Skip to main content

Diabetes dominiert Ihr Sexleben im schlimmsten Sinne

Wie Diabetes Ihrem Sexualleben schaden kann - NICHT die Kinky-Art.

Wenn der Blutzucker hoch oder umgekehrt zu niedrig ist, wird eine Person mit Diabetes sowohl geistig als auch körperlich verzerrt sein. Wenn der Blutzuckerspiegel wieder normal wird und uns die Realität zwischen die Augen stößt, was dann? Jede Situation ist anders. Es gibt Möglichkeiten, zu verhindern, dass diese Verzerrungen passieren oder sie so handhaben, so dass weniger oder kein persönlicher Schaden während des Sex auftritt.

Vor ein paar Jahren war John mit dieser schönen Frau zusammen, an die er den ganzen Tag denken würde. Als er bei ihr war, erfüllten ihn Aufregung und Freude. Aber etwas Unerwartetes geschah am Ende ihres sechsten Datums. John hielt sich immer für einen männlichen Mann, der stundenlang eine Erektion ertragen konnte, also war erektile Dysfunktion die am weitesten entfernte Sache.

Nun ja, wahrscheinlich weißt du, was als nächstes passierte, aber lass mich weitergehen und nicht den Punkt belauschen. Das war ein peinlicher und beängstigender Moment für John (wie ich mir das für alle Männer vorstelle), als er keine Erektion hatte. Zum Glück war sie wirklich cool.

Am nächsten Tag gingen sie zum Essen und teilten sich einen tollen Schokoladen-Lava-Kuchen. John stellte sein Insulin ein und dachte, dass die Dinge gut liefen, aber in seinem Hinterkopf er dachte noch immer darüber nach und war daher sehr besorgt. Sie kehrten zu seinem Platz zurück und stimmten mit duftenden Kerzen, weichem Jazz im Hintergrund und gedämpftem Licht ab.

Alles war perfekt, außer John ist. Er war aufgeregt und eifrig, aber er stand nicht auf. Was ist los mit mir? John dachte bei sich. Dann antwortete ihm eine kleine Stimme in seinem Hinterkopf. John ging, um seine Blutzuckerwerte (BG) zu überprüfen. 390 - John konnte es nicht glauben. John hat alles perfekt berechnet, aber irgendwo hat er es vermisst. Hier ist, was John verpasst hat:

  • die Tatsache, dass sie das Abendessen vor einer Stunde beendet haben! Es ist schwer für Insulin, komplexe Zucker wie Schokolade Lava Kuchen zu verbrennen, so dass sein Blutzucker höher als normal für nach dem Abendessen war.
  • er unterschätzte die Menge an Kohlenhydraten in der Mahlzeit selbst.
  • er war so über die gestresst letzte Nacht, dass sein Körper extra Cortisol freigesetzt hat.

Cortisol ist ein Hormon, das in einem stressigen Zustand freigesetzt wird. Angst aktiviert Cortisol (Glukose) Sekretion, die es in den Körper freisetzt. Dies kann und verursacht BG-Ungleichgewichte wie Hyperglykämie. Also ging John für mehrere Tage umher und war besorgt, dass er Viagra nehmen müsste, um zu dieser Gelegenheit aufzustehen.

In Wirklichkeit musste John nur seinen Blutzucker testen und warten. Das nächste Mal trafen sie sich schauten einen Film während des Wartens und genossen ihre Zeit zusammen. Ein paar Stunden später, nachdem sichergestellt wurde, dass sich sein Blutzucker bei 120 stabilisiert hatte, versuchten sie dieses Mal erneut und keine erektile Dysfunktion für diesen männlichen Mann. Sie haben es richtig gemacht!

In Wirklichkeit können die Symptome von Diabetes andere psychische und physische Krankheiten nachahmen. Seien Sie vorsichtig und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu bestätigen oder auszuschließen, dass es sich tatsächlich um einen Diabetes handelt.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, besuchen Sie unsere Eliot Lebow-Website, Therapiehilfe oder Facebook .

20 RIDICULOUS Sex Fakten, die Sie schockieren

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Sean Jameson Experte Sex Lesen Sie später

Dies Artikel wurde ursprünglich bei DiabeticTalks veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.