Skip to main content

8 Starke Gründe, die Sie brauchen, um eine christliche Eheschließung zu besuchen

Christliche Eheschließungen sind der Schlüssel zu gesunden Ehen. Hier sind die Top 8 Gründe warum!

Die meisten von uns wachsen mit einem märchenhaften Bild der Ehe auf. Wir werden Mr. oder Ms. Right treffen, Liebe auf der ersten Seite erfahren, sich verlieben, heiraten und glücklich bis ans Ende leben. Leider verblasst das im Vergleich zu dem, was tatsächlich für die meisten Paare passiert. Die meisten Ehen gehen durch eine Vielzahl von Gipfeln und Tälern und kämpfen ständig darum, eins zu werden. Dieser Beitrag wird einige der Hauptgründe, warum die Ehe so schwierig sein kann und warum christliche Eheschließungen so nützlich sein können, überprüfen.

Erstens kann die Ehe schwierig sein, weil Paare nicht richtig vorbereitet sind. Es ist erstaunlich zu vergleichen, wie viel Menschen ihre Zeit und ihr Geld investieren, um sich auf eine erfolgreiche Karriere vorzubereiten, verglichen mit der Vorbereitung auf erfolgreiche Ehen. Die durchschnittliche Person verbringt wahrscheinlich irgendwo zwischen 2-6 Jahren Ausbildung und Ausbildung, um in ihrem gewählten Beruf, sei es eine Krankenschwester, Architekt, Ingenieur, etc. wirksam zu sein. Im Gegensatz dazu erhalten die meisten Paare nur 1-3 Monate vorehelichen Beratung und vielleicht lesen sie 1-2 Ehe Bücher, wenn das! Wenn unser Einkommen davon abhängig wäre, wie erfolgreich unsere Ehe war, dann würden wir sicher sein, dass wir ihm die Zeit und Energie geben würden, die es dringend braucht.

Zweitens treten viele Menschen mit unrealistischen oder falschen Erwartungen in die Ehe ein. Viele erwarten, dass die Ehe niemals Konflikte mit sich bringt und dass die Liebe mit jedem Jahr immer tiefer wird. Dann, wenn Spannung ausbricht und Schmerz entsteht, werden viele desillusioniert und fälschen Schlüsse, wie "Ich muss die falsche Person geheiratet haben" oder "Ich darf sie nicht wirklich lieben." Andere mögen fälschlicherweise glauben, dass es bei der Ehe darum geht, bedient zu werden ihre Bedürfnisse erfüllen zu lassen. Während die Erfüllung der eigenen Bedürfnisse ein wichtiger Teil der Ehe ist, geht es oft viel mehr darum, deinem Ehepartner zu dienen und dein Interesse für ihre zu opfern.

Drittens werden wir unweigerlich unseren Ehepartner verletzen und sie werden uns verletzen. Wie wir auf diesen Schmerz reagieren, ist von größter Bedeutung. "Sei böse, und doch sündige nicht ..." (Epheser 4:26, NASB). Die meisten Menschen reagieren auf ungesunde Weise, wenn sie verletzt werden, indem sie Barrieren aufbauen, um sich selbst zu schützen, was zarte Bereiche der Intimität schnell auflöst. Je mehr dieser Mauern gebaut werden, desto mehr löst sich die Einheit der Ehe auf. Zu lernen, verletzbar zu bleiben und zu glauben, dass unser Ehepartner unser bestes Interesse hat, ist schwierig und widerspricht unserer natürlichen Neigung zu Selbstsucht und Selbstschutz, ist aber essentiell für Einheit.

Weil wir dazu neigen, in die falsche Richtung zu driften, wir müssen ständig an gesunde, gottesverehrende Zugänge zur Ehe erinnert werden. "Denn ich tue nicht das Gute, das ich tun will, sondern das Böse, das ich nicht tun will - das mache ich weiter" (Römer 7:19, NIV). Genau wie ein Auto regelmäßig gewartet werden muss, um sicherzustellen, dass der Motor weiterhin gut läuft, müssen auch Ehen regelmäßige Abstimmungen erhalten, um sicherzustellen, dass sie weiterhin gut laufen. Hier sind acht der wichtigsten Gründe, warum jedes Paar eine christliche Ehekonferenz in Betracht ziehen sollte. Zum Glück gibt es mehrere zur Auswahl, einschließlich der Colorado Marriage Refresh, die ich entworfen und mit meiner Frau führen. Es ist gefüllt mit biblischen Prinzipien, Ehesachen, klinischen Erfahrungen und den Gipfeln und Tälern unserer eigenen Ehe.

Erste Vernunft :

Sie geben Ihnen das notwendige Training für eine erfolgreiche Ehe. Ähnlich wie bei den Weiterbildungsvoraussetzungen, die die meisten Berufe benötigen, um in diesem Bereich kompetent zu bleiben, müssen Ehen durch christliche Eheseminare fortgeführt werden, um erfolgreich zu bleiben.

Zweiter Grund:

Sie geben realistische Erwartungen darüber, wie die Ehe ist, sowohl das Gute als auch das Schwierige, so dass Paare wissen, was sie erwartet und wie schwierige Zeiten angemessen behandelt werden.

Dritter Grund:

Sie schaffen eine Vision, wie man sich entwickelt eine gottverehrende Ehe. Zum Beispiel sollten Paare ermutigt werden, die Ehe als eine Vereinbarung gegenüber einem Vertrag zu betrachten. Ein Bund sagt, dass ich für das Leben verheiratet bin, mit Ausnahme der drei A's Ehebruch, Missbrauch oder Verlassenheit. "... .Was Gott zusammengefügt hat, lass niemanden trennen" (Matthäus 19: 6, NIV). Im Gegensatz dazu sagt ein Vertrag, dass ich mit dir verheiratet bin, solange ich glücklich bin und meine Bedürfnisse erfüllt sind.

Vierter Grund:

Ein Paarworkshop wird Dir helfen, essentielle Fähigkeiten in der Vergangenheitsarbeit zu erlernen Wunden und Taschen der Unversöhnlichkeit in deiner Ehe. Die Heilung vergangener Verletzungen ist ein wesentliches Element, um wahre Intimität wiederherzustellen und zu entwickeln, weil wir nicht verwundbar sein können, wenn wir voller Groll sind.

Fünfter Grund:

Sie lernen, Konflikte besser zu managen, um sie zu vermeiden die Extreme von stonewalling auf der einen Seite und explodiert auf der anderen Seite. Stattdessen lernst du, schwierige Themen konstruktiv zu diskutieren, indem du "die Wahrheit in Liebe sprichst" (Epheser 4:15, NIV).

Sechster Grund:

Du wirst essentielle Fähigkeiten erlernen, wie du emotionale und spirituelle Gefühle kultivieren kannst körperliche Intimität und wie sie miteinander verbunden sind. Bei den meisten Paaren fließt das Physische aus dem Emotionalen, weil die meisten Frauen erst körperlich nackt werden können, wenn sie zuerst emotional nackt sind.

Siebter Grund:

Sie haben während der Hochzeitsbegegnung ununterbrochen Zeit mit Ihrem Ehepartner zu verbringen die Ablenkung von Kindern, Hausarbeiten, Elektronik, usw. Einfach Zeit zum Entspannen, arbeiten Sie an Ihrer Beziehung, und verbinden Sie wieder.

Achte Grund:

Sie werden Trost zu wissen, dass Sie nicht allein in Ihren Eheproblemen sind all die anderen Paare dort aus dem gleichen Grund wie du. Darüber hinaus entwickeln Sie ein Gefühl der Hoffnung, dass es Lösungen für die Herausforderungen gibt, denen Sie gegenüberstehen, und dass die Dinge besser werden können.

Wie Sie sehen, ist die Ehe nicht einfach. In der Tat ermutigt unsere "Wegwerf" -Kultur Paare dazu, schnell aufzugeben, wenn es schwierig wird, jemanden besser zu finden. Aber Gottes Herz ist es für uns, lebenslange Ehen zu pflegen, damit wir mit unserem Partner tief zusammenwachsen und wirklich eins werden können. Darüber hinaus ist die Ehe eines der größten Werkzeuge Gottes, um uns zu verfeinern, damit wir Ihm ähnlicher werden. Deshalb müssen wir Herausforderungen zulassen, die uns zu Seinem Ebenbild formen. Die möglichen Ursachen von Ehekämpfen sind reichlich vorhanden; Allerdings können christliche Eheschließungen Ihnen die Werkzeuge geben, die notwendig sind, um eine erfolgreiche Ehe zu entwickeln. Machen Sie dieses Jahr ein persönliches Ziel zu einem Hochzeitsseminar. Nehmen Sie sich Zeit, um in Ihre Ehe zu investieren, wie Sie Ihre Karriere machen. Wie alle Dinge im Leben, bekommen wir aus unserer Ehe heraus, was wir hineinlegen. Hör auf, deine Ehe 3., 4. oder niedriger auf deine Prioritätenliste zu setzen. Es sollte Nummer zwei direkt nach Gott sein. Auch, wenn Sie Kinder haben, denken Sie daran, eine der besten Dinge, die Sie für sie tun können, ist eine gesunde Ehe pflegen, denn wenn Mama und Papa glücklich sind, sind die Kinder in der Regel glücklich. Eine christliche Eheschließung wird dir helfen, alte Wunden zu heilen, tiefere Intimität zu entwickeln und deiner Beziehung neues Leben einzuhauchen.

Teile diesen Artikel mit anderen!

8 Unglaublich einfache Wege, deine Ehe zu retten

Click to view (8 Bilder)
Foto: WeHeartIt
Christine Schoenwald
Herausgeber
Liebe Lesen Sie später