Skip to main content

Gelangweilt mit Ihrem Partner? 3 Passionate Ways To Reconnect

Die Natur spielt dir einen Streich ...

Sich zu verlieben ist das größte "Anschalten". Wenn wir verliebt sind, fühlen wir uns dank eines potenten und süchtig machenden "Passionscocktails" aus Biochemikalien, der die Belohnungszentren des Gehirns stimuliert, hoch. Im Grunde ist dies der Trick der Natur, Paare dazu zu bringen, sich anzukoppeln und zu vermehren.

Bald danach jedoch - zwischen sechs Monaten und zwei Jahren - will die Natur uns von liebesverrückten Liebsten in nährende "Kuschelhasen" verwandeln. Wir sind jetzt mit Oxytocin, dem Bindungshormon, überschwemmt. Das ist der nächste Trick der Natur! Es will, dass wir wenigstens lange genug zusammenhalten, um die Kinder, die aus dem ersten Trick herauskommen, zu erziehen.

Der Preis dafür ist, dass der Wunsch jetzt einen ernsthaften Sturz nimmt! Dadurch verlieren unsere Partner den "Halo-Effekt". Jetzt fangen wir an, ihre Fehler deutlicher zu sehen (aber sie waren wirklich die ganze Zeit da).

Laut der Anthropologin Helen Fisher passieren Trennungen, Affären und Scheidungen in Rekordzahlen zwischen zwei und vier Jahren einer Beziehung, egal wie viel Liebe oder Chemie am Anfang war.

Zu ​​nah oder zu weit?

Ein wichtiger Grund für Trennungen ist, dass Paare oft "verschmolzen" (zu nahe) oder "entfremdet" (zu weit entfernt) werden. . Erfolgreiche Paare entscheiden sich häufig dafür, ihre "nahe / ferne Beziehungsdynamik" neu zu kalibrieren, weil sie wissen, ob sie zu lange verschmolzen oder entfremdet bleiben. Leidenschaft und Verlangen verschwinden.

Sexualwissenschaftlerin Tammy Nelson erklärt, wenn wir uns "verschmolzen" fühlen Seelenverwandtschaft, es gibt kein Hindernis für die Verbindung, kein Gefühl von Spezialität oder Mangel, und die Verfolgungsdynamik, die die Verfolgung auslöscht, wird ausgelöscht. Es gibt eine viel größere Dopamin-Belohnung dafür, ein Objekt der Begierde "einzufangen", als es tatsächlich "zu haben".

Mit anderen Worten, "Verfolgen und Verabreden" ist spannender als der Komfort von "Gefangennahme" und Kameradschaft. Unsere anfängliche Leidenschaft füreinander bedeutet, dass wir jeden Abend Zusammensein wollen und jede Nacht im selben Bett schlafen, aber diese Nähe dämpft dann unsere Leidenschaft und Intimität.

Am anderen Extrem werden einige von uns im Laufe der Zeit so entfremdet, dass wir Ich kann mir nicht vorstellen, wieder miteinander zu schlafen.

Zum ersten Mal wieder mit deiner Liebe zusammenkommen: wieder verbinden und erneuern

Sicherlich ist es schwierig, das Hoch aufzugeben und das Verkleben langweilig zu finden. Deshalb enden so viele langfristige Beziehungen trotz eines raketengetriebenen Starts.

Was ist das Geheimnis eines brodelnden Sexuallebens auch nach vielen Jahren? Nachdem wir mit zahllosen Paaren zusammengearbeitet haben, die erfolgreich ihre Leidenschaft wiederbelebt haben, ermutigen wir Paare dazu, sich bewusst zu treffen, indem sie Achtsamkeit praktizieren.

Achtsamkeit hilft uns, vom Autopiloten zu kommen und sich in "Echtzeit" zu treffen. Also, was sind einige der mächtigsten Ansätze, die wir kennen, um Eros zu beleben, egal ob du dich verschmolzen oder entfremdet fühlst?

1. Sehen Sie Ihren Partner aktiv mit frischen und liebevollen Augen.

Sehen Sie sich mit "frischen Augen" an. Die Verbindungsphase ist, wenn es möglich wird, einander wirklich gegenwärtig zu sein - wirklich gesehen, wirklich gehört, wirklich gefühlt zu werden. Dies kann nur von Moment zu Moment passieren. In der Tat ist "im Jetzt" das einzige Mal, in dem wahre Intimität möglich ist.

Paradoxerweise ist hinter all den Routinen und der Banalität die Chance verborgen, sich auf eine tiefere, authentischere Weise zu verbinden. Die wahre Herausforderung - und das wahre Geschenk - ist zu lernen, wie man die Person liebt, die du ausgewählt hast, so wie er ist, nicht die unmöglich makellose Version von ihm, mit der du angefangen hast.

2. Nimm dir Zeit für einander als Liebende.

Ja, setze diese Verabredungen fest. Entkommen Sie regelmäßig von Ihren Kindern, arbeiten, Hausarbeiten für den Abend. Es ist so leicht zu vergessen, wie unsere Partner unsere Geliebten sind, abgesehen von den anderen Rollen, die sie spielen, wie Eltern, Koch, Fahrer, Putzfrau, Gärtner, Hundeführer - Sie bekommen den Drift.

Esther Perel erklärt, dass die Lust in den Schatten, in geheimen Orten, nicht in banaler Häuslichkeit züchtet. Eine Möglichkeit, ein Geheimnis in deine lustlose Beziehung zurückzuholen, ist es, Zeit mit deinem Partner in einer neuen, undomestizierten Umgebung zu verbringen.

3. Erstellen Sie einen Zustand der Neuheit.

Neuheit Tricks das Gehirn in die Herstellung der Chemikalien der Begierde so viele Berater beraten Paare, neue Sex-Spielzeug oder Positionen zu versuchen. Das Problem dabei ist, dass es zu leicht ist, den Zustand des anderen zu vergessen. Wir empfehlen stattdessen, einen "Zustand der Neuheit" zu schaffen, in dem Paare jede erotische Begegnung betreten, als wäre es die erste (und möglicherweise letzte) Zeit.

So bleibt das Liebesspiel eher frisch als geschrieben, bewusst und kreativ und nicht automatisch Jetzt gibt es keine Vorlage. Es gibt nur das pure Potenzial, das verfügbar ist, wenn wir unsere Leistungsziele aufgeben und dem entsprechen, was sich hier und jetzt abspielt.

Maci Daye, zertifizierter Sexualtherapeut und Schöpfer von Passion and Presence®, führt Webinare und Retreats für Paare und professionelle Helfer auf "Tending Eros in langfristigen Beziehungen." Erfahren Sie, wie Sie die Leidenschaft in Ihrer Beziehung bei P assionAndPresence.com

7 Wege zu Mix & Match Düfte, machen Sie andere Paare Eifersüchtig

Click to view ( 7 Bilder) Kelsey Marshall Mitwirkender Lesen Sie später