Skip to main content

Bist du ein Speed ​​Demon oder ein Heel-Dragger?

Langsam, Partner.

Jenna ist verwirrt.

Sie war einen großen Kerl für den letzten Monat verabredet und sie dachte, dass sie nahe daran waren, ein Paar zu sein. Jedes Wochenende sind Jenna und Chris zusammen ausgegangen. Sie hat Chris 'Freunde getroffen und er hat sogar seinen Facebook-Status von "single" auf "complicated" geändert.

Als Jenna Chris bat, mit ihr zu ihrem Familientreffen zu gehen, versuchte sie nicht, Dinge zu überstürzen. Sie dachte nur, es würde Spaß machen, seine Gesellschaft für den Tag zu haben. Seit sie ihn eingeladen hat, scheint Chris jedoch distanziert zu sein. Er schreibt ihr kaum eine SMS und er gibt ihr keine feste Antwort über die Wiedervereinigung.

Jenna macht sich Sorgen, dass sie sich unbeabsichtigt zu schnell bewegt und Chris Angst gemacht hat.

Ein sehr heikles Thema beim Datieren ist Geschwindigkeit. Wenn Sie und Ihr Date verschiedene Präferenzen und unterschiedliche Wünsche haben, wie langsam oder wie schnell Sie diese potentielle oder neue Beziehung eingehen möchten, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten.

Einer von beiden könnte frustriert sein, ein klares Zeichen der Verpflichtung passiert nicht. Einer von euch wird vielleicht verängstigt sein, wenn der Druck auf eine Verpflichtung zu früh für euch geschieht.

Manche Menschen mögen es, sich langsam und bewusst durch das Leben zu bewegen. Sie nehmen sich Zeit zu entscheiden, was sie in einem Restaurant bestellen, welche Art von Karriere sie wollen und mit wem sie sich in einer Liebesbeziehung oder einer Ehe niederlassen. Sie scheinen auf den Fersen zu sein und resistent gegenüber jeglicher Art von Engagement (auch wenn das nicht wirklich stimmt).

Andere wissen sehr schnell was sie wollen und lassen ihre Entscheidung bekannt werden. Sie kommen als Geschwindigkeitsdämonen, die in Eile und vielleicht sogar impulsiv sind. Auch dies ist vielleicht keine faire Einschätzung.

Oft ist es weniger wichtig, wie schnell oder langsam eine Person allgemeine Entscheidungen trifft - die Geschwindigkeit dreht sich ausschließlich um die aufkeimende Beziehung. Ist die Chemie zwischen den beiden Menschen sofort und positiv?

Dies kann die Rate beeinflussen, mit der die Datierung in eine Beziehung und dann möglicherweise in eine langfristige Bindung übergeht.

Es gibt keine richtige Geschwindigkeit für eine gesunde Beziehung und Dies kann Verwirrung, Zweifel, Spannungen und sogar eine Trennung verursachen.

Hier sind 3 Möglichkeiten, die richtige Geschwindigkeit für Sie in Ihrer Beziehung zu finden ...

1. Wissen, wie schnell oder langsam Sie gehen möchten

Weil Sie nicht leicht oder mit 100% Genauigkeit wissen können, was Ihr Datum will, konzentrieren Sie sich darauf und machen Sie sich klar, was Sie wollen.

Berücksichtigen Sie, wie schnell oder langsam du magst es, in eine Beziehung zu gehen. Das bedeutet nicht, dass Sie diesem Muster folgen müssen, aber seien Sie sich dessen bewusst. Lass dich nicht aufhängen von dem, was du glaubst, ist die "richtige" Zeit, die es für eine Beziehung braucht, um Fortschritte zu machen.

Erfahre stattdessen, wie du über diese Person denkst, die du kennenlernst du hast es gewusst, aber bist in einer neuen Beziehung mit). Was fühlt sich für Sie als der nächste logische Schritt an? Denken Sie daran, der nächste logische Schritt könnte sein, das zu tun, was Sie beide getan haben.

Denken Sie daran, wie schnell oder langsam Sie in diese Beziehung gehen wollen, wird wahrscheinlich im Laufe der Zeit variieren. Für manche Leute kann es sehr unterschiedlich sein! Wenn Sie den Drang verspüren, auf eine nächste Ebene der Verpflichtung vorzudringen, pausieren Sie und stellen Sie sicher, dass dies wirklich das ist, was Sie tun möchten.

2. Sei ehrlich, was du mit deinem Date willst

Wenn du sicher bist, dass diese Person, an der du nur an 3 Terminen teilgenommen hast, "die eine" für dich ist, sind das großartige Neuigkeiten und wirklich gut zu wissen. Vielleicht möchten Sie genau überlegen, bevor Sie diese Informationen mit ihm teilen.

Es ist immer am besten, ehrlich mit Ihrem Partner / Date zu sein, was Sie wollen. Du kannst ehrlich darüber sein, wie schnell oder langsam du die Dinge nehmen willst UND du kannst darauf achten, wie du das kommunizierst.

Mit anderen Worten, erschreck deine Verabredung nicht und führe ihn auch nicht weg so tun, als wäre es dir egal.

Jenna hätte Chris wissen lassen können, dass ihr bewusst ist, was "Treffen mit der Familie" normalerweise in einer Beziehung bedeutet. Sie kann ihm sagen, dass es ihr wirklich Spaß macht, mit ihm auszugehen, dass sie hofft, dass sie weiter ausgehen und dass es ihr Spaß macht, diese Zusammenkunft gemeinsam zu machen.

Sie kann deutlich machen, dass sie es nicht versucht Dinge stürzen oder ihn unbehaglich machen.

Chris kann ehrlich zu Jenna sein, wie er sich fühlt. Er kann ihr sagen, dass er einmal mit einer Frau ausgegangen ist, die nach einem Monat mit ihm zusammenziehen wollte und das ist wahrscheinlich der Grund, warum ihre Einladung die Reaktion ausgelöst hat.

Er kann Jenna wissen lassen, dass er es auch genießt, mit ihr auszugehen und hoffe, dass sie weiter ausgehen UND dass er es nicht eilig hat, ernst zu werden.

Mit einem Austausch wie diesem wird das Familientreffen zum Nicht-Problem. Entweder geht Chris oder er geht nicht und er und Jenna können immer noch miteinander ausgehen.

3. Sei ehrlich zu dir selbst, ob du zwei bist oder nicht.

Wenn du klare Informationen von deinem Date bekommst, dass er oder sie sich mit einer Geschwindigkeit bewegen will, die nicht in Ordnung ist, tu dir beiden einen Gefallen und Seien Sie ehrlich.

Manchmal ist die Chemie zwischen zwei Personen groß, aber das Timing stimmt nicht überein.

Nehmen Sie es nicht persönlich, wenn Ihr Date nicht bereit ist, sich mit einer Geschwindigkeit zu bewegen, die Ihren Vorstellungen entspricht. Versuchen Sie nicht, zu manipulieren oder zu drücken. Es ist generell eine kluge Idee, flexibel zu sein, aber tue dies nicht auf Kosten deiner Bedürfnisse und Wünsche.

Entscheide, was das Beste für dich ist und dann folge es.
Vor allem, wenn du über Verabredungsgeschwindigkeit sprichst und Engagement, die Verwendung von Wörtern und Phrasen, die Ehrlichkeit, Offenheit und Verbindung fördern, machen den Unterschied. Wir teilen mit Ihnen, welche Wörter Sie sagen (und welche Sie vermeiden sollten) in diesem kostenlosen Magic Relationship Words Video.

Dieser Artikel wurde ursprünglich unter www.relationshipgold.com veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.