Skip to main content

5 Möglichkeiten, jemandem zu zeigen, dass du ihn wirklich LIEBEN willst (ohne über Bord zu gehen, kitschig)

Es gibt viele Wege zu lieben jemand. Hier sind ein paar, die deine Person wirklich geliebt fühlen lassen ...

Du bist also verliebt. Ist es nicht wunderbar? Jeder Tag, den du mit deiner Person teilst, ist ein neuer und wundervoller Tag. Du hoffst, dass du dich so für immer fühlst.

Das wirst du leider nicht tun. Diese frühe, berauschende Liebe ist erstaunlich, aber nicht nachhaltig. Ärzte sagen, dass wenn die Menschen in den ersten 6 Monaten einer Beziehung für immer so empfänden, würden sie sie töten. Zu viele Endorphine können das Herz schädigen.

Ironisch, nein?

Zum Glück kann die nächste Phase der Liebe - die Eingewöhnung für das lange Spiel - eine wunderbare Sache sein ... wenn Sie es richtig machen.

Hier sind 5 Möglichkeiten, wie man jemanden zeigt, den du liebst ... wirklich:

1. Liebe sie, wie sie geliebt werden wollen.

via GIPHY

Ich glaube wirklich, dass das beste Werkzeug in einer erfolgreichen Beziehung Gary Chapmans 5 Love Languages ​​ist. (Gehen Sie jetzt zu Amazon und laden Sie sie auf Ihren Kindle.)

Die Prämisse hinter seinem Buch ist, dass es 5 Liebessprachen gibt, 5 Arten, wie Menschen Liebe ausdrücken und empfangen: Qualitätszeit, Körperberührung, Affirmationsbefehle, Taten des Dienstes und des Gebens von Geschenken.

Für jedes Individuum ist eines dieser Dinge das, was sie am meisten geliebt fühlen lässt, wenn sie ihnen angetan werden. Wenn ein Partner versucht, sie mit einer anderen Liebessprache zu lieben, fühlen sie sich nicht geliebt.

Meine Liebessprache ist Qualitätszeit - ich fühle mich geliebt, wenn jemand wirklich anwesend ist, mir zuhört und sich auf mich konzentriert. Die Liebessprache meines Ex-Mannes war Physische Berührung - er fühlte Liebe, als ich seine Hand hielt, ihn umarmte oder, ja, auch das .

Leider die Sprache, die wir am besten miteinander sprachen war Acts of Service - wir taten Dinge füreinander, wie das Öl im Auto zu wechseln oder in den Supermarkt zu gehen. Die Sachen wurden fertiggestellt, aber keiner von uns fühlte sich geliebt.

(Sieh dir die Website von 5 Love Languages ​​an. Dort findest du ein Quiz, das du und dein Partner vervollständigen kannst und du kannst anfangen, einander so zu lieben, dass es funktioniert. )

2. Vergib ihnen.

Es gibt nichts heimtückischeres in einer Beziehung, als jemandem für ein Unrecht zu vergeben. Und aus irgendeinem Grund sind Paare, die sich lieben, wirklich gut darin, einander nicht zu vergeben.

Wenn jemand etwas falsch macht, kann nichts, was er tun kann, das Unrecht wieder wettmachen. Und dieses Unrecht wird immer und immer wieder verbal ausgespielt ... für immer.

Menschen sind nur Menschen. Wir machen Dinge, die Menschen verletzen. Selten tun wir Dinge, um jemanden absichtlich zu verletzen. Und doch nehmen wir in Beziehungen oft das, was jemand so macht, dass wir uns weigern zu glauben, dass sie nicht versucht haben, uns zu verletzen. Und das ist unverzeihlich.

Ich habe einen Klienten, dessen Partner so spät nach Hause gekommen ist, dass er eines Tages einen Termin verpasst hat, den sie geplant hatten. Er hatte Verspätung bei der Arbeit und blieb dann im Verkehr stecken und es war eine Katastrophe. Sie nahm es persönlich.

"Wenn du mich liebst", sagte sie. "Du wärst rechtzeitig nach Hause gekommen." Und sie glaubte wirklich, was sie sagte.

Die Wahrheit ist, dass er sie liebt . Er erlaubte einfach nicht genug Zeit. Und er blies es, aber er liebt sie. Und es ist wichtig, dass sie das versteht. Und es macht es leichter zu vergeben. Er war zu spät. Er hat nicht gut geplant. Er blies es. Und er liebt sie.

Natürlich ist ein weiteres Stück Vergebung, dass sich der Übeltäter für den verursachten Schmerz entschuldigen muss. Weil darin das Problem liegt, das für immer fortführen wird - der Schmerz. Nicht so sehr die Handlungen, sondern die daraus resultierenden Gefühle.

Nimm also die Dinge nicht persönlich. Und entschuldige dich für den Schmerz. Vergeben und weitermachen.

3. Unterstützen Sie ihre Ziele.

via GIPHY

Ich weiß, es ist uns allen passiert, dass unser Partner eine Idee mit dem "Torten in den Himmel" hat, die die neue treibende Kraft in ihrem Leben ist. Es ist aufregend und neu und alles worüber sie reden wollen.

