Skip to main content

6 Zeichen, die du SCHLIESSLICH den Mann deiner Träume (für wirklich!)

Fange an, immer glücklich zu leben.

Unsere Kultur neigt dazu, eine märchenhafte Vision davon zu haben, was eine Ehe wirklich sein sollte. Paare treten oft in eine Ehe ein, nachdem sie mehr über die Art von Kuchen diskutiert haben, den sie für ihre Hochzeit wünschen, als über ein Gespräch über ihr Engagement und ihre Werte.

Woher weißt du dann, ob du den einen gefunden hast? Hier sind sechs Zeichen, dass dies wirklich dein "glücklich bis ans Ende" sein könnte:

1. Sie wissen, welche Eigenschaften Sie bei einem Partner haben wollen und was nicht akzeptabel ist.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um Ihren Partner kennenzulernen. Dating ist ein Prozess des Lernens über einander und sehen, wie Ihr Partner Situationen - die guten, die schlechten und die hässlichen. Wie er mit der Kellnerin in einem Restaurant interagiert und sie behandelt, Familienmitglieder, seine Freunde und ihr seid alle gute Indikatoren dafür, wer er wirklich ist.

Wenn er gegenüber allen verurteilend ist, wird diese verurteilende Einstellung irgendwann auf dich gerichtet sein. Minimiere oder rationalisiere nicht, wenn er Qualitäten zeigt, mit denen du nicht leben willst.

Viel zu viele Frauen sagen, dass sie eine Beziehung begonnen haben, die eine bestimmte Eigenschaft ihres Ehemannes / Freundes, die sie nicht mögen, verbessern würde haben geheiratet. Dies ist selten der Fall, und in dieser Situation wurde die Beziehung nur noch schlimmer. Denken Sie daran: Der beste Prädiktor für zukünftiges Verhalten ist das Verhalten in der Vergangenheit.

2. Du weißt, dass die Verblendung aufhört und du deinen Partner nicht wirklich "sehen" wirst, bis du diese Stufe überschritten hast.

Die Chemikalien in deinem Gehirn werden während dieser Periode (der Flitterwochenphase) verändert, weshalb das Sprichwort "Liebe ist blind "ist sehr genau. Wenn sie von der Verliebtheit befallen werden, sind die Fehler unseres Partners oft unsichtbar.

Jeder hat Teile, die Sie lieben werden und Teile, die eine Quelle der Frustration sein werden. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Sie beginnen, die frustrierenden Teile zu sehen und zu erleben. Sei ehrlich zu dir selbst und beurteile, ob du und dein Partner in der Lage bist, Konflikte und Frustrationen auf eine Art und Weise zu überwinden und zu bewältigen, dass du beide respektiert wirst.

3. Du erkennst, dass du aus den richtigen Gründen in einer Beziehung bist, nicht nur aus Kameradschaft.

Wenn du in der Beziehung bist, weil du Angst hast, alleine zu sein oder weil du dir Sorgen machst, dass du dich nicht triffst Richtig, "das ist definitiv nicht dein Prinz charmant. Die Abrechnung wird sich auf lange Sicht nicht auszahlen.

4. Du behandelst dich gegenseitig gleich.

Wenn dein Partner dir erlaubt zu sein, wer du bist, dich bei deinen Bemühungen unterstützt und eine Partnerschaft sucht, und du diese Einstellung erwiderst, könnte das eine gute Übereinstimmung sein. Jemand zu lieben bedeutet, selbstlos zu sein und bereit zu sein, seine eigene Agenda beiseite zu legen, damit du den anderen hören, sehen und verstehen kannst; es ist kein Gefühl, sondern eine Handlung. Die Gefühle klingen ab, aber das Verhalten und der Grad des Engagements halten eine Beziehung stark.

5. Sie haben kein Gefühl der Co-Abhängigkeit, Kontrolle oder Eifersucht.

Eine Beziehung wird nicht mit glücklichem Ende enden, wenn ein Partner diese Eigenschaften oder Verhaltensweisen darstellt.

6. Sie zeigen einander gegenseitigen Respekt und Mitgefühl.

Sie und Ihr Partner sollten sich gegenseitig verpflichten, Konflikte zu kommunizieren und zu lösen, wenn sie entstehen. Niemand kann ohne Konflikte durch das Leben kommen, und es ist wichtig, dass Ihr Mann in der Lage ist, liebevoll mit einer aufrichtigen Sorge darüber zu kommunizieren, was für Sie am besten ist. Wenn Sie das Gefühl haben, dass dies für Sie und Ihren Partner gilt, dann haben Sie vielleicht Ihren Prinzen gefunden.

Letztendlich ist es wichtig, auf Ihre eigene Intuition zu achten. Wissen Sie, was Sie in einer Partnerschaft wollen und stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Prinz die gleichen Werte und Überzeugungen teilen.