Skip to main content

Dating Dealbreakers: Wie Sie Ihre nicht-verhandelbaren

Einstellung Ihrer Dating DealBreakers ist etwas, was Sie sollten Denken Sie sorgfältig nach.

Der effektivste Weg, um Ihre Dating Deal Breaker oder Non-Negotiables in dem, was Sie in einer Beziehung suchen, einzustellen, ist Ihre Absicht allein oder mit Hilfe eines Dating-Coach wie Marni.

Diese Woche planen, eine oder zwei Stunden zu nehmen, um zu klären, wonach Sie bei einem langfristigen Partner wirklich suchen. Die große Frage, wenn Sie Deal Dealbreakers bestimmen, ist zu entscheiden, wie Sie Ihre nicht-verhandelbar.

Dating mit Würde ist hier, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg bleiben, wenn Sie nicht verhandelbar für Ihre Zukunft gesund, glücklich, liebevoll Beziehung. Also hol das Stück Papier raus und setz dich auf die Couch!

Wenn du deine Nichtverhandlungen legst, führt dich das zu dem Ort, den du anstrebst: eine gesunde, liebevolle Beziehung.

1. Entscheide, dass du fertig bist und Leute dich verrückt machen lässt.
Wenn du dich beschwert fühlst, dass du "die gleiche Art von Kerl" wieder triffst? oder wundern Sie sich, warum Sie immer wieder mit Leuten ausgehen, die Sie nach Mitternacht anrufen, es ist Zeit für Sie, ein klares, nicht verhandelbares Datum für Ihre zukünftige Beziehung festzulegen. Diese Beziehung wird damit beginnen, wie du dich selbst und deine Grenzen definierst.

Es mag zwar schwierig sein, den Männern zu vermitteln, was du brauchst, weil du Angst hast, dass sie weglaufen oder dich als "hohe Wartung" betrachten. Es ist wirklich einfach, wenn Sie Ihren Wert verstehen! Sie müssen sie wissen lassen, dass Sie sie brauchen, um das Verhalten zu stoppen, das nicht Ihren Erwartungen entspricht, oder Sie lassen sie wissen, dass Sie nicht übereinstimmen, weil Sie andere Werte haben.

So oder so, Sie werden kommen ganz oben und machen Sie sich für jemanden frei, der Sie nicht verrückt macht, sondern stattdessen verrückt nach Ihnen ist. (Meine Klientin Lisa hat sich vor fünf Monaten endlich richtig über ihre nicht verhandelbaren Dinge klar gemacht, nachdem sie sich jahrelang geduldet hatte, um ehrlich zu sein, Mist! Sobald sie sich über ihren Wert klar wurde und Grenzen setzte, ging der Mist weg und Mark, der jetzt ist Ihr Ehemann!)

2.Wissen Sie, wenn es angebracht ist, über Engagement zu sprechen, und dann furchtlos zu sein.
Wenn Sie sich in den frühen Datierungsphasen befinden (z. B. in den ersten zwei Monaten), ist es an der Zeit um sich kennen zu lernen. Sie möchten wirklich nicht in eine Beziehung stürzen, ohne sich Zeit zu geben, um zu entscheiden, dass Sie für den nächsten Schritt bereit sind. Wenn Sie jedoch Angst haben, das Thema zu behandeln, müssen Sie diese Angst verwerfen.

Natürlich ist es ideal, wenn Ihr Typ das Thema zuerst anspricht; Aber wenn Sie das Gefühl haben, es ist an der Zeit (zwei bis drei Monate bis zur Verabredung sind im Allgemeinen die richtige Zeit, um darüber zu sprechen), liegt es in Ihrer Verantwortung, ihn wissen zu lassen, wonach Sie suchen. Wenn er ein Stand-up-Typ ist, wird er bereit sein, die Beziehung zu dir zu definieren. Und wenn er nicht ist? Sayonara. Du willst mit einem Mann zusammen sein, der bereit ist, in einer festen Beziehung mit dir zu stehen, nicht mit jemandem, der Angst hat, es auf die nächste Stufe zu bringen. Es ist besser, jetzt die Wahrheit zu kennen, als sich in das Potential Ihrer Beziehung zu verlieben.

3. Sag JA zu dir.
Ein Teil des Ja zu dir sagt, dass du anderen nein sagen musst. Wenn Sie "Ja" zu dem Wissen geben, dass Ihre Bedürfnisse wichtig sind und es verdient, getroffen zu werden, werden Sie anfangen, Dinge zu verneinen, die unter Ihrem Wert liegen. Anstatt ein Thema zu beschönigen oder dieses Gefühl in deinem Magen zu ignorieren, dass du etwas sagen solltest, ist es Zeit für dich, die Kontrolle zu übernehmen und deine nicht verhandelbaren Dinge so zu setzen, dass du zu deiner Beziehungsabsicht kommst.