Skip to main content

Dating nach der Scheidung Rat für Männer: Sie können zurück in das Spiel

Bei Ihrer Scheidung Verordnung kommt durch, die Idee der Datierung ist entmutigend. Aber lass dich nicht davon abhalten!

Deine Scheidung ist ein großes Lebensereignis. Abhängig von Ihren Umständen, wenn das endgültige Scheidungsurteil durchkommt, können Sie viele verschiedene Emotionen haben. Sie können begeistert sein, dass der lange Prozess vorbei ist und Sie endlich frei sind, weiterzugehen. Du kannst auch traurig sein, dass dein Traum, glücklich mit deinem Ex zu leben, nicht aufkam. Sie können aus einer Reihe von Gründen wütend sein. Vielleicht ist der Scheidungsprozess nicht so gelaufen oder du bist sauer auf dich selbst, weil du eine gute Beziehung nach Süden gehen lässt; vielleicht bist du immer noch sauer auf deine Ex, weil sie dich betrogen hat. Sie haben vielleicht sogar Angst vor Ihrem neuen Leben allein und vor der Aussicht, Frauen zu fragen (und Sie dachten, Sie wären damit fertig, als Sie geheiratet haben!). Schließlich schämen Sie sich vielleicht, dass Sie jetzt ein geschiedener Mann sind.

Nachfolgend finden Sie Tipps, wie Sie sich in den turbulenten Gewässern nach der Scheidung bewegen können. Du kannst Vertrauen und neue Liebe finden.

1. Wie bereit bist du?
Der größte Fehler, den Männer nach der Scheidung machen, ist zu schnell in die Dating-Szene zu springen. Dies ist eine Zeit für dich, um mit deinen Gefühlen in Kontakt zu kommen. zugegebenermaßen tun wir Männer im Allgemeinen nicht gut. Dies ist eine Zeit, um zu heilen und sich neu zu gruppieren, nach innen zu schauen, um deine Kampfwunden von der Scheidung zu heilen. Das Schlimmste, was Sie tun können, ist schnell in eine Rebound-Beziehung zu kommen. Aus praktischer Sicht wollen Frauen Spaß mit dir haben. Aber wenn du nur darüber reden kannst, wie wütend du auf deine Ex bist oder wie traurig du bist, dass deine Beziehung vorbei ist, wirst du keinen Spaß mehr haben. Am wichtigsten ist, dass Sie in Ihrer nächsten Beziehung nicht die gleichen Fehler aus Ihrer Ehe machen wollen.

Finden Sie Unterstützung für Ihren Heilungsprozess. Treten Sie einer Männergruppe bei, gehen Sie zur Therapie oder sprechen Sie mit Freunden, die bereit sind, ein Ohr zu leihen. Achte nur darauf, dass du dir Zeit gibst, mit deinem Ärger, deiner Trauer und deiner Scham in Kontakt zu treten und sie zu lösen. Es ist typisch zu fühlen, wie die Wut oder Traurigkeit abgeklungen ist und sie dann wieder auftauchen zu lassen. Mach dir keine Sorgen! Obwohl du das Gefühl hast, du wärst zurückgerutscht, hast du wirklich Fortschritte gemacht.

Endlich ist es Zeit für Vergebung. Während sich eine Tür geschlossen hat, hat sich eine neue geöffnet. Arbeiten Sie mit einem Coach, Berater oder Geistlichen zusammen, um zu akzeptieren, was passiert ist und weiter geht. Um dies zu tun, müssen Sie sich selbst vergeben, für das, was Sie fühlen, dass Sie falsch gehandelt haben oder es besser hätten machen können. Sie werden auch besser dran sein, wenn Sie Ihrem Ex vergeben können. Dies duldet ihre Handlungen nicht; vielmehr erkennt sie an, dass sie ein Mensch ist und etwas besser hätte machen oder etwas anderes machen können. Vergebung geht nicht darum, wer Recht oder Unrecht hatte, es geht darum, dass du einen Raum der Heilung und des Geistesfriedens findest. Das sind alles großartige Eigenschaften, die du in deine nächste Beziehung bringen kannst.

