Skip to main content

8 Zeichen, dass dein Ehemann wirklich zum Sex

Wenn Sie mit einem Sexsüchtigen verheiratet sind, die erste Person Du solltest auf dich aufpassen.

"Meine ganze Welt fühlt sich kopfüber", sagte sie. Ich bemerkte, dass sie weinend war und ihr ganzer Körper zitterte. Ich bat sie, mir mehr zu erzählen. Sie sagte: "Ich fand ein geheimes Telefon mit vielen Namen von Frauen. Ich rief ein paar Nummern an und die Frauen antworteten mit einer sexy Stimme mit dem Namen meines Mannes." Sie begann dann zu schluchzen. Ich wartete. Ihre Trauer verdient Respekt und sogar Ehre. Sie hatte gerade den ultimativen Verrat an vertrauten Partnern erlebt. Sie brauchte Zeit, um den Schock von dem zuzulassen, was sie entdeckte. Die Heilung von dieser Art von Verrat kann Jahre dauern.

Als Berater, der sich auf die Arbeit mit Partnern spezialisiert hat, die mit einem Sexsüchtigen verheiratet sind, höre ich Geschichten wie diese Tag. Hier sind ein paar übliche Wege, wie ein Partner etwas über das Verhalten eines Sex-Süchtigen erfährt:

  1. Kreditkartenabrechnungen durchsehen und Einkäufe für Hotelzimmer, Blumen, Schmuck, Geschenke etc. sehen, an denen die Ehefrau nicht beteiligt war und auch nicht wissen über.
  2. Finden von Karten, Streichhölzer, etc. aus Strip-Clubs in Taschen oder im Auto
  3. Geheime Telefone für Anrufe und SMS
  4. Facebook oder andere Social-Media-Konten mit unangebrachten sexuellen Anspielungen.
  5. Chatten online durch verschiedene soziale Hookup-Seiten
  6. Irgendwo auf dem Computer oder zuhause zu Hause Stores von Pornos finden.
  7. Er ermutigt dich, selbstständig Dinge zu tun, und bleibt allein zu Hause, um zwanghaft zu erbitten.
  8. Du bekommst ein sexuell übertragbare Krankheit, und war nur mit Ihrem Ehemann.

Die Liste geht weiter und weiter, weil Sex-Süchtige sind in der Lage, ein geheimes Leben zu pflegen. Sie wissen intellektuell, dass sie nicht tun sollten, was sie sind, und dass es Konsequenzen haben wird. Aber emotional sind sie süchtig und können sich nicht stoppen. Nun, ich sage nicht, dass jeder, der sich mit den oben genannten Verhaltensweisen beschäftigt, Sexsüchtige sind. Wenn Sie diese Verhaltensweisen bemerken und von ihnen gestört werden, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Ehepartner darüber. Wenn Ihr Ehepartner sie leicht aufgeben kann, weil er Sie und Ihre Beziehung schätzt, ist er wahrscheinlich kein Sexsüchtiger. Wenn er sich jedoch zurückzieht und versucht, dir ein schlechtes Gewissen zu bereiten, bist du vielleicht mit einem Sexsüchtigen verheiratet.

Wenn du längere Zeit mit einem Sexsüchtigen verheiratet warst, ist es normal zu fühlen als ob du verrückt bist.

Sexsüchtige sind Meister darin, negative Kommentare über sich selbst abzuwehren, was wiederum impliziert, dass du irgendwie unterlegen bist (z. B. nörgeln, lieblos, zickig usw.). Es ist wichtig für Sie, dieses Muster zu erkennen und Ihren Teil daran zu hindern. Ihn nur zu wünschen, dass er sein schlechtes Benehmen stoppt, wird es nicht passieren lassen. Partner von Sexsüchtigen verdienen es, mit Respekt behandelt zu werden. Dieser Prozess beginnt damit, dich selbst genug zu respektieren, um Grenzen mit seinem Verhalten zu setzen, das dich respektlos behandelt.

Lernen, sich selbst zu respektieren und Grenzen zu setzen, geschieht nicht durch das Lesen eines Buches oder das Folgen einer Liste von 1 zu 10. Es braucht Zeit, das Verhalten ändert einen Umstand nach dem anderen, einen Tag nach dem anderen. Es geht darum, aus diesem Vorfall zu lernen und dieses Lernen am nächsten Tag auf die nächsten Umstände anzuwenden. Sie lernen bewusst und absichtlich mit offenen Augen zu leben. Es ist ein Prozess.

Unsere Kultur bombardiert uns mit sofortiger Befriedigung; Wir haben jederzeit Zugriff auf Informationen, wenn wir sie im Internet haben wollen. Niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit hatten wir so viel Zugang zu Instantem. Die Reise zur Heilung, die mit einem Sexsüchtigen verheiratet ist, ist ein Prozess, der Zeit und Geduld erfordert. Du wirst einen Trauerprozess erleben, ähnlich wie der Tod eines geliebten Menschen. Aber in diesem Fall ist der Tod der Tod der Ehe, von der du dachtest, du hättest sie.

Wenn die Realität eintritt, dass du mit einem Sexsüchtigen verheiratet bist, kannst du beschließen, zu schneiden und zu rennen oder zu bleiben und zu sehen, was passiert.

So oder so wirst du den Schmerz des Lernens bewahren, dass dein Geliebter dich betrogen hat die verletzendste Art und Weise möglich. Einige beschließen, den Schmerz wegzuschieben und sich nicht damit zu befassen, aber die meisten, die dies tun, enden beim nächsten Mal in ähnlichen Beziehungen oder fangen an, alle Männer zu ärgern.

Ein besserer Weg zu heilen ist es, sich selbst zu fühlen der Schmerz, arbeite durch die Trauer und lass es gehen. Finden Sie einen Berater, der sich auf die Arbeit mit Partnern von Sexsüchtigen spezialisiert hat. Sie erhalten Einblick in sich selbst und werden gesünder. Denken Sie daran, gesunde Menschen locken gesunde Menschen an.

Die Sex-Position, die Sie am meisten antreibt, basierend auf Ihrem Sternzeichen

Klicken Sie zum Ansehen (12 Bilder) Foto: WeHeartIt Nicole Weaver Blogger Buzz Lesen Sie später