Skip to main content

7 No-Pain-Tipps für Anal-Sex-Anfänger (die ein wenig Angst haben)

Analsex kann auf den ersten Blick einschüchtern, aber Sie können es einfacher machen.

Analsex kann so lustig, aufregend und super-genussreich sein. Allerdings haben viele Leute es so falsch, dass Analsex einen schlechten Ruf hat. Manche Leute versuchen, Analsex zu vermeiden.

Deshalb habe ich diesen Ratgeber zusammengestellt, wie man sich auf Analsex vorbereitet, um genau zu lernen, wie man sich darauf vorbereitet und unglaublich angenehmen Analsex mit seinem Mann hat. Zuerst werde ich die Grundregeln der Vorbereitung auf Analsex behandeln, die du absolut nicht vermeiden kannst, wie sauber und sicher zu bleiben. Dann werde ich darüber diskutieren, wie ich es tatsächlich umsetzen kann. Lasst es uns angehen.

Der Grund, warum so viele Leute niemals Analsex mit ihrem Partner ausprobieren wollen, ist, weil sie denken, dass es chaotisch, unsexy oder sogar unsicher sein wird. Befolgen Sie diese Richtlinien während Ihrer Analsex-Vorbereitung und Sie werden sich nie darum sorgen müssen, ob es chaotisch oder unsexy ist.

1. Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie sauber sind.


BeautyHaven

Dieser erste Teil ist entscheidend. Sie müssen zunächst sicherstellen, dass Sie das Badezimmer benutzen. In den Tagen vor dem Analsex ist es eine gute Idee, mexikanisches Essen oder Essen zu vermeiden, das dir einen lockeren Stuhlgang bringt. Ich weiß, dass es offensichtlich ist, aber manche Leute vergessen das total. Nachdem du dich von innen reingemacht hast, ist es Zeit, auch draußen zu putzen. Dies ist in der Regel ein Fall von nur Duschen.

2. Verwenden Sie das richtige Gleitmittel.

Manche Menschen denken, dass Sie kein Kondom brauchen, nur weil Sie vom Analverkehr nicht schwanger werden können. Wenn Sie nicht beide 100 Prozent monogam sind oder getestet wurden, müssen Sie ein Kondom tragen. Eine STI von Analsex zu fangen ist sehr möglich. Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich beim ersten Mal um das erste Mal handelt, weil die Hautrisse im Anus und Rektum sehr klein sind.

Die Wahl des richtigen Kondoms und Gleitmittels ist auch entscheidend, wenn man lernt, sich auf Analsex vorzubereiten. Wenn Sie ein Latex-Kondom verwenden, dürfen Sie KEINE Gleitmittel auf Ölbasis verwenden. Öle werden das Latex-Kondom abbauen, was es sehr wahrscheinlich macht, dass es reißt, etwas, das Sie absolut nicht passieren wollen. Denken Sie also daran, bei der Verwendung von Latexkondomen ein Gleitmittel auf Wasserbasis zu wählen.

3. Tu nichts, in das du dich gedrängt fühlst.


Tumblr

Eines der größten Probleme bei der Vorbereitung auf Analsex ist, dass die Jungs eine Besessenheit entwickeln können. Es könnte sein, dass er neugierig ist, seinen Freunden sagen will "Ich habe Analsex gehabt", oder es könnte ein anderer Grund sein.

Das ist völlig in Ordnung, aber du solltest unbedingt nie fühle mich gezwungen, Analsex mit jemandem zu haben. Nur weil dein Mann darauf besteht, heißt das nicht, dass du es mit ihm machen musst. Wenn du es wirklich nicht versuchen willst, dann tu es nicht. So einfach ist das.

4. Lerne deinen Schließmuskel zu entspannen.

Am Eingang deines Anus befindet sich dein Analsphinkter. Dieser Muskel spielt eine entscheidende Rolle dabei, wie viel Sie Analsex mit Ihrem Mann genießen. Dieser Muskel ist nicht wie andere. Es kann nicht sehr schnell entspannen; Stattdessen dauert es eine ganze Weile, bis man sich vollständig entspannt, aber wenn es einmal passiert, kann es sich ziemlich weit ausdehnen. Wenn es eng ist, ist es sehr eng. Während deiner Analsex-Vorbereitung musst du dir etwas Zeit nehmen, damit dein Schließmuskel sich bequem entspannen kann.

Wenn dein Mann einfach versucht, dich zu betreten, ohne dir zu erlauben, dich zuerst zu entspannen, dann wirst du sehr schmerzhaft sein Zeit. Ein guter Weg, um zu beginnen, um es zu entspannen, ist zuerst einen geschmierten Finger drin zu schieben. Dann halten Sie es für ein paar Minuten an Ort und Stelle und entspannen Sie sich. Sie werden nach einer Weile bemerken, dass sich Ihr Schließmuskel auf natürliche Weise lockert.

Versuchen Sie, einen zweiten geschmierten Finger hineinzuschieben. Noch einmal, warten Sie ein paar Minuten und Sie werden feststellen, dass Ihr Schließmuskel beginnt sich weiter zu entspannen. Jetzt brauchst du deine Finger nicht mehr und kannst stattdessen saubere Butt Plugs oder Dildos benutzen. Der Schlüssel ist, deinen Schließmuskel ausreichend entspannen zu lassen, damit du den Penis deines Mannes bequem in dich passen kannst.

5. Und dann nimm dir etwas Zeit, dich mental vorzubereiten.


ReactionGifs

Offensichtlich ist Analsex ganz anders als Vaginalsex. Der größte Unterschied ist, wie es sich für Sie beide anfühlt. Für den Empfänger kann es zunächst sehr unangenehm sein, besonders wenn Ihr Partner nicht versteht, wie Ihre Anatomie funktioniert. Aus diesem Grund ist es wichtig, rechtzeitig Zeit zum Entspannen zu finden.

6. Lasse dich hinein.


Tumblr

Du solltest beide in der Doggy-Style-Position beginnen, mit deinem Mann aufrecht und ruhig, während du auf allen Vieren bist. Auf diese Weise haben Sie die volle Kontrolle darüber, wie schnell und tief Sie ihn nehmen. Denken Sie daran: Er muss unbedingt muss zuerst ruhig bleiben. Wenn Sie sich lockern und sich wohler fühlen, können Sie beginnen, ihm zu erlauben, in Sie zu stoßen. Achte einfach darauf, dass er nicht zu sehr in die Falle gelockt wird und vergiss, dass du das Tempo kontrollieren musst.

...

Wenn du mehr Tipps und Techniken lernen möchtest, wie du deinen Mann sexuell befriedigen kannst, schau dir das an Anleitungsvideo, wie Sie Ihrem Mann unglaublichen Oralsex geben können.

Die 7 besten Sexpositionen, um seinen Anus zu stimulieren

Zum Ansehen klicken (7 Bilder) Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später