Skip to main content

Das erstaunliche Geheimnis, um sich um Ihr eigenes Geschäft zu kümmern

Helfen Sie oder stören Sie sich einfach?

Sie verbringen viel Zeit damit, Ihr eigenes Glück zu begrenzen, indem Sie sich um das anderer sorgen Krisen?

In dem Moment, in dem ich merkte, dass ich meine eigenen Sorgen in den Griff bekommen musste, kam eine Freundin, die verzweifelt gerufen wurde und sagte, ihre Ehe sei vorbei.

Ich war am Boden zerstört. Ich konnte kaum schlafen und fühlte mich tagelang hohl. Als wir uns ein paar Tage später wieder verbanden, fragte ich, wie es läuft. Sie antwortete: "Oh das? Das war nur ein Kampf. Es geht uns gut."

Was? !! ​​... Ich war tagelang ein Wrack und es ging ihnen gut? Ich konnte die Energie nicht glauben, die ich einem Problem widmete, das nicht mein eigenes war.

Zu ​​viel Zeit im Geschäft eines anderen zu verbringen, ist selbstzerstörerisch. Wenn Sie in Situationen geraten, die Sie nicht kontrollieren können, entstehen unnötige Dramatik und Stress, die Beziehungen zerstören und Ihre Gesundheit verschlingen können.

Wie lernen Sie also, wie (und wann) Sie sich um Ihr eigenes Geschäft kümmern sollten? Fragen Sie sich diese drei Fragen:

Ist das meine Sache?

  • Ist das etwas anderes?
  • Ist das (oder die höhere Macht oder das Universum, was immer sich wohl fühlt) Gottes Geschäft? "
  • Wenn Sie können sich immer noch nicht entscheiden, ob Sie sich einmischen, in der Mitte eines leeren Blatt Papiers, nehmen Sie einen Stift und schreiben Sie das Problem auf. Zeichne einen Kreis darum. Zeichnen Sie einen weiteren größeren Kreis um dieses Problem und schreiben Sie in diesem Ring auf, wer am unmittelbarsten von dem Problem betroffen ist. Mach weiter Ringe, bis du siehst, wo du in die Ringe fällst.

Sagen wir, du hast aufgeschrieben:

Die Scheidung meines Freundes. Wer ist wirklich am meisten von diesem Problem betroffen? Deine Freundin und ihr Partner. Sie gehen in den ersten Ring. Wer ist im zweiten Ring? Ihre Kinder. Der dritte Ring? Ihre Eltern. Vierter Ring? Ihre Freunde.

So behalten Sie die Perspektive und bewerten, wie Sie am besten auf eine schwierige Situation reagieren.

Wenn Sie nicht im ersten Ring sind, ist das nicht Ihr Drama. Deine Verantwortung ist es, zurückzutreten, die Leute in den Ringen zu unterstützen, die vor dir kommen. Sie können helfen, die Kinder zu beobachten, über Mahlzeiten zu senden, zuhören und Ihre Freundin an ihren dunklen Tagen unterstützen. Aber das Problem zu lösen oder ein Drama darüber zu kreieren, wie es dich beeinflusst, stört dich. (Bei ihrer Scheidung geht es nicht um dich.)

Was, wenn der Hunger in der Welt dich nachts wach hält? Oder Vergewaltigungskultur? Oder plötzlicher Herztod bei Kindern?

Schreiben Sie es auf -

Geht es Sie? Jemandes Geschäft? Gottes Geschäft? Vielleicht ist es eine Kombination aller drei. Ziehe deine Ringe. Die Tatsache, dass Sie wahrscheinlich einen entfernten Ring vom Zentrum haben, muss Ihre Überzeugung nicht dämpfen, um zu helfen. Es beleuchtet einfach gesunde Wege, Opfer zu unterstützen oder Bedürftigen zu helfen oder andere bestmöglich zu erziehen. Sie werden ein globales Problem nicht allein lösen. Anders zu denken, ist selbstzerstörerisch.

Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, um denjenigen in den Ringen vor dir zu helfen, die hoffentlich helfen werden, die Tragödie zu reduzieren.

Was passiert, wenn die Krise näher nach Hause kommt? Was ist, wenn Ihr erwachsenes Kind oder ein nahes Familienmitglied einen tragischen Fehler in ihrem Leben begeht?

Wenn Sie der Situation nahe genug sind, könnten Sie erwägen, die falsche Person zu heiraten oder in ein gefährliches fremdes Land zu ziehen. Schließlich liebst du sie. Du willst ihnen ihre Sicherheit und ihr Glück im Leben. Sie sind weiser. Du weißt es besser. Und, seien wir ehrlich, Sie müssen die Stücke aufheben, wenn ihre Leben auseinander fallen, also ist es leicht zu denken, dass es Ihre Sache ist.

Schreiben Sie das Problem auf. Zeichne die Ringe. Du wirst feststellen, dass du nicht im ersten Ring bist. Du bist in der Sekunde. In diesem

geht es nicht um dich. Wenn du genau hinsiehst, fühlt es sich an, als ob es um dich geht, weil du sie liebst, weil du für ihre Zukunft und ihre Sicherheit zu Tode erschrocken bist. Aber hier ist die Wahrheit: Es ist nicht deine Sache. Sie sind Erwachsene. Sie sind in einem anderen Ring. Deine Rolle ist zu unterstützen, zu lieben, zu beraten (wenn gefragt), die Perspektive zu behalten, die Kommunikationslinien offen zu halten, aber letztendlich - du trittst zurück, damit du das Problem nicht größer machst.

Geh zurück in deinen Zone, damit Sie ganz bleiben und klar denken können, ob und wann die Mauer bröckelt. Es kann. Es darf nicht. Bleib in deiner Zone und unterstütze sie.

In deiner eigenen Zone zu bleiben ehrt die Reise der anderen Person.

Wenn eine Freundin oder ein geliebter Mensch in ein Kaninchenloch sinkt, braucht sie jemanden mit einem klaren Kopf und Perspektive, um oben zu sitzen von dem Loch, um ihnen Nahrung und Ermutigung zu geben, bis sie selbst herausklettern können. Obwohl es sich oft so anfühlt, als würde man mit jemandem in das Kaninchenloch springen, ist es nicht so. Es bringt dich beide zusammen, schafft Drama und schürt schließlich Groll.

Es geht nicht um dich.

Verbleib in deiner Zone bedeutet nicht, dass du unnahbar oder unhöflich bist. Gesunde Grenzen sind nicht selbstsüchtig. Im Gegenteil, das Gegenteil ist der Fall.

Manchmal ist es das Liebendste, was du tun kannst, um deine "Zone" aufrechtzuerhalten. Diese Grenzen erlauben anderen den Raum, in ihrer eigenen Entscheidungsfindung, ihrem eigenen Leben, zu gedeihen. In deinem eigenen Raum kannst du Kraft, Perspektive und Liebe schenken, ohne dich zu stören oder zu dramatisieren oder zu fixieren.

Wenn du das nächste Mal spürst, wie sich deine Energien in Ängste verwandeln und deine Sorgen über die Probleme eines anderen hebeln, dann schau dir das an. Steigen Sie Ihre Grenzen und treten Sie in Ihre eigene Zone zurück.

Ist es immer angenehm, Grenzen zu wahren? Ist es immer einfach Ihre Zone zu entschlüsseln? Vielleicht nicht. Aber in deinem eigenen Raum fühlst du dich weniger ängstlich und klarer. Vor allem können Sie Ihren Mitmenschen besser helfen, indem Sie nach ihnen und sich selbst Ausschau halten.

8 Unglaublich einfache Wege, Ihre Ehe zu retten

Zum Anschauen klicken (8 Bilder)

Foto: WeHeartIt

Christine Schoenwald Herausgeber Liebe Lesen Sie später