Und ich bin sicher, es ist uns allen passiert, dass wir die neue Idee unseres Partners für verrückt halten.

Ich erinnere mich an mein College, mein Fußballspiel, Skifahren , Mann-Mann eines Freundes wandte sich nach einer Tanzaufführung an mich und kündigte an, dass er Tänzer werden wollte. Ich habe tatsächlich in seinem Gesicht gelacht. Das war vor 30 Jahren und ich erinnere mich immer noch an den verletzten Blick in seinen Augen. Er wurde nie Tänzer.

Bis heute wünschte ich, ich hätte ihn unterstützt. Das ist es, was Menschen, die sich lieben, füreinander tun. Er wäre vielleicht nie Tänzer geworden, aber die Person, die ihn liebte, hätte an ihn geglaubt und wäre so ein Geschenk gewesen, und noch besser, er war nicht auf der Seite meines Spottes.

Also unterstütze sie. Egal was.

4. Sei nicht kritisch.

Weißt du, wie du dich fühlst, wenn du deine Schwiegereltern besuchst, und deine Schwiegermutter macht einen passiv-aggressiven, abschätzigen Kommentar über etwas, das du getan hast? Weißt du, wie beschissen du dich fühlst? Und du magst deine Schwiegermutter nicht einmal wirklich.

Stell dir vor, was dein Partner, der dich liebt, fühlen muss, wenn du ihm kritisch gegenüber stehst.

Ich habe einen Klienten, dessen Frau ihm das gibt jedes Mal, wenn sie aus der Tür gehen. Sie sagt ihm, ob seine Haare fehl am Platz sind oder ob sein Hemd richtig ist oder ob er die richtige Tasche für die bevorstehende Aufgabe trägt. Und während sie schnell sagt: "Deine Hose hat ein Loch in ihnen", sagt sie nie, "Du bist heute perfekt, Schatz, danke."

Mein Klient versuchte zunächst zu antizipieren, was seine Frau aber möchte Im Laufe der Zeit empfand er ihre Kritik nur noch als Groll. Er fing tatsächlich an, nicht nur Entscheidungen zu treffen, von denen er wusste, dass sie sie verärgern würden, aber er ignorierte alles, was sie an der Tür erwähnte.

Sei also vorsichtig, nicht kritisch zu sein. Wenn du etwas zu sagen hast, sag es mit Liebe. Und wenn es nicht gesagt werden muss, sag es nicht. Das Leben wird weitergehen, wenn sein Haar nicht gerade stimmt.

5. Niemals Verachtung zeigen.

via GIPHY

Wenn etwas die Liebe tötet, ist es Verachtung. Du musst alles tun, was du kannst, um es aus deiner Beziehung herauszuhalten.

Verachtung scheint ihren hässlichen Kopf zu zügeln, wenn Unannehmlichkeiten eitern, weil du einander nicht verzeihst, wenn es kritisch ist und Respekt verloren geht. Die Verachtung manifestiert sich mit spöttischen Bemerkungen über Ihren Partner - Kommentare darüber, wer sie als Person sind.

Mein Ex-Mann hatte es wirklich schwer, Dinge rund um das Haus zu erledigen. Ich sagte ihm immer wieder, wenn er mein Angestellter wäre, würde ich ihn entlassen. Und ich würde es nicht liebevoll sagen. Ich würde es abweisend sagen, fast mit einer Handbewegung. Ich kann mir nur vorstellen, wie es sich gefühlt haben muss, um meine Verachtung zu empfinden.

Therapeuten sagen, dass sie, wenn sie in einer Beziehung Verachtung sehen, wissen, dass es fast vorbei ist. Wenn du dich also verächtlich benimmst, hör auf, begutachte und überlege, was zu tun ist.

Lass die Verachtung nicht die Liebe töten. Weil es so sein wird.

Natürlich gibt es die offensichtlichen Möglichkeiten, jemandem zu zeigen, dass du ihn liebst. Du umarmst sie und küsst sie und hast Sex mit ihnen und erzählst ihnen, dass sie wundervoll sind und mit ihren Freunden rumhängen und ihre Mutter besuchen.

All diese Dinge sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, jemandem zu zeigen, dass du ihn liebst.

Aber es wird Ihnen schwerfallen, Ihre Liebe anzunehmen, wenn Sie nicht bereit sind, ihnen zu vergeben, wenn Sie sie nicht unterstützen können, und sie ständig kritisieren. Unterstützen Sie Ihre Küsse mit Worten und Taten und sie werden wissen, dass Sie derjenige für sie sind.

Mitzi Bockmann ist ein in New York City ansässiger Certified Life Coach. Suchen Sie nach mehr Möglichkeiten, jemandem zu zeigen, dass Sie ihn lieben? Kontaktiere sie um Hilfe.

Sieh dir den Trailer zu Gary Chapmans Buch an, Die 5 Liebessprachen :