Skip to main content

Trennung von Verrat - Ein Weg aus dem Elend

Es ist vorbei ... aber du bist es nicht.

Irgendwann, wir alle wurden von jemandem betrogen.

Vielleicht war es ein betrogener Partner, ein Freund, der unsere Geheimnisse vergoss, oder ein Chef, der unsere Beförderung jemandem verdiente, der es weniger verdient.

Eine der schwierigsten Aufgaben, die wir können Gesicht ist, diesen Verrat als eine Gelegenheit zu erkennen, zu erkennen. Wir können wählen, es in etwas zu verwandeln, anderes als verletzt.

Das ist einer Frau passiert, die ich kenne, die ich Elaine nennen werde.

Eines Tages verkündete Elaines Mann von zwanzig Jahren, dass er war in jemand anderen verliebt. Schlimmer noch, es war Elaine, die ihrem Mann diesen "jemand anderen" vorgestellt hatte. Die andere Frau, Jan, war eine Freundin und eine Kollegin.

Ihre Töchter hatten beieinander gespielt. Elaine hat Jan eine Position in der Gesellschaft ihres Mannes bekommen; so trafen sich Jan und ihr Ehemann und verliebten sich schließlich.

Elaine sagte mir, dass der Vertrauensbruch sich wie ein Ungetüm anfühlte, das sie mit ihrer schieren Masse zermalmte. Sie fühlte sich so niedergeschlagen, sie hatte keine Lust wieder aufzustehen, geschweige denn sich über den Kampf zu erheben. Das einzige, was sie tröstete, war, sich verletzt zu fühlen.

Die häufigste menschliche Reaktion, wenn wir Unrecht haben, ist es, gleichmäßig zu werden. Elaine fühlte sich vollkommen bestätigt, als sie ihre Rache suchte.

Elaine lebte in einer kleinen Gemeinschaft und nutzte jede Gelegenheit, um alle wissen zu lassen, wie schlecht sie behandelt worden war. Sie freute sich darüber, dass jeder, der zuhörte, wusste, was für ein hinterhältiger, heimwehender Mensch Jan war.

So gut es sich anfühlte, ihre Seite der Geschichte zu teilen, es dauerte nicht lange, bis Elaine ihren Ex-Ehemann vermisste . Alleinerziehend zu sein, war überwältigend. An den Wochenenden, als die Kinder ihren Vater besuchten, wollte sie jemanden, der sie umarmte ... aber sie war ganz allein.

Sie wusste, dass sie nicht für immer so enden wollte. All diesen Ärger und Wut zu hassen, begann sich wirklich negativ auf ihr Benehmen auszuwirken und beeinträchtigte ihre Leistung bei der Arbeit.

Sie war eine kreative Person, fühlte aber ihre Kreativität durch die negativen Emotionen, die sie in den Abstrich investierte, verlieren Kampagne gegen Jan und ihren Ex-Ehemann.

Da sie wusste, dass sie etwas ändern musste, begann sie an ihrer Spiritualität zu arbeiten. Sie begann nach innen zu schauen, was sie wirklich wollte. Sie erkannte, dass es keine Rache war, es war Liebe. Was sie wirklich im Leben wollte, war Liebe. Aber wie sollte sie Liebe finden? Sicherlich nicht, wenn er Jan und ihren Ex-Ehemann schlecht behandelt, und auch nicht, wenn sie allein zuhause zu Hause schmort.

Eines Tages, nachdem sie ein Jahr lang nicht mit Jan gesprochen hatte, rief Elaine sie an und arrangierte ein Treffen. Als sie sich kennenlernten, erzählte sie Jan, dass sie, obwohl sie es nicht mochte, wie sie und ihre Ex sich fanden, ihr vergeben hatte und weitergezogen war. Dann sagte sie etwas Bemerkenswertes.

Elaine bedankte sich tatsächlich bei Jan dafür, dass sie so gut zu ihren Kindern und ihrem Ex-Ehemann war, und entschuldigte sich dafür, Klatsch verbreitet zu haben. Nach ihrem Treffen fühlte Elaine ein schweres Gewicht von ihren Schultern genommen. All diese hässlichen, dunklen Emotionen lösten sich auf.

Sie fühlte sich, als könnte sie etwas erreichen. Kurze Zeit später startete Elaine eine neue Karriere und kehrte für ihren Master-Abschluss in die Schule zurück.

Elaine änderte ihr Leben. Sie ist jetzt glücklicher als je zuvor und sie schreibt alles dem Mut zu, den sie fand, um zu vergeben, und sich stattdessen für Liebe und Mitgefühl zu öffnen.

Wir können die Leute nicht davon abhalten, uns zu betrügen und uns im Stich zu lassen. Indem wir uns dem Verrat stellen, befinden wir uns an einem Scheideweg. Wir können wählen, entweder in Schmerz und Schmerz zu eitern oder unsere Herzen für größere Liebe und mehr Mitgefühl zu öffnen.

Schwärmerei schließt unsere Herzen und fängt uns in schmerzhaften Gefühlen ein. Das Öffnen unserer Herzen bietet uns eine Gelegenheit für noch mehr Liebe und mehr Glück in der Zukunft.

Sie denken vielleicht: "OK, Mary. Es ist leicht für dich zu sagen. Du verstehst meine Situation nicht! "

Außer, dass ich es tue, weil ich meinen eigenen Verrat erfahren habe und viele Menschen beraten habe, deren Leben auf den Kopf gestellt wurden. Ich weiß, es ist nicht einfach. Ich weiß, dass es zweifellos eine der herausforderndsten Situationen ist, aus denen wir uns befreien können.

Was ich dir sagen kann, ist, dass es am Ende Wert ist, dein Herz zu öffnen.

Liebe lädt uns ein, unsere Herzen zu öffnen " trotz der Wut. "

... Trotz der Wut,

... Trotz der Tränen,

... trotz Einsamkeit und Schmerz.

Wir können leicht Rache rechtfertigen, vor der Welt zurückschrecken und fühlen ein Opfer. Doch egal wie schmerzlich wir fühlen, dass wir Unrecht getan haben, wir haben eine großartige Gelegenheit, etwas Größeres zu entdecken.

Das wahre Geschenk ist, dass die Person, von der wir denken, uns am meisten verraten hat, tatsächlich ein Agent des Göttlichen ist. bietet uns die Gelegenheit, Gnade und größere Weisheit zu finden.