2. Ist Ihr Lebensziel und Ihre Lebenssicht klar?
Wir Männer brauchen oft einen Zweck, der größer ist als eine Beziehung, um uns glücklich vorwärts zu bringen. Da Ihre Scheidung den Apfelwagen verärgert hat, ist dies eine ideale Zeit, um über Ihren Lebenszweck und Ihre Lebensvision nachzudenken. Einerseits sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, größere logistische Änderungen vorzunehmen, da Sie Unterhaltszahlungen und Unterhaltszahlungen für Kinder haben können, zusammen mit dem teilweisen Sorgerecht für Ihre Kinder.

Auf der anderen Seite sind Sie wieder alleine. Du hast kleine, greifbare Veränderungen in deinem Leben bewirken können. Treten Sie in Kontakt mit dem, was Sie wirklich tun möchten und wie Sie Ihr Leben leben wollen. Dein Lebenszweck ist es, was dich am Morgen wirklich aus dem Bett bringt. Deine Lebensvision ist das, was du um dich herum haben willst, und darin sicher zu sein, ist für andere attraktiv.

Auch wenn Sie zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben möglicherweise nicht in der Lage sind, wesentliche Veränderungen im Leben vorzunehmen, können Sie dennoch in diese Richtung gehen. Sie könnten beispielsweise anfangen, an einem neuen Geschäftsplan zu arbeiten oder in Ihrem neuen Unternehmen oder Ihrer Karriere Fähigkeiten zu erwerben. Diese kleinen Schritte werden Sie beleben. Du wirst begeistert sein, diesen Traum zu erschaffen, und als solcher wirst du aufregende Dinge haben, über die du mit deinen neuen Daten sprechen kannst.

3. Hast du aus deinen vergangenen Beziehungsfehlern gelernt?
Nach meiner Scheidung war das letzte, was ich wollte, meine Fehler in meiner nächsten Beziehung noch einmal zu wiederholen. In jeder gescheiterten Beziehung sind beide Menschen für ihren Untergang verantwortlich. Es ist sehr einfach, die andere Person zu beschuldigen und den Fehler ihr und ihren Handlungen zuzuordnen. Wenn Sie jedoch nicht auf sich und Ihr Verhalten schauen und welche Rolle sie beim Scheitern der Beziehung gespielt haben, sind Sie dazu verdammt, diese Fehler in Ihrer nächsten Beziehung zu wiederholen.

Sie müssen brutal ehrlich mit sich selbst sein. Fragen Sie sich: "Was habe ich falsch gemacht und wo kann ich mich verbessern?" Gibt es Fähigkeiten, die du entwickeln oder verbessern musst? Zum Beispiel erkannte ich, dass ich lernen musste, (1) besser zuzuhören, (2) sich zu entschuldigen, wenn falsch, und (3) die Gefühle meines Ehepartners zu bestätigen. Dies sind drei großartige Startpunkte.

Untersuchen Sie alle Ihre Schlüsselbeziehungen (einschließlich der Familie) in den letzten 20 oder 30 Jahren, um festzustellen, welche Muster angezeigt werden. Da Sie das gemeinsame Element in all diesen Beziehungen sind, werden Sie wahrscheinlich einige aufschlussreiche Informationen über sich sammeln. (Ich weiß, es ist schwer zu glauben, aber einige der Dinge, die dein Ex über dich gesagt hat, könnten wahr sein). Seien Sie proaktiv: Bitten Sie Ihre Familie und Freunde, Ihnen Feedback zu Ihrem Verhalten in Beziehungen zu geben. Es ist schwierig, uns selbst zu sehen und zuzugeben, dass wir Fehler gemacht haben oder in bestimmten Aspekten unseres Lebens verbessern können, aber wie Präsident Garfield sagte: "Die Wahrheit wird dich befreien, aber zuerst macht es dich unglücklich." Lies weiter ...

Mehr Dating nach der Scheidung Beratung auf YourTango:

  • Dating nach der Scheidung: Wie man wieder da draußen [EXPERT]
  • Wie man von einer schmerzhaften Trennung
  • 17 wesentliche Regeln für die Datierung nach der Scheidung
  • 1
  • 2
  • nächstes
  • letztes