Skip to main content

Belohnen Sie schlechtes Verhalten ???

Oh mein Gott! Ich habe das gemacht???? Sie jammerte mich an. Jep. Ya hat es getan. Du hast BAD BEHAVIOR BELOHNT, um es zu "reparieren". Er benahm sich wie ein richtiger Idiot - ein betrunkener Idiot (nicht zu verwechseln mit dem wunderbaren jamaikanischen Gericht betrunkener Idiot). Aber wenn er betrunken war, ist er immer noch dafür verantwortlich, all diese schrecklichen Dinge zu sagen? DARAUF KANNST DU WETTEN. Hunh?

Er nannte sie jeden Namen im Buch, stürmte und stampfte herum wie ein Zweijähriger, hatte einen Wutanfall und nur deswegen? Sie hat nichts GENAU wie er wollte. Nun (um eine Lieblingszeile von Jerry MacGuire zu zitieren) BOO F *** ING HOO. Aber er hat es an ihr ausgelassen. Oh, ja, er hat sie "bestraft". Er ging raus und war so berauscht, dass er nach Hause fahren musste. Und als er nach Hause kam - es war erstaunlich. Er hat geweint und er hat getobt. Er fluchte wie ein Seemann zu ihr. Das war sein Wutanfall.

Und was hat sie getan? Nun, Sie können es herausfinden. Jep. Sie hat dieses Verhalten mit Sex belohnt.

Du bestrafst sicher nicht mit "Bestrafung" - aber, du kannst in einem Raum der Macht stehen, indem du nicht an der Tirade und dem Rave teilnimmst. Geh ruhig weg. Es ist mir egal, wie verrückt du bist, es ist egal, ob du Dinge hast, die du sagen willst - rette sie. Geh weg. Schlafen Sie im Gästezimmer. Wenn es sein muss, schlafen Sie im Auto. Der Punkt ist nicht teilnehmen. Warte bis zum Morgen, wenn er nüchtern ist. Dann haben Sie die Gelegenheit, seine Tirade auf eine erwachsene Weise zu diskutieren.

Und vor allem - Sie belohnen kein schlechtes Benehmen. Das alles bestätigt, dass es wieder passieren wird. Warum? Weil er kann. Oder, kann er?

Es liegt an dir.

PS: Ich meine damit nicht, dass dies geschlechtsspezifisch ist, ich entschuldige mich.