Skip to main content

Der tiefere Grund, dass du dich zu einer Beziehung mit einem Narzissten hingezogen fühlst

Und wie es zu Gefühlen der emotionalen Verlassenheit führt.

Der Zug des Narzissten ist zweifach und ergibt die doppelte Stärke. Das strahlende Charisma eines Narzissten lockt uns an, während sein oder ihr unerschütterliches Vertrauen uns versichert, weshalb Sie vielleicht in eine Beziehung mit einem Narzissten geraten - selbst wenn Sie wissen, dass es eine schlechte Idee ist.

Narzisstische Menschen kommen in einer unendlichen Vielfalt von verschiedenen Größen und Formen, aber eine wichtige Sache, die alle Narzissten gemeinsam haben, ist ihre Fähigkeit, andere wie eine Motte in Flammen zu setzen. Es liegt in der Natur des Menschen, zu diesem starken Gefühl der Besonderheit hingezogen zu werden, das ein Narzisst ausstrahlt - und dafür sorgt, dass Sie sich dafür fühlen.

Seien wir ehrlich, es gibt nichts Besseres als das Gefühl, sich im Glanz eines Narzissten zu sonnen. Deshalb findest du dich vielleicht in einer Beziehung mit einem Narzissten wieder. Aber dieser Moment im Rampenlicht kommt zu einem schrecklichen Preis: Gefühle der Verlassenheit.


VERWANDELT: Wie man einen Narzisst verlässt


In meiner Arbeit als klinischer Psychologe stoße ich viel zu oft auf solche Szenarien. Zum Beispiel legte der 24-jährige Bryce das Telefon auf, voller Verwirrung über die Unterhaltung, die er gerade mit seiner Mutter geführt hatte. Letzte Woche half er ihr, ihren Computer zu reparieren und sie war so liebevoll, dankbar und beeindruckt von seinen Fähigkeiten. Gerade jetzt, als er ihr von seiner Beförderung zum technischen Supervisor bei der Arbeit erzählte, schien sie fast enttäuscht zu sein. "Ich dachte, das wäre schon vor einigen Monaten passiert", hatte sie gesagt, bevor sie das Thema wechselte.

In einem anderen Fall stieß eine meiner Kunden namens Veronica einen langen, stressigen Seufzer aus, als sie darüber nachdachte, an die Tür zu klopfen das Studium ihres Mannes Vincent, nachdem sie schließlich ihre zwei kleinen Kinder in Schlaf gesetzt hat. Sie brauchte seine Kommentare zu einigen Plänen für das romantische Wochenende, das sie geplant hatten. Nachdem sie ihren Mut aufgearbeitet hatte, klopfte sie an die Tür. "Ich habe dir gesagt, dass du mich abends nicht belästigen sollst, und heute Nacht ist keine Ausnahme", antwortete er in einem Ton kontrollierter Wut durch die Tür.

Ob dein Narzisst ist deine Eltern, dein Partner, dein Ehepartner oder dein Freund , Ihre Beziehung wird wahrscheinlich einem bestimmten prädestinierten Muster folgen. Eines Tages wirst du an der Spitze der Welt sein und dich in deiner Beziehung gebraucht, geschätzt und bestätigt fühlen. Die nächste, leider, fühlen Sie sich vielleicht unsichtbar oder, noch schlimmer, verlassen.

Diese Push / Pull-Dynamik ist in die Persönlichkeit der narzisstischen Person eingebaut. Es ist, weil er auf seine eigenen internen Bedürfnisse in jedem Moment des Tages reagiert. Er ist sich deiner eigenen Person nicht einmal bewusst - mit eigenen Gefühlen und Bedürfnissen.

Wenn dein Narzisst dich braucht, will er dich - und das fühlt sich großartig an. Aber wenn ein Narzisst dich nicht braucht, plötzlich will er dich nicht und wirft dich zur Seite.

VERBINDUNG: 8 Zeichen, dass er ein böser Narziss ist (und wie man mit seinem Verhalten umgeht)


Es ist schwer sich nicht verlassen zu fühlen, wenn das passiert.

Es ist sehr schmerzhaft, eine narzisstische Mutter oder einen narzisstischen Vater zu haben. Sie können sich in denselben Schuhen wie Bryce wiederfinden, sich eines Tages von ihr geschätzt und geliebt fühlen, und vergessen, ignoriert und im nächsten verlassen werden. Oder du bleibst jahrelang in der geliebten und gehegten Rolle, um dann einen dramatischen Sündenfall zu erleben, wenn du irgendwann einmal in deinem Leben deine eigenen Wünsche in der Beziehung durchsetzt und größere Unabhängigkeit findest.

