Skip to main content

8 Super törichte Wege, die du Geld lässt RUIN deine Ehe

Geld wird immer eine große Sache sein, lassen Sie Ihre Ehe deswegen nicht brennen.

Überhaupt sich wundern warum versprechen wir in unseren Hochzeitsversprechen, für "reicher oder ärmerer" zu bleiben? Es ist fast so, als ob die alten Gelöbnismacher wussten, dass Geld selbst die stabilsten Hochzeitsboote versenken könnte. Versprich es dir jetzt, denn raue Meere werden kommen.

Wir schwören nicht, durch Liebe zu lieben. " schlaff oder fett, weinerlich oder nicht "oder sogar durch," die nächsten fünf Versionen von Halo. " Keiner von denen, aber Geld macht die Liste, weil Paare um Geld kämpfen. LOT.

Tatsächlich ist eine Studie von 4.500 Paaren, die Kämpfe über Geld entdeckt haben, der Scheduler Nr. 1. Sonya Britt, eine Forscherin an der Kansas State University, berichtet, dass Ehepaare, "die sich früh in ihren Beziehungen über Geld gestritten haben - unabhängig von ihrem Einkommen, ihrer Verschuldung oder ihrem Vermögen - einem größeren Scheidungsrisiko ausgesetzt waren."

"Argumente über Geld sind vorbei weit oben der Prädiktor der Scheidung ", sagte sie. "Es sind keine Kinder, Sex, Schwiegereltern oder irgendetwas anderes. Es ist Geld - für Männer und Frauen."

Also, wenn Sie und Ihr Schatz über Geld nicht einig sind, ist Scheidung garantiert? Überhaupt nicht ... NUR, Sie (oder Ihr Partner) machen gewöhnlich diese 8 tödlichen Geldfehler:

1. Eine Person kontrolliert das ganze Geld.

Wenn Sie Ihre Mutter nicht geheiratet haben, sollten Ihre Tage, in denen Sie eine Zulage bekommen und kein Wort mit den Familienfinanzen haben, enden. Jede Person in der Beziehung verdient eine Stimme und eine Rolle bei den Geldentscheidungen. Es ist eine gesunde Art zu demonstrieren, gegenseitig, Vertrauen und Respekt.

2. Sie führen völlig getrennte finanzielle Leben.

Es ist nicht falsch, separate Girokonten zu haben. Es gibt oft gute Gründe, separate persönliche, geschäftliche, Geschenkgutscheine usw. zu haben. Aber geheime, private, "Nur-Augen-Konten" zu behalten, ist ein großer Fehler. Die Konten, die Sie haben, kombiniert oder nicht, sollten einen All-Access-Pass für die andere Person haben.

3. Sie verstecken übermäßige Ausgaben.

Spending-Spreads können Sie beide in eine tiefe finanzielle Lücke graben, so dass beide Parteien vollständige Transparenz über Ausgaben benötigen. Wenn Sie Quittungen verstecken, lügen über was "Verkauf" war, oder Geld leihen, um Ihre Ausgaben zu vertuschen. Stoppen Sie das Verstecken und kommen Sie sauber.

4. Du versäumst es, für deine Zukunft zu planen.

Paare, die unvorbereitet auf große Ausgaben oder Notfallkosten gefasst sind, fühlen sich in die Enge getrieben und verzweifelt. Sie suchen jemanden, dem sie die Schuld geben können, und normalerweise finden sie den Sündenbock - auf der anderen Seite des Bettes. Wir sehen oft, wie Individuen die Dinge selbst in die Hand nehmen und in risikoreiche Pläne investieren, als letzten Versuch, verlorene Zeit wiedergutzumachen oder Kredite aufzunehmen, ohne dass ihre Partnerin es weiß, damit sie den "Helden" spielen und schreiben können überprüft das College. Du wirst unvermeidlich älter. Notfälle passieren. Plane zusammen für eine Zukunft, frei von Schuld und Verzweiflung.

