Skip to main content

Mache diese 6 Dinge täglich, um deinen Körper schließlich wirklich zu lieben

Du solltest dein Gewicht niemals lassen Sie tun die Dinge, die Sie lieben.

Ist die Suche nach einer Gewichtsabnahme-Lösung oder obsessing über Ihr Gewicht jeden wachen Moment besetzt? Stöbern Sie ständig im Netz und suchen Sie nach einem Weg, um diese überflüssigen Pfunde fallen zu lassen?

Wenn Sie mit dem Kampf der Beule kämpfen, kann es so frustrierend sein, das Problem zu lösen. Sie können feststellen, dass Ihr zwanghaftes Bedürfnis, Ihre Taille zu trimmen, Sie davon abhält, die Freude am Leben zu erfahren und Ihr Selbstwertgefühl zu verlieren.

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Leidenschaft für das Leben wieder zu entfachen, während Sie gleichzeitig ein Ein höheres Gesundheitsniveau ist sicherzustellen, dass Sie sich jeden Tag selbst versorgen. Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um den Blick von der Waage zu nehmen. Konzentriere dich stattdessen auf dich - das innerste Du - und deine innere und äußere Schönheit.

Egal was dein Gewicht ist, mache diese 6 Übungen zu einem Teil deines Lebens und dein Gesundheitszustand und dein Glück werden steigen:

1. Essen Sie gesund

Sie sind vielleicht so konzentriert auf die Zahlen auf der Skala, dass Sie die Freude und Ermächtigung vergessen, die sich daraus ergibt, dass Sie vorausschauend planen und gesunde Mahlzeiten zu sich nehmen. Stell dir vor du kümmerst dich um ein kleines, schönes, liebes Baby. Würden Sie es mit Chemikalien, Giften und Zucker füttern? Am wahrscheinlichsten ist die Antwort nein.

Sie würden sich gezwungen fühlen, diesem kostbaren Kind das reinste Essen anzubieten. Vielleicht wäre das Muttermilch oder frische, biologische Nahrung aus der Erde oder hochwertiges Eiweiß. Warum sich anders behandeln? Je mehr Sie gesundes Essen essen, desto besser werden Sie sich fühlen. Bald wird es eine positive Gewohnheit werden.

2. Ehre deine Gefühle

Eine der größten Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen, ist der Umgang mit starken Emotionen - sowohl unseren eigenen als auch anderen. Es gibt keine einfache Lösung, aber eines ist sicher. Sie zu unterdrücken oder übermäßig auszudrücken, führt oft dazu, dass man sich schlechter fühlt. Rückzug oder Agieren sind Optionen, die normalerweise auch nicht zu einem positiven Ergebnis führen.

Um deine Gefühle zu ehren, musst du sie zuerst bemerken. Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um zu bemerken, wie Sie sich fühlen. Nenne und atme in deine Gefühle ein.

Du magst nicht stolz auf deine Gefühle sein, aber wenn du sie ignorierst, werden sie sie nicht gehen lassen. Sprich: "Guten Morgen, Wut (zum Beispiel). Was brauchst du heute von mir? "Sei still und höre innerlich zu. Du magst erkennen, dass du dich leer fühlst und etwas Sanftheit, Wärme oder Mitgefühl brauchst. Bitten Sie Ihr tiefes Selbst, Ihnen diese dringend benötigten Eigenschaften zu senden.

Sich mit Ihren Emotionen anzufreunden, ist eine großartige Möglichkeit, sie davon abzuhalten, sich selbst oder anderen Schaden zuzufügen.

3. Bewege deinen Körper

Vergiss die Schuldgefühle, die du dir selbst zugezogen hast, wenn du das Fitnessstudio überspringst. Die Quintessenz ist, dass es beim Sport nicht nur darum geht, Kalorien zu verbrennen. Bewegen Sie Ihren Körper ist ein Weg, um Ihre Energie und Ihre Leidenschaft für das Leben zu erneuern. Es ist eine sehr effektive Möglichkeit, Serotonin in Ihr Gehirn zu bekommen. Körperliche Aktivität beruhigt das Nervensystem und weckt Ihre Zellen. Übung ist ein natürliches Gehirn Balancer, Energizer und Stimmungsverstärker.

Bewegung wird Gehirn Nebel beseitigen und Ihnen helfen, Ihre Perspektive zu verschieben, ohne die Notwendigkeit, irgendwelche Chemikalien zu verschlucken. Also fang an zu tanzen, zu springen oder zu rennen. Körperliche Aktivität ist eine drogenfreie Methode, um Ihren Zustand zu verändern und Gleichgewicht zu schaffen.

4. Meditieren

Der Standard für den menschlichen Geist ist negativ. Wenn du dich nicht bewusst bemühst, dich selbst zu erheben, wirst du wahrscheinlich feststellen, dass deine Energie heruntergebracht wird.