So oder so, Sie werden wahrscheinlich die prägenden Jahre Ihres Lebens verbringen und nicht einmal merken, dass Sie Ihre eigenen Gefühle und Bedürfnisse verbergen, um Ihre Eltern nicht zu beleidigen. Als Kind eines Narzissten lernt Ihr junges Gehirn früh und gut, wenn Sie Ihren Eltern zeigen, was Sie wirklich fühlen, werden Ihre Eltern Sie emotional verlassen.

Wenn Ihre eigenen Gefühle ignoriert werden, werden Sie aufwachsen und Ihre Gefühle nach unten drücken, das Kennzeichen von Emotionale Vernachlässigung in der Kindheit (CEN).

Wenn Ihr Narzisst in Ihrem Leben nicht wie Ihr Veronica ein Elternteil ist, sondern Ihr Partner, Ehepartner oder Freund, natürlich ist seine Rolle in deinem Leben anders. Aber wieder wirst du dich hin- und herziehen zwischen der Wärme der Beziehung, wenn sie sich befindet, und dem Gefühl, verworfen zu sein, allein und verlassen, wenn es los ist.

Um dich vor der narzisstischen Verlassenheit zu retten, bedenke diese 3 Schritte:

1. Sei dir bewusst, was wirklich vorgeht.

Du bist es nicht, es ist er (oder sie). Er gibt dich nicht auf, sondern reagiert auf seine eigenen inneren Bedürfnisse. Traurigerweise, aber auch tröstlich, geht es wahrscheinlich um Sie nicht.

2. Erkenne deine Gefühle der Verlassenheit für das, was sie sind: ein Warnzeichen.

Deine Gefühle sind eine Nachricht von deinem Körper. Wenn du in einer Beziehung mit einem Narzissten bist, lautet die Botschaft deiner Gefühle der Verlassenheit: "Sei vorsichtig, denn was einmal passiert, kann wieder geschehen." Diese Nachricht ist dein Körper, der versucht dich zu schützen und es ist wichtig, dass du darauf hörst .

3. Kämpfe gegen den Sog.

Wenn dein Narzisst dich braucht, wird er wiederkommen. Er mag dich schmeicheln oder bestätigen oder Erklärungen oder Entschuldigungen anbieten.

Ein Schlüssel zum Schutz ist es, andere Wege zu finden, sich in deinem Leben bestätigt und geliebt zu fühlen. Fange an, ein Leben aufzubauen, das dir die gesunde Bestätigung und Liebe gibt, die jeder Mensch braucht. Das macht dich weniger anfällig für den Zug deines Narzissten, wenn die Zeit gekommen ist (was wahrscheinlich ist).


VERWANDTE: 5 Ernsthaft vermasselte Wege Beleidigende Narzissinnen gelangen in deinen Kopf


Denke daran, dass dein Narzisst möglicherweise nicht ist dich bewusst manipulieren. Stattdessen wird sie von ihren eigenen Bedürfnissen getrieben. Für sie sind Sie ein Objekt, das nur dann ihr lieb zu sein scheint, wenn Sie diese Bedürfnisse erfüllen.

So schmerzhaft es ist anzuerkennen, es gibt eine Freiheit und Heilung, die kommt, wenn Sie endlich diese sehr wichtige Tatsache akzeptieren: So wie sie ist für Bryce mit seiner Mutter und Veronica mit ihrem Ehemann Vincent, wenn es um deine Beziehung zu deinem Narzissten geht, geht es nicht um dich.

Kindheit Emotionale Vernachlässigung (CEN) passiert automatisch, wenn du einen narzisstischen Elternteil hast. Und mit dieser Erfahrung aufzuwachsen, kann dich anfälliger machen, auch später im Erwachsenenleben Beziehungen zu Narzissten zu knüpfen.

Um herauszufinden, ob CEN ein Teil deines Lebens ist, nimm den Emotional Neglect Test. Es ist kostenlos.

Jonice Webb hat einen Ph.D. in klinischer Psychologie und ist Autor des Buches Running on Empty: Überwindung Ihrer Kindheit Emotionale Vernachlässigung . Um mehr darüber zu erfahren, wie CEN Ihre Erziehung und andere Beziehungen beeinflusst, lesen Sie das neue Buch von Dr. Jonice Webb, Running on Empty No more: Verwandeln Sie Ihre Beziehungen mit Ihrem Partner, Ihren Eltern und Ihren Kindern.