Skip to main content

7 Gründe, warum Mütter ihre Töchter zu Gold-Diggern ausbilden

Teil I

Man kann sich nur vorstellen, warum eine Mutter ihre Tochter dazu bringt, nach Geld zu streben, aber es passiert. Es gibt ein heftiges Muster, warum eine Mutter möchte, dass ihre Tochter Geld vor Liebe sucht. Auf der Suche nach Liebe und Respekt wollen die meisten Mütter und Väter ihre Kinder suchen, wenn sie erwachsen werden und erwachsen werden. Wenn jedoch eine Mutter hofft, dass ihre Tochter im Lotto spielt, ist es ein sehr schlechtes Netz, in das beide fallen. Ich habe Goldgräber vom Feinsten erfahren. Du kannst dir nicht vorstellen, dass sich Frauen so benehmen, aber denke nochmal nach.

Erwartungen der hübschen Mädchen

Der größte Goldgräber, den ich je kannte, hieß Lynn, eine hübsche Blondine mit einem schönen Körper. Sie hatte zwei sehr junge Kinder und als sie Anfang 30 war, waren sie schon in ihren frühen Teenagerjahren. Lynn traf Paul, einen sehr gut bezahlten Silicon Valley CFO, der etwas für hübsche Mädchen hatte. Hier ist das offensichtliche Zeichen: Lynn war nur 33 oder so, und Paul war bereits in seinen 50ern. Paul versprach Lynn die Welt, und Lynn lebte ein sehr gutes Leben auf Pauls Groschen. Als es Zeit war, zu heiraten, machte Paul zwei Tage vor der Hochzeit einen eisernen Prenup. Es war auch keine kleine Veranstaltung. Es würde riesig werden, und die ganze Familie würde Pauls Groschen mitnehmen. Lynn unterzeichnete den Prenup, wusste aber, dass sie auf einer Mission war. Paul und Lynn hatten immer miteinander gespielt, aber Lynns neue Mission war Pauls Geld. Sie kaufte das Beste von allem, lebte in einem Millionen-Dollar-Haus und fuhr ihren schönen neuen BMW. Ein paar Jahre nach der Hochzeit kündigte Paul seinen Job. Er hatte diese Vision, eine milliardenschwere Firma zu gründen. Aber sobald das Gehalt von 40.000 Dollar pro Monat eingestellt wurde, begann die Ehe zu kämpfen. Paul hatte Lynn immer erlaubt, auszugeben, was sie wollte. Ihre Kinder waren in den besten Schulen, und sie stellte sicher, dass sie ein nettes kleines Sparkonto hatte, von dem Paul nichts wusste. In der Minute, in der Pauls neue Firma kein Einkommen mehr erwirtschaftete, musste Paul einen Kredit von einer Million Dollar für sein Haus aufnehmen. Wie lange würde die Ehe dauern? Sie hat ihn wirklich schnell verlassen und dann zugegeben, dass sie nie nach ihm gefragt hat. Er war Sicherheit.

Warum suchen Mütter einen Schwiegersohn mit Geld?

1. Die Familie will einen einfachen Ernährer. Wenn ein Schwiegersohn über 500.000 Dollar pro Jahr verdient, ist es keine große Sache, einen Scheck über 5.000 Dollar zu schreiben, um seiner Schwiegermutter bei der Sanierung ihres Hauses zu helfen. Die ganze Familie weiß, dass es schwierig ist, einen Scheck zu bekommen.

2. Die Mutter weiß, dass die Tochter keinen Ehrgeiz hat, etwas mit sich selbst zu machen, und dass sie Geld heiraten muss, damit sich jemand um sie kümmert. Die Mutter meines Freundes hat sie dafür präpariert, und es hat funktioniert.

3. Sozialer Status in einer kleinen Gemeinschaft. Es ist verrückt, aber einige Mütter wünschen sich den Status, der mit dem Sprichwort "Meine Tochter heiratet einen Johnson" oder "Smith" kommt. Ich habe gesehen, dass dies in kleineren Städten oft passiert ist.

4. Die Mutter hofft, dass die Tochter das Leben bekommen wird, das sie nie hatte, mit all den materiellen Besitztümern, von denen sie je geträumt hat. Eine Tochter zu zwingen, reich zu heiraten, wird einer Mutter helfen, dass ihr kleines Mädchen den weißen Lattenzaun bekommt, die Ferien nach Italien und das Sparkonto, das die Mutter nie hatte. Die Mutter lebt durch die Tochter.

5. Vollkommen armselige Häuser haben eher eine hübsche Tochter, von der die Eltern wissen, dass sie in der Lage sein wird, einen reichen Mann zu bekommen. Die ganze Familie wird darauf drängen, dass die Tochter sich mehr anstrengt. Wie viele Familien von CEOs oder Milliardären kümmern sich darum, wie viel Geld ihr Schwiegersohn hat? Eine total pleite Familie wird eine hübsche Tochter sehen und wissen, ob sie richtig gepflegt und ausgebildet wird, sie wird der Familie helfen.

6. Familienwettbewerb ist das Schlimmste. Meine Familie ist bereits sehr konkurrenzfähig, und als ich meiner Familie erzählte, dass ich mit einem Anwalt zusammen war, wurde es zur Rede. Wenn eine Familie sehr besorgt ist, wer was macht, ist die Heirat mit einem reichen Mann ein großer Bonus.

7. Ruhestand: der schlimmste Grund von allen. Ich habe mehrere Mütter sagen hören, dass sie hoffen, dass ihre Töchter es sich leisten können, auf sie aufzupassen, wenn sie alt sind. Eine kämpfende Familie kann sich nicht um die kranke Mutter kümmern, aber eine reiche kann das.

Männer müssen sich dem Reim und dem Grund des Frauenverhaltens klarmachen. Jeder Mann, der Geld hat, muss auf alle Arten von Frauen vorbereitet sein, um seinen Weg zu finden. Das Beste für einen reichen Mann ist zu versuchen, seine Brieftasche nicht so groß erscheinen zu lassen.

Um weitere informative Artikel zu lesen gehen Sie zu www.HowToGettheWomanofYourDreams.com


Dieser Artikel wurde ursprünglich an How To Get veröffentlicht Die Frau deiner Träume. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.