Skip to main content

9 TOTALLY Unexpected Fakten über KISSING, die Sie wissen müssen

Sie werden aufhören, fallen lassen und in kürzester Zeit fertig werden! (Du bist Willkommen)

Küssen ist eine der intimsten Handlungen, die wir als Menschen ausführen. Wir küssen uns, um Zuneigung zu zeigen, Verlangen zu zeigen und Verlangen zu steigern. Darwin schrieb über Küsse und küssende Verhaltensweisen. Dazu gehören das Reiben von Nasen und das Schnüffeln der anderen Person. Normalerweise sprechen wir über Lippen oder Gesicht. Laut Darwin ist das Verlangen zu küssen angeboren. Wir sind mit diesem Wunsch geboren.

Hier sind 5 Fakten über Küssen, die dich dazu bringen werden, eine Ausgeh-Session zu machen ... STAT:

1. Paare, die gerne küssen (und es oft tun) haben gesündere Beziehungen.


Wiffle Gif

Nimm dir einen Moment und denke über den letzten wirklich guten Kuss nach, den du erlebt hast. Vielleicht erinnerst du dich daran, wie die andere Person gerochen hat - wie er schmeckte oder wie sich ihre Lippen anfühlten. Küssen beinhaltet SO viele unserer Sinne. Es gibt dir die Möglichkeit, auf sehr intime Art und Weise nahe beieinander zu sein.

Ich hatte viele Leute, die mir sagten, dass Probleme in ihren Beziehungen begannen, als sie aufhörten zu küssen. Mit Küssen können Sie sich wieder mit Ihrem Partner verbinden. Es ist Treibstoff für unsere erotischen Wünsche.

2. Deine Lippen können mehr Vergnügen empfinden als deine Klitoris oder dein Penis.


Tumblr

Es gibt eine Fülle von Nervenenden in den Lippen und im Mund. Helen Fisher, eine Anthropologin von der Rutgers University, glaubt, dass das Küssen höchstwahrscheinlich drei wesentliche Bedürfnisse fördert: Lust, Anziehung und Anhaftung. Unsere Libido treibt uns dazu, Sexualpartner zu finden, romantische Liebe treibt uns dazu, uns zu einer Beziehung (oder mehreren Beziehungen) zu verpflichten und Bindung hält uns auf lange Sicht zusammen.

Kissing veröffentlicht Oxytocin, ein Hormon, das Vertrauen, Bindung und fördert Anhaftung sowohl in dir als auch in der Person, mit der du zusammen bist. Es erhöht die Intimität, kann sexuelle Erregung erzeugen und den Orgasmus fördern.

3. Tiefe, leidenschaftliche Küsse bringen deine Libido in Schwung.


Giphy

Tiefe leidenschaftliche Küsse erhöhen deine Herzfrequenz und deinen Blutdruck, können deine Lebenserwartung erhöhen, indem sie Stress reduzieren und Kalorien verbrennen (25 bis 26 pro 1 Minute Kuss). Sexuelles Küssen, bei dem der Mund offen ist, ermöglicht auch, dass Testosteron von einem Mann auf seinen Partner übertragen wird, was den Sexualtrieb seines Partners erhöht.

4. Küssen hilft uns, den richtigen Partner zu finden.


Tumblr

Wenn wir küssen, nehmen wir alle möglichen physiologischen Informationen über Pheromone und Speichel auf, die uns vielleicht wissen lassen, ob die Person, die wir küssen, optimal mit uns kompatibel ist oder wenn sie zu eng mit uns verwandt ist.

5. Es stärkt dein Immunsystem und trainiert dein GESICHT.


Tumblr

Das Küssen (wenn du sowohl GESUND und nicht KRANK) ist, kann dein Immunsystem stärken.Tiefes Küssen benutzt alle 34 Muskeln im Gesicht und so strafft und kräftigt Ihre Gesichtsmuskeln und lässt Sie jünger aussehen. Küssen erhöht auch Ihre Zahngesundheit, da der Speichel, den Sie beim Küssen produzieren, hilft, Plaque aufzubauen!

6. Küssen kann bei der Schmerzkontrolle helfen.


Giphy

Die von Ihnen produzierten Endorphine sind mehr als 200 Mal stärker als Schmerzmittel wie Morphin und Fentanyl. Sie verringern nicht nur die körperliche Schmerzwahrnehmung, sondern senken auch die emotionale Schmerzwahrnehmung.

