Skip to main content

6 Wege, den Geist während deines Detox zu reinigen

Jedes Jahr eine Entgiftung zu machen, hat viele Vorteile, sorge dafür, dass du beide Körper behandelst AND mind.

Eine Entgiftung jedes Jahr hat viele Vorteile, aber fehlt Ihnen dieser wichtige Schritt?

Wir haben alle schon von der Wichtigkeit der Entgiftung gehört. Die vielen Vorteile umfassen: erhöhte Energie, verbesserte Verdauung und die Freisetzung von angesammelten Toxinen und Gewicht. Jedes Jahr mache ich eine Entgiftung, um genau das zu tun. Aber vollständige Gesundheit kommt nicht nur von einem gesunden Körper, sondern auch von einem gesunden und widerstandsfähigen Verstand. Du kannst grünen Saft trinken, bis du grün im Gesicht bist, aber wenn du nicht die Gedanken und Überzeugungen ansprichst, die dich von der wahren Gesundheit abhalten könnten, könntest du dich davon abhalten, die vollkommene Gesundheit von Körper, Geist und Seele zu erfahren .

Hippokrates hat einmal gesagt: "Wenn jemand Gesundheit wünscht, muss man sich zuerst fragen, ob er bereit ist, die Gründe für seine Krankheit zu beseitigen." Deshalb glaube ich, den Geist von Negativität und toxischen Überzeugungen entgiften zu können helfen Sie, sich wieder auf Ihre Ziele zu konzentrieren, Klarheit über den Zweck zu erlangen und Bewusstsein dafür zu schaffen, was Sie davon abhält, wahre Gesundheit und Glück zu erreichen.

Warum ist es so wichtig, unseren Geist von toxischen Gedanken und Negativität zu entgiften? Da unsere Gedanken zu Dingen werden, kann das Lösen von Negativität und das Verwandeln einschränkender Überzeugungen dir helfen, eine Realität zu erschaffen, die du liebst und verdienst.

Abgesehen von gesundem Essen und reinem, gefiltertem Wasser während einer Reinigung, hier sind sechs Werkzeuge, die du hinzufügen kannst zu Ihrer Entgiftung, um Sie bei der Freisetzung von toxischen Gedanken zu unterstützen, die Ihre Versuche, totale Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen, sabotieren.

Atme es aus -

Nach den Lehren des Kundalini Yoga, das von vielen als Yoga des Gewahrseins bezeichnet wird , alternierende Nasenatmung balanciert nicht nur die rechte und linke Hemisphäre des Gehirns aus, es beruhigt auch den Geist, löscht Ihre Energie und erhöht die Gefühle von Frieden und Gelassenheit. Sie können es auch verwenden, um zu helfen, wenn Sie geistige Klarheit brauchen und Ihre Stimmung heben. Um diese Atemtechnik zu machen, setzen Sie sich entspannt auf einen Stuhl oder mit gekreuzten Beinen auf den Boden. Schließen Sie Ihr rechtes Nasenloch mit Ihrem rechten Daumen. Sie können Ihre linke Hand in Ihrem Schoß ruhen lassen und die Spitzen von Zeigefinger und Daumen zusammen drücken. Schließen Sie Ihre Augen und beginnen Sie langsam und tief durch das linke Nasenloch ein- und auszuatmen. Für zwei Minuten fortfahren. Wechseln Sie die Seiten und machen Sie dasselbe, während Sie das linke Nasenloch schließen.

Bewusst werden-

Das Gesetz des Magnetismus besagt, dass Sie nur anziehen können, was Sie energetisch ausstrahlen. Wenn du also negative Gedanken und Gefühle ausstrahlst, wirst du dich energetisch zu dir zurückziehen. Bewusstsein hilft uns, unsere Gedanken neu zu fokussieren, freizugeben und neu auszurichten. Indem du dich bewusst wirst, hast du die Kraft, deine Energie zu verändern und Positivität in dein Leben zu ziehen und zu projizieren.
Ändere deine Frequenz -

Freude, Dankbarkeit und Liebe ... diese Emotionen und Gefühle vibrieren mit einer höheren Frequenz und wenn du anziehst, was du verlierst, dann verstehst du, wie wichtig es ist, diese Gedanken und Emotionen mit höherer Frequenz zu denken und zu projizieren.
Scanne deine Gedanken-

Gedankenfallen sind Gedanken oder Überzeugungen, die uns festhalten. Schließen Sie Ihre Augen, um einen schnellen Überblick über Ihre Gedanken oder Überzeugungen zu bekommen, die Sie vielleicht so fühlen lassen. Betrachten Sie nun jeden Gedanken als eine Wahl - und erkennen Sie, dass, wenn Sie sich entscheiden, es zu glauben, es Ihre Wirklichkeit wird. Wenn es keine Realität ist, die du erschaffen möchtest, gehe darüber hinaus und wähle eine alternative Realität für dich. Dadurch können Sie vielleicht auch feststellen, dass Sie in der Lage sind, die perfekte Lösung für Ihr Problem zu formulieren!
Leben im Augenblick-

Sie haben das Zitat gehört: "Die Vergangenheit ist Geschichte, die Zukunft ist eine Mysterium, aber heute ist ein Geschenk - deshalb wird es "Gegenwart" genannt. Nun, wir können den Fokus verlieren und Energie-Lecks erzeugen, indem wir an Dinge in der Vergangenheit denken, die wir nicht mehr ändern können, oder an Dinge, die noch nicht geschehen sind oder nie eintreten werden. Nutze deine Energie, löse jede Sorge oder jeden Zweifel (sowohl Sorgen als auch Zweifel können für den Geist giftig sein) und konzentriere dich auf das, was du kontrollieren kannst, indem du im gegenwärtigen Moment geerdet bleibst.
Seien Sie dankbar -

Es wurde eine bahnbrechende Studie über die Auswirkungen der Dankbarkeit durchgeführt und die Forschung zeigte, dass jene Leute damit beauftragt wurden, die Dinge aufzuschreiben, für die sie dankbar waren (im Gegensatz zu denen, die damit beauftragt wurden, ihre Sorgen niederzuschreiben und Ärger, übte mehr, fühlte sich glücklicher, schlief besser und hatte weniger körperliche Beschwerden. Die Soziologin und Forschungsprofessorin, Dr. Brene Brown, hat festgestellt: "Es ist nicht die Freude, die uns dankbar macht, sondern die Dankbarkeit, die uns glücklich macht." Einfach gesagt, steigern Sie Ihre Dankbarkeit und steigern Sie Ihre Freude. Und wenn du dich an den dritten Schritt von oben erinnerst, ist es ein Weg, deine Frequenz zu erhöhen, wenn du dich in einem Zustand der Freude befindest.

Wenn du das nächste Mal an eine Entgiftung denkst, vergiss nicht die Wichtigkeit der oben genannten Schritte , und setze deinen Geist auf vollständige Gesundheit von Körper, Geist und Geist!