Skip to main content

Haben Sie Angst vorm Versagen?

Fünf Wege, um heute darüber hinweg zu kommen!

Haben Sie jemals mit Misserfolg gekämpft? Ja ich weiß, wer nicht? Die einzige Art und Weise, wie du wirklich lernst, ist durch deine Fehler - und du musst sie aus erster Hand erfahren -, um wirklich jenen Stich zu bekommen, der dich motiviert, beim nächsten Mal zu wachsen und besser zu werden. Ich hatte viele Erfolge in meinem Leben, und ich hatte auch viele Fehler.

"Es ist unklug, sich der eigenen Weisheit zu sicher zu sein. Es ist gesund, daran erinnert zu werden, dass der Stärkste schwächer werden könnte und der Weisester könnte irren. " - Mahatma Gandhi

Ich bin mit viel Druck aufgewachsen, um das Richtige zu tun, um die richtigen Noten zu bekommen, um ein" perfektes "Kind zu sein, weil ich der Jüngste war Kind. Ich war das einzige Kind in der zweiten Ehe meiner Mutter. Meine zwei älteren Geschwister haben einen anderen Vater. Sprechen Sie über Geschwisterrivalität!

Mischfamilien sind in keiner Geburtsordnung am einfachsten. Für meine älteren Geschwister mussten sie sich an den Verlust des Kontakts zu ihrem eigenen leiblichen Vater gewöhnen und einen neuen Stiefvater und eine neue kleine Schwester umarmen. Niemand hat damals mit Kindern gesprochen. Alles, was ich wusste, war, dass meine älteren Geschwister normale Kinder waren, die rebellische und normale Dinge taten, ich der Geek war, der studierte, schwamm und sich generell wie ein Außenseiter fühlte, außer beim Lernen oder Schwimmen (meine zwei großen Fluchten vor jugendlichen Wachstumsschmerzen)

Ich habe als Kind nicht viele Fehler gemacht, aber als ich zur Universität kam, war es Zeit für PARTY. Ich habe dann ein paar Fehler gemacht, zum Beispiel mehr Zeit in UBCs Studentenwerk und weniger Zeit in der Bibliothek zu verbringen. Ich bin später in die Schule gegangen und habe meinen Bachelor-Abschluss in Psychologie gemacht und einen Master gemacht. Aber es dauerte einige Jahre und endete damit, dass ich Angst hatte, mich zu beweisen, doppelte Zeit.

Tatsächlich war der Grund, warum ich zurück zur Universität ging, Frauen in meiner Geburtsvorbereitung und nach der Geburt zu helfen Sportunterricht fühlt sich psychisch und körperlich gesund. Nachdem ich mich in meiner verdrehten Familie als Außenseiter gefühlt hatte, hatte ich die Vision, dass, wenn Frauen gemeinsam trainieren und die schwierigen Übergänge der frühen Elternschaft diskutieren, mehr Familien gedeihen.

Schwangerschaft mit all ihren körperlichen und emotionalen Herausforderungen, Schlafmangel und alle beweglichen Ziele des Wandels legen die Messlatte für emotionale Bedürfnisse nach Verbindung und Kommunikation höher. Bei der wichtigsten Aufgabe von allen, der Erziehung, kann die Angst vor dem Scheitern einen erstaunlichen Einfluss auf die Blockierung unserer Fähigkeit zur Zusammenarbeit haben. Übung ist ein bekannter Kanal für positive unterstützende emotionale Verbindung.

Der schwierigste Teil ist über das Scheitern zu sprechen. Wer weiß warum? Je unvollkommener Sie sich fühlen, desto mehr streben Sie nach Perfektion. Und rate was? Wenn du nicht über Versagen sprichst, gibt es kein Wachstum ... nur Scham (dieses sinkende schwere dunkle Gefühl, das das Herz schwer macht).

Das Interessante ist, dass wenn du deine Geschichte mitteilst, dir klar wird, dass du genauso bist Alle anderen versuchen nur, ihr Bestes zu geben und zu wissen, dass es eine ganze lange Liste von Dingen gibt, an denen Sie letztes Jahr gescheitert sind, und wahrscheinlich eine ganze Reihe von Fehlern, die vor Ihnen liegen. Es ist schließlich, worum es im Leben geht. Scheitern, lernen und zurückkommen, es noch einmal versuchen.

In der Tat können deine größten Fehler manchmal deine größten Stärken sein. (Am Ende habe ich die Dekanatsliste gemacht, obwohl ich noch nie so viel Test- und Aufführungsängste erlebt habe wie in diesen drei Jahren). Während meines Masters-Programms bekam ich endlich diese "Lehn dich zurück und genieße das Lernen zum Lernen von Sake". Es stellt sich heraus, dass ich gerne lerne; nicht für die Noten, sondern für das Wissen.

Meine Ehe von 20 Jahren endete. Aber jetzt bin ich wieder glücklich verheiratet. Und jetzt habe ich ein Buch über "Wieder lieben lernen" geschrieben, denn rate mal, ich werde dieses Mal nicht bei der Hochzeit versagen! Und es ist total schmerzhaft darüber nachzudenken, wie viele Männer und Frauen Jahre ihres kostbaren Lebens in Kummer stecken, anstatt eine tiefere Liebe für sich selbst zu integrieren. Sich in vollkommener Beziehung zu uns selbst zu befinden bedeutet, unsere Fehler und Lernkurven vollständig anzunehmen. Und wenn Sie sich an Ihre größten Fehler erinnern, werden Sie bemerken, dass sie zu Ihren größten Stärken geworden sind.

Angst vor Misserfolg ist einer der häufigsten Gründe, warum Kunden mit Schlaf zu kämpfen haben. Was hält dich nachts wach? Was trennt dich von deinen Beziehungen am Tag? Was brennt manchmal in deinem Bauch, damit du mehr tun und mehr sein kannst? Der Zyklus der Vollkommenheit ist der schnellste Weg zu allen Arten von Sucht.

Sind wir Menschen, die tun, wo wir mehr tun, um Fehler zu vertuschen? Und nun, vielleicht ist das auch nicht schlecht? Es gibt eine Menge Gutes, das aus emotionalem Kampf kommt. Lasst uns anfangen darüber zu reden. Vielleicht gibt es kein Versagen. Es gibt wirklich nur Auswirkungen und die Notwendigkeit, nichts zu schaden. Tun Sie einfach Ihr Bestes, um besser in Ihrem Leben zu werden. Denk nicht für eine Sekunde, du bist der Einzige, der bei 'diesem Ding', das gestern passiert ist, versagt hat. (Auch wenn