7. Küssen kann dich wissen lassen, wie zufrieden ein Mann mit der Beziehung ist.


Tumblr

Eine Studie am Kinsey Institut für Sexualforschung zeigte, dass Küssen und Kuscheln die wichtigsten Prädiktoren für die Beziehungszufriedenheit waren. Eine Studie am University College London ergab, dass Männer, die ihren Partnern auf Wiedersehen sagen, bevor sie das Haus verlassen, weniger Autounfälle haben.

8. Es macht Sex besser.


Tumblr

Das Kama Sutra, das berühmte Buch über die Liebe nach dem Hinduistischen Gesetz, das im 3. Jahrhundert nach Christus geschrieben wurde, verbringt ein ganzes Kapitel über das Küssen und beschreibt vier verschiedene Arten des Küssens und wo auf dem Körper, um Ihren Geliebten zu küssen und einige detaillierte Anweisungen geben.

Paare, die Probleme haben, beim Sex erregt zu bleiben, profitieren davon, sich nur auf das Küssen zu konzentrieren. Ich habe den Paaren oft gesagt, dass sie sich darauf beschränken sollten, sich zwischen den Sitzungen eine Woche zu küssen und ihre Erfahrungen zu beschreiben. Die meisten Paare berichten von intensiver Erregung, Schwierigkeiten bei der Übung und bleiben nur beim Küssen, höheren Ebenen von Verbundenheit und Intimität und verbringen viel mehr Zeit zusammen, um erotisch zu sein, wenn sie auf das Küssen beschränkt sind.

9. Es erhöht dein Selbstvertrauen.


Fanforum

Wenn du jemanden küsst, erzählst du ihm, dass er dir wertvoll ist, attraktiv für dich und dass du mit ihm intim sein willst. All diese Botschaften steigern Ihr Selbstvertrauen und Ihre Selbstachtung. Eine deutsche Studie fand heraus, dass Männer, die nach einem guten, tiefen Kuss von ihren Frauen nach Hause gingen, mehr Geld verdienten.

Dieselben Hormone (Oxytocin und Endorphine) können helfen, das Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu steigern Tapferkeit erhöht sich, dein Selbstvertrauen steigt, weil du siehst, dass du intensive Freude in deinem Partner schaffst, sein Verlangen erhöhst und seine sexuelle Befriedigung erhöhst.

Ich würde es lieben, wenn du Teil eines Experiments mit mir sein würdest, um zu sehen was Impact Kissing beeinflusst die Qualität Ihrer Beziehung.

Ich möchte drei Arten von Informationen betrachten.

Schritt 1:

Notieren Sie, wie oft Sie über eine Woche küssen. Beachte, wie lange du küsst - küsst du dich auf die Wange, einen schnellen Kuss auf die Lippen, einen schnellen tiefen Kuss, stundenlang küssen? Schritt 2:

Beschreibe die Arten von Küssen, die du mit deinem Geliebten hast ( s). Schreiben Sie so viel oder so wenig wie Sie möchten. Sind die Küsse weich? Hart? Tief? Konsumieren? Schritt 3:

Beschreibe, wie du dich nach dem Küssen emotional fühlst. Behalte deine Gefühle über den Zeitraum von 10 Tagen fest und notiere, ob du dich nach dem Küssen deiner Liebsten näher fühlst. Schritt 4:

Kümmere dich absichtlich in der zweiten Woche über deine Geliebten. Schritt 5:

Beschreiben Sie nach der zweiten Woche einen Unterschied in Gefühl und Nähe. Um mehr über Dr. Lori und ihr Intimitäts-Coaching-Geschäft zu erfahren, besuchen Sie ihre Website

und melden Sie sich an, um die zu nehmen gratis Ultimate Passion Test um zu lernen, wie du dein Feuer heute anzündest! 8 Tipps zum Küssen wie ein Pro

Zum Anschauen (8 Bilder)

Foto: weheartit
Dina Colada
Experte
Geschlecht
Später lesen
Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht unter //the-intimacy-coach.com/5-essential-facts-you-need-to-know-about- Küssen /. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.