Nimm dir jeden Tag Zeit, um nach innen zu gehen. Verbinde dich mit deinem Atem und dem Wunder der Lebensenergie, die sich durch dich bewegt.

Nimm dir ein paar Augenblicke Zeit, um dich zu zentrieren und dich physisch mit der Erde zu verbinden. Fühle den Boden unter deinen Füßen. Lass die Erde dich unterstützen. Lassen Sie die Schwerkraft ihre Arbeit machen. Machen Sie eine Pause von all dem Tun, Zwingen, Drücken und Kontrollieren, das Ihr Ego für notwendig hält, um die Welt in Bewegung zu halten. Lassen Sie Ihre Muskeln los und schlaff wie eine Stoffpuppe. Konzentriere dich auf etwas Schönes in der Natur - einen Baum, eine Blume, einen See.

Schließen Sie jeden Tag die Augen für ein paar Momente, um die Freude am Leben zu entdecken und zu schätzen. Meditation wird Ihre Empathie steigern, Ihr Gedächtnis verbessern und Stress reduzieren.

5. Finde Freude

Was bringt dein Herz zum Singen? Gibt es etwas, das Sie tun wollten, aber wegen Ihres zusätzlichen Gewichts zurückgehalten haben? Mach es jetzt. Vielleicht sehnst du dich nach einem Outdoor-Abenteuer, hast es aber verschoben, bis du ein paar Kilos los bist. Wenn Ihre Gesundheit es Ihnen nicht erlaubt, den Appalachian Trail zu wandern, finden Sie immer noch einen ruhigen Waldweg zum Bummeln. Erlaube dir, zu genießen, was immer dein Herz sehnt.

Zitterst du, wenn du eine Einladung zum Abendessen bekommst, weil du so aussiehst? Vergesellschaftt man etwas, das man vermeidet, weil man sich selbstbewusst fühlt? Mache den Mut, Aktivitäten und Menschen zu suchen, die dich interessieren. Hör auf, dein größter Kritiker zu sein. Konzentriere dich auf das, was dich glücklich macht.

6. Urteil loslassen

Es ist an der Zeit, sich der Tatsache zu stellen, dass Selbstbeurteilung und das Urteil über andere Schmerz verursacht. Selbst wenn du deine kostbare Zeit damit verbringst dir Gedanken darüber zu machen, was andere Leute von dir denken, ist das eine Verschwendung deiner Energie. Trifft jeden Tag bewusst die Vergangenheit.

Vergebung ist ein Wort, das manchmal Verwirrung oder Widerstand erzeugt. Wählen Sie stattdessen einfach die Geschichte, in der Sie sich eingeengt fühlen. Machen Sie es praktisch, indem Sie sich daran erinnern, dass unversöhnliche Gedanken dazu führen, dass Sie sich verkrampfen und liebevolle Gedanken Ihren Körper entspannen und öffnen lassen, wie eine Blume. Es ist einfach eine Frage der psychischen Gesundheit. Wähle positive, liebevolle Gedanken. So gut du kannst, lass alle anderen Gedanken los, die dir Stress und Angst verursachen.

Wenn du dies täglich praktizierst, wird es leichter und leichter und du wirst dich leichter und freier fühlen.

Ja, von Natürlich möchten Sie Ihr Leben mit Ihrem perfekten, gesunden Gewicht leben. Sie möchten Ihr Bestes sehen und fühlen. Natürlich möchtest du dich in deinen Kleidern wohlfühlen.

Es ist eine gute Sache, danach zu streben, dein bestes Selbst zu sein und dein bestes Selbst voranzubringen. In der Zwischenzeit, lass diese Suche nach einer bestimmten Anzahl auf der Skala nicht deine gesamte Existenz dominieren. Probieren Sie jeden Tag gesund zu essen, nur um es zu wollen. Achte auf deine Emotionen, trainiere auf die eine oder andere Weise, praktiziere Meditation oder Selbsthypnose und setze deine Absicht, negative Gedanken wahrzunehmen und loszulassen.

Du wirst nicht nur ungewolltes Übergewicht verlieren, sondern dich auch leichter fühlen geistig, körperlich und emotional. Wählen Sie Gesundheit, Leben und Freude und mehr als wahrscheinlich, zu Ihrer Freude wird Gewichtsverlust der Nebennutzen sein.

Rena Greenberg hat seit 1990 in über 75 Krankenhäusern Gewicht-Verlust-Unterricht durch Aktivierung der Kraft des Unterbewusstseins unterrichtet und mehr als 100 Großunternehmen. Sie bietet Coaching- und Hypnosesitzungen auf der ganzen Welt über das Telefon, Skype oder in Florida an. Sie kann erreicht werden unter: //easywillpower.com.