Skip to main content

7 Möglichkeiten, weiterzumachen, wenn du lieber aufgeben würdest

Wie du mit deinem Leben vorwärts kommst, wenn die Angst in die Quere kommt.

Auf einer Outward Bound in den Bergen von Kalifornien umarmte ich den Felsvorsprung und lehnte ab nach unten schauen. Einhundertundvierzig Fuß aus klarem Granit kaskadierten zu einer harten Landung auf mehr Granit. Ich wollte einen Helikopter mieten, um mich zu retten.

Ich hatte noch nie so viel Angst, vertraute weniger oder fühlte mich weniger zuversichtlich, dass ich diese Herausforderung überleben würde. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, wie aufregend ich war, als ich mich zwang, den ersten Schritt über die Klippe zu machen und es liebte. Brechen Sie den Anruf zum Hubschrauber ab. Ich habe meine eigene Kraft gefunden, und Sie auch. Dating Beratung: Wie man mit der Angst der Ablehnung umgehen

Das Leben überrascht uns mit diesen Möglichkeiten zu sehen, woraus wir gemacht sind. Was war deine große Herausforderung? Es könnte sein, dass dein Job gestrichen wurde, du hast die schlechte Nachricht bekommen, dass dein Geliebter jemanden liebt oder dass dein Kind in der Schule gemobbt wird. Niemand möchte auf so harte Art herausgefordert werden, aber in jeder Herausforderung liegt Weisheit und die Freiheit, das eigene Leben in die Hand zu nehmen. 6 Wege zum Abschied, wenn du es nicht tun kannst Face-to-Face

Wenn du dich fest fühlst und dein Leben voranbringen willst, hier sind sieben Schlüssel, um deine Kraft zurückzugewinnen und wieder zu leben:

1. Atmen. Wenn wir Angst haben, neigen wir dazu, oberflächliche Atemzüge zu machen, die eine schlechte Wirkung haben, Sauerstoff in unser Gehirn zu bringen. Sie wollen alle Ihre Neuronen feuern, so dass sie ausreichend Sauerstoff erhalten, ist der kritische erste Schritt. Lassen Sie sich Zeit. Lass deinen Atem dich beruhigen und mach dich wachsam.

2. Fühle den Boden unter deinen Füßen, gib dir starke Stütze und eine feste Basis. Stell dir die Stärke der ganzen Erde vor, die dich hält und dafür sorgt Du hast was du brauchst. Mit solch einer starken Unterstützung sind Sie nicht allein.

3. Fangen Sie an, die Situation einzuschätzen, um zu bestimmen, was wirklich passiert. Was wählen Sie? Was weißt du, dass kann dir helfen? Wenn du keine Angst hättest, was würdest du tun? Als ich auf der Klippe zusammengekauert war, war kein Hubschrauber in der Nähe und ein Sturm kam. Wenn ich zu fürchten gespielt hätte, wäre ich vielleicht vom Blitz getötet worden und das war eine Tatsache. Außerdem war ich nicht allein, also riskierte ich andere Leute. Hat die Wahrheit angefangen, meine Aufmerksamkeit zu bekommen? Absolut. 3 Möglichkeiten, unerwünschte Stress zu vermeiden

4. Stoppen und die Angst mit Ihrer Wahrheit herausfordern. Fragen Sie, wovor Sie Angst haben? Wie wahrscheinlich ist es auf einer Skala von eins bis zehn? Ich hatte Angst davor, in meinen Tod zu fallen und in meinem Ausmaß, angesichts der Tatsache, dass ich von einem erfahrenen Anführer vollständig angespannt und geführt wurde, war die Wahrscheinlichkeit zu sterben wahrscheinlich eine. Wenn ich blieb, war die Wahrscheinlichkeit, vom Blitz getroffen zu werden, viel höher.

5. Setze deine Vorstellungskraft ein. Stell dir vor, wie du dich fühlen wirst, wenn du deine Kraft wiederbekommst und die Angst zurück schlägst. Fühle den Stolz der Leistung und nimm es auf.

6. Es ist Zeit zum Handeln. Was ist der erste Schritt, um von deiner Klippe fortzukommen und mit deinem Leben weiterzumachen? Es könnte sein, Ihre Tennisschuhe anzuziehen und tatsächlich draußen spazieren zu gehen. Vielleicht melden Sie sich für einen Kurs an und arbeiten auf eine neue Karriere hin. Sie könnten die Schule Ihres Kindes besuchen und die schwierigen Fragen stellen, anstatt zu Hause zu bleiben und sich Sorgen um eine schlimme Situation zu machen, die sich verschlimmern könnte. Sei tapfer und tue es einfach.

7. Feiere deinen neuen Anfang. Du machst nur Mühe und du willst, dass es weitergeht, um Wege zu finden, diese Anstrengung zu belohnen. Wie kannst du nett zu dir selbst sein? Blumen, ein Latte, warmes Bad oder Zeit mit einem Freund sind nur ein paar Ideen. Stellen Sie sich eine lange Liste von Möglichkeiten vor, wie Sie sich selbst unterstützen können, damit sich Ihr erster Schritt in die schöne Reise Ihres Lebens verwandelt. 5 Gründe, die in Angst treten, können dich dazu bringen,

zu liebenLesen Sie Great Sex Tipps:

  • Die besten Sex Tipps auf YourTango
  • 6 Kondome, um Ihr Sexualleben von Ho-Hum zu Woo-Hoo!
  • WHOA: Warum Casual Sex Stunts Ihr emotionales Wachstum