5. Jemand begeht finanzielle Untreue.

Ja, genau so klingt es. Es betrügt deinen Ehepartner mit Geld. Wenn Sie lügen, betrügen oder heimlich Geld horten, ohne dass Ihr Partner es weiß, begehen Sie finanzielle Untreue. Sie sind untreu und können Ihre Ehe zerstören.

Bleiben Sie finanziell treu und lassen Sie Ihre Ehe gewinnen. Entscheiden Sie sich zum Beispiel, jeden Einkauf über $ 100 zu diskutieren oder stimmen Sie zu, die Kreditkartenabrechnungen jeden Monat zusammen zu betrachten. Niemand braucht das Gefühl, an der Leine zu sein, aber Ehrlichkeit schützt deine Finanzen und deine Beziehung.

6. Sie lehnen es ab, den Umgang Ihres Ehepartners mit Geld zu schätzen.

Jedes Individuum geht Geld auf einzigartige Weise an. Das weißt du intuitiv, ob du es merkst oder nicht, wenn du über deine Mutter und ihre Coupons witzelst, oder über den "Größer ist besser" -Glaube deines Vaters. Ihr Partner hat einen Zugang zu Geld, der sich in absehbarer Zeit nicht ändern wird. Wenn sie es lieben, Pennies zu kneifen, bereiten Sie sich darauf vor, Zeuge einer Menge Kneifen zu werden. Wenn sie nicht oft Geld ausgeben, aber wenn sie es tun, scheint es immer der Artikel mit dem größten Preisschild zu sein. DAS sind die, die sie sind.

Wenn Sie sich weigern, die Art und Weise zu verstehen und zu schätzen, wie sie Geld sehen, werden Sie beide für eine Menge Schmerzen und möglicherweise für eine Scheidung verantwortlich sein.

7. Sie kritisieren die Geldmanagementfähigkeiten Ihres Partners.

Ihr Partner sieht Geld anders als Sie. Ärger fängt an, wenn Sie sich dabei mies fühlen.

Vielleicht verdrehen Sie die Augen, wenn er die Rabattkarte in jedem Restaurant herausholt oder die Art, wie ihr Geld nie in ihrer Brieftasche organisiert ist. Oder vielleicht verlierst du es, wenn er vergißt, den Film zurückzugeben, und verspätete Gebühren. So oder so, Sie stellen sicher, dass Ihr Partner weiß, dass Ihre Art, mit Geld umzugehen, richtig ist ... und ihre ist falsch. Dies ist ungefähr so ​​hilfreich, um Vertrauen und positive Kommunikation in einer Beziehung aufzubauen, indem man ihre Essgewohnheiten vernachlässigt.

8. Du kämpfst vor deinen Kindern um Geld.

Willst du einen schmerzhaften Fehler machen für deine Finanzen, deine Ehe, und zukünftige Generationen? Kämpfe um Geld vor den Kindern. Geld zu diskutieren ist nicht immer stressfrei, aber es erfordert keineswegs Respektlosigkeit. Kämpfen - nicht diskutieren - aber mit Ihrem Ehepartner über das Geld zu kämpfen, sagt Ihren Kindern, dass Geld wichtiger ist als Ihre Beziehung.

Wo also sind Sie schuldig? Es ist Zeit, diese schlechten Geldgewohnheiten zu brechen und sicherzustellen, dass deine Ehe überlebt und gedeiht ... emotional und finanziell. Merken Sie sich vergangene Fehler (denken Sie daran, jeder macht Fehler) und besprechen Sie Pläne, um sie in Zukunft zu vermeiden. Ihre Ehe und Ihr Bankkonto werden davon profitieren.
Scott & Bethany Palmer: Die Money Couple® sind die Schöpfer der 5 Money Personalities. Sie bieten auch reale Anekdoten und mächtige Erziehungsberatung in ihrem Buch Die 5 Geld Gespräche mit Ihren Kindern in jedem Alter und Bühne.

Alle Gifs sind Eigentum von Giphy.

8 Celeb Damen, die mehr Geld verdienen als Ihre Männer

Klicken Sie zum Ansehen (8 Bilder)
Macy Daniela Martin
Autor
Buzz
Lesen Sie später