie nett und mutig, Glennon. Steady. Klar. Shameless. Gentle. True.

So tun, als wären wir beide hier in meinem Ich mache uns Kamillentee, ich gebe dir einen Becher und bitte dich, dich mit mir auf die Couch zu setzen, du folgst mir in mein Familienzimmer und wir setzen uns und ich sehe dich an.

Ich kann siehst, dass du nervös bist, weil du herausgefunden hast, dass ich dir etwas Wichtiges sagen will. Ich sage schnell: Es ist okay. Alle sind gesund. Alles ist gut. Uns geht es allen gut.

Das sind wir .

Craig und ich trennen uns. "

Ich hoffe, dass Sie jetzt das Buch lesen und ihren vollständigen Blogpost lesen wollen. Während sie sich auf eine Bücherreise vorbereitet, bieten ihre abschließenden Worte in der Post tiefe Einsichten über Liebe und Verlust, Ehe und Scheidung und den Mut, ein Krieger der Liebe zu sein.

"Mir könnte also kalt sein und ich könnte es sein gebrochen, aber ich werde immer noch HALLELUJAH über das ganze Land schreien Ich werde vor dir stehen mit meinem medizinischen kleinen Kopf hochgehalten und ich werde so kaputt und kaputt sein, dass das Licht aus mir herausströmen wird "Ich weiß das."

Sie erinnert uns daran, dass nicht alle Ehen dauern und diejenigen, die es tun, sind nicht notwendigerweise "Erfolge" und diejenigen, die nicht "Fehler" sind.

" Hier ist, was ich sonst noch weiß ", sagt Glennon. "Einige Lieben sind Stauden - sie überleben den Winter und blühen wieder. Andere Lieben sind einjährige - schön und üppig und voll für eine Saison und dann zurück auf die Erde zu sterben und schaffen reicheren Boden für neues Leben zu wachsen. Das Ergebnis beider Arten von Pflanzen ist New Life.

Neues Leben. Nichts verschwendet. Kein Versagen. Liebe versagt nie. Nie, nie. Liebe ist chaotisch und schön und brutal - und Liebe ist der springende Punkt. Also, ich habe keine Angst, ich wurde geboren, um das zu tun.

Ich bitte dich, bitte liebst mich dadurch. Sei mein Volk. Die Welt wird Meinungen haben und ich brauche diese Liebeskriegerarmee. Bitte bleib nahe dran. "

Alles was ich sagen kann Das ist ... Ich bin bei dir, Glennon, und ich bin mit deinem Ehemann, Craig, und deinen drei Kindern, Chase, Tish und Amma, und HALLELUJAH, die Krieger überall lieben.

Besuche mich bei www.TheEnlightenedMarriage. com.

10 Selbsthilfebücher Über Liebe, die sich TOTAL lohnt Das Lesen

Klicken zum Ansehen (10 Bilder)
Foto: WeHeartIt
Jess McCann
Mitwirkende
Liebe
Lesen Sie später

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf MenAlive.com veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.