Skip to main content

5 Wege, um deine Beziehung JETZT zu reparieren (wenn es in Schwierigkeiten ist)

Braucht deine Beziehung eine Reparatur?

Ich habe viele Kunden, die zu mir kommen und sagen, dass sie immer noch in ihren Partner verliebt sind, aber es fällt ihnen immer schwerer, so zu bleiben . Sie sind traurig und einsam und verzweifelt zu ändern.

Glücklicherweise und leider sind die meisten Beziehungen die gleichen. Sie gehen durch gute und schlechte Zeiten. Und die schlechten Zeiten sind alle sehr ähnlich, sogar Standard, in ihren Ausgaben. Und weil die Probleme Standard sind, sind sie identifizierbar und einfach zu adressieren.

Hier sind 5 Möglichkeiten, um Ihre Beziehung zu reparieren, auch wenn es sich wirklich weit weg anfühlt:

1. Hören Sie auf zu schnippen.

via GIPHY

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in einen Raum und sehen einen Freund und fragen, wie es ihnen geht. "Wie denkst du mache ich?" sie reagieren bösartig. "Ich koche und putze den ganzen Tag und wo warst du?"

Wäre diese Person lange deine Freundin? Wahrscheinlich nicht.

Stoppen Sie für eine Minute und überlegen Sie, ob Sie jemals mit Ihrem Partner sprechen. Könnte sein? Wahrscheinlich? Nun, hör auf!

Snipping bringt uns nirgends hin. Es kann uns im Moment ein gutes Gefühl geben, aber alles, was es wirklich tut, ist, die andere Person zum Schweigen zu bringen. Und das bringt sie dazu, sich schlecht über sich selbst und dich zu fühlen.

Wenn du das nächste Mal von deinem Partner gefragt wirst, wie es dir geht: "Ich bin gestresst. Ich habe zu viel zu tun und fühle mich überwältigt. Kannst du mir helfen? "

Ich kann Ihnen positive Ergebnisse garantieren - sowohl um die benötigte Hilfe zu bekommen als auch um dem Feuer des Grolls keinen weiteren Treibstoff hinzuzufügen.

2. Machen Sie keine Vermutungen.

Das Leben ist beschäftigt und es gibt viel zu tun - Hausarbeit, Zeit mit Freunden, Übungsregime, Forderungen der Kinder. Und es ist leicht anzunehmen, dass alles in einen Tag passt.

Wir alle wissen es, aber scheinen zu vergessen, dass dies nicht der Fall ist. Es gibt nur 24 Stunden an einem Tag und nur so viel, was erledigt werden kann.

Es ist sehr wichtig, dass Sie sich darauf einigen, was diese Dinge sein müssen.

Ich habe eine Klientin, die am meisten mit ihrem Mann zu kämpfen hat die Wochenenden. Sie hat eine Liste für ihn am Samstagmorgen und sie weiß, dass, wenn er mit dieser Liste fertig ist, es mehr für ihn geben wird.

Der Ehemann meines Klienten will seine Frau glücklich machen und macht sich daran, die Liste zu machen, aber bekommt abgelenkt durch das Werfen des Balls mit seinem Kind, eine geplante Fahrradfahrt mit Freunden, die Maschine, mit der man basteln muss, oder sogar etwas anderes, was sein Partner vorschlägt.

Die Liste wird nicht fertig. Und sie wird sauer. Und er gerät in die Defensive und alles fällt auseinander.

Ich habe vorgeschlagen, dass sie und ihr Ehepartner am Samstagmorgen ihre Erwartungen für den Tag besprechen und klar definieren. Was muss wirklich getan haben? Was glaubt er, dass er fertig werden kann? Was will er außerhalb der Hausarbeit tun?

Wenn alle einverstanden sind, wird niemand enttäuscht oder geschrien, weil er die Dinge nicht erledigt hat. Und wenn das nicht passiert, dann ist die Samstagnacht ein viel besserer Ort - ein Ort der Liebe, nicht der Krieg.

3. Nimm nicht alles persönlich mit.

via GIPHY

"Mein Ehemann hatte an diesem Wochenende nur die Aufgabe, Fenster für unsere Hausrenovierung zu finden", kündigte mir mein Klient eine Sitzung an. "Er hat es nicht getan. Wenn er mich geliebt hätte, hätte er es möglich gemacht."

Kennen Sie das? "Wenn er mich liebt, würde er ..."

Also muss ich es sagen: Dieses Konzept ist totaler Scheiß und der Grund, warum so viele Ehen auseinander fallen.

Der Ehemann meines Klienten hat die Fenster nicht gewählt, nicht weil er sie nicht liebte. Er hat die Fenster nicht ausgewählt, weil er einen Arbeitsanruf bekam und musste damit umgehen und dann passierte das Mittagessen und dann brauchte sein Sohn ihn und dann war es Schlafenszeit und dann vergaß er einfach.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen ihm nicht zu tun, weil er sie nicht liebt und was wirklich passiert ist.

Also nimm die Dinge nicht persönlich. Es geht wirklich nicht nur um dich.

4. Lerne die Sprache der anderen

Ich glaube wirklich, dass das beste Werkzeug in einer erfolgreichen Beziehung Gary Chapmans 5 Love Languages ​​ist. (Gehen Sie jetzt zu Amazon und laden Sie sie auf Ihren Kindle.)

Die Prämisse hinter seinem Buch ist, dass es fünf Liebessprachen gibt, fünf Wege, auf denen Menschen Liebe ausdrücken und empfangen.

Die Sprachen sind Qualitätszeit, Körperliche Berührung , Worte der Bestätigung, Handlungen des Dienens und Geschenke geben.

Für jede Person ist eines dieser Dinge das, was sie am meisten geliebt fühlen lässt, wenn es ihnen angetan wird. Wenn ein Partner versucht, sie mit einer anderen Liebessprache zu lieben, fühlen sie sich nicht geliebt.

Meine Liebessprache ist Qualitätszeit - Ich fühle mich geliebt, wenn jemand wirklich anwesend ist mit mir, mir zuhören und mich fokussieren. Die Liebessprache meines Ex-Mannes ist Physische Berührung - er fühlte Liebe, als ich seine Hand hielt, ihn umarmte oder, ja, das.

Leider war die Sprache, die wir am besten miteinander sprachen, Taten des Dienstes - wir taten es Dinge für einander wie das Öl im Auto wechseln oder zum Supermarkt gehen. Das Zeug wurde gemacht, aber keiner von uns fühlte sich geliebt.

Schaut euch die Webseite von 5 Love Languages ​​an. Dort finden Sie ein Quiz, das Sie und Ihr Partner vervollständigen können und Sie können beginnen, einander auf eine Weise zu lieben, die funktioniert.

5. Herumtollen und lachen.

via GIPHY

Ja, ich weiß, dass es immer auf Sex für mich ankommt. Ich kenne. Ich glaube, dass es ein großer Teil jeder gesunden Beziehung ist. Sex bietet Intimität und Verbindung, die deine Beziehung zu deinem Partner von der Beziehung unterscheidet, die du zu anderen Menschen auf der Welt hast. Es ist definitiv wichtig.

Aber es ist nicht alles das ist wichtig.

Paare müssen zusammen lachen, um gemeinsam Spaß zu haben. So viel Zeit ist mit dem Familienunternehmen und der Außenwelt verbracht, dass wir dazu neigen, den Überblick über jene Person zu verlieren, die wir verkünden, ist das Wichtigste für uns.

Erinnerst du dich, als du dich verliebt hast? Die ganze Zeit, die damit verbracht hat zu lachen? Was hat dich damals zum Lachen gebracht? Kannst du zurück zu diesen Dingen gehen und sie jetzt wieder tun? Oder gibt es etwas Neues?

Was auch immer dich zum Lachen bringt, tu es! Und tu es zusammen.

Eine meiner liebsten Beziehungen war immer mit einem Mann, mit dem ich gelacht habe, während wir uns liebten. Herumrollen, Intimität und Lachen haben uns tief miteinander verbunden. Unsere Beziehung musste enden, aber wir sind immer noch Freunde und blicken auf diese Zeiten zusammen als reine Magie zurück.

Frage irgendeinen einzelnen Menschen, wonach es sich in dieser Welt am meisten sehnt und sie werden sagen, dass es in einer Beziehung sein soll. Wenn Sie in einem sind, sind Sie sehr glücklich. Wenn du in einem bist, der Probleme hat, repariere es. Weil du sehr glücklich bist, es zu haben. Und du wirst es vermissen, wenn und wann es geht.

Also nimm dir einen Moment Zeit, um eine Bestandsaufnahme deiner Beziehung zu machen. Muss es repariert werden? Wenn ja, nimm meine Liste, schnapp dir deinen Partner und fang an, es zu ermöglichen!

Mitzi Bockmann ist ein in New York City ansässiger Certified Life Coach. Auf der Suche nach mehr Möglichkeiten, um Ihre Beziehung zu reparieren? Kontaktieren Sie sie für Hilfe.

Watch Stan Tatkin darüber reden, wie Sie Ihre Beziehung groß zu halten:

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht bei Let Your Dreams Begin. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.