Skip to main content

8 Kleine Gründe, warum Ihre Ehe anfängt zu sterben (die Sie nicht hören wollen)

Sind Sie schuldig? von diesen?

Wir suchen nach Liebe ... Wir sehnen uns nach Liebe ... Wir finden Liebe ... Aber, warum ist es so schwer zu behalten?

Es gibt 8 sehr häufige Dinge, die wir alle auf irgendeine Weise begangen haben, Form oder Form, wenn es um Beziehungen geht, die es so schwer machen, zu halten:

1. Sie hören auf, Augenkontakt zu machen.


TheOdyssey

Der Augenkontakt ist intim. Intimität im Schlafzimmer beginnt mit intimem Kontakt während des Tages, also stellen Sie sicher, dass Sie sich ein anderes anschauen. Augenkontakt ist wichtig, wenn man zusammen spricht, sich gegenseitig ein zufälliges Aussehen gibt ... lassen Sie Ihre Augen für einen Moment sich verschließen. Es kann ein wunderbarer verbindender Moment sein.

2. Du hörst auf zu berühren

Beziehungen sind am Anfang heiß, weil wir uns ständig berühren und küssen. Wir reden und befragen uns auch. Mit der Zeit werden viele Paare faul beim Berühren.

Denken Sie daran, dass das Hormon Oxytocin produziert wird, wenn wir das, was wir lieben, anfassen. Dies ist eine starke Droge. Sprechen regt das Gehirn an und Berühren stimuliert alles andere.

3. Sie gehen davon aus, dass Sie Ihren Partner kennen


Rebloggy

Jeder wechselt die Überstunden. Angenommen, Sie wissen, dass alles unmöglich ist. Wir sind alle Individuen mit individuellen Gedanken, Wahrnehmungen und sicherlich emotionalen Erfahrungen. Stellen Sie also Fragen.

4. Du schaust auf vergangene Schmerzen zurück.

Das ist wie Gift in jeder Beziehung. Es ist absolut, 100% nicht verhandelbar, wenn Sie die Chance haben, die Liebe, die Sie gesucht haben, zu behalten, schließen Sie alle vergangenen Schmerzen aus einem früheren Herzschmerz. Fühle diesen Schmerz, wickle ihn auf und nimm ihn. Du kannst deinen Weg aus dem emotionalen Schmerz nicht positiv finden oder ihn ignorieren. Schmerz braucht und will verarbeitet werden.

5. Du schützt dich emotional


Onedio

Es ist komisch, nach dieser Beziehung zu suchen, diese Liebe zu finden und dann einen Fuß aus der Beziehung herauszuhalten, um dich davor zu schützen, verletzt zu werden. Du wirst nirgendwo verliebt sein, wenn du dich zurückhältst. Verlieben ist genau das, frei fallend. Wenn du nicht bereit bist zu fallen ... dann bist du nicht bereit für die Liebe.

6. Du kannst die Vergangenheit nicht vergessen

Das Bleiben in der Gegenwart ist ein absolutes Muss! Habe eine Beziehung mit der Person, mit der du jetzt zusammen bist, nicht mit der, der du begegnet bist. Nicht derjenige, der Zeit damit verbrachte, dich umwerben, dich umwerben, dich anstecken. Bleibe immer präsent, wie sie im Moment sind. Nicht, wen Sie wollen!

7. Du bist selbstzufrieden


QuotesGram

Es wird leicht, in Selbstgefälligkeit zu verfallen, wenn wir uns nicht geistig behindert fühlen oder uns bewusst sind, dass wir nicht auf den Beinen sein müssen. Es gibt einen gewissen Trost in der Selbstgefälligkeit, aber wir wollen nicht dort leben.

Niemals als selbstverständlich annehmen, dass du für immer jemanden hast und vergisst, den Charme und die Aufmerksamkeit aufeinander zu richten. Dies fördert das Gefühl von Selbstgefälligkeit, Langeweile und Selbstverständlichkeit. Man braucht zwei für den Tango, also lass die Hand deiner Partner nicht fallen und erwarte, dass sie weiter für dich tanzen.

8. Du überdenkst ALLES.

Wenn du jedes Wort, jede Bewegung oder Absicht überlegst und überschätzst, wird jede Chance auf Intimität oder Verbindung zunichte gemacht. Es bringt das Schlimmste in dir hervor.

Vertrauen und Respekt sind zwei Eckpfeiler jeder gesunden Beziehung. Nehmen Sie das, was sie sagen, für bare Münze und bleiben Sie präsent. Wenn du von deiner jetzigen Liebe verletzt wurdest und erwartest, dass sie dich wieder verletzt, garantiert das ziemlich genau, weil du überempfindlich bist anstatt entspannt und präsent zu sein.

Wir sehen, was wir zu sehen erwarten!

Jetzt , Niemand ist perfekt. Diese Punkte müssen betrachtet, betrachtet und angestrebt werden. Wenn du das Gefühl hast, dass eine der oben genannten Situationen mit deinem Partner kommuniziert, ist das die beste Entscheidung, die du für dich selbst treffen kannst.

20 Kleine Dinge, die deine Beziehung SUPER stark machen werden

Click to view (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkender Liebe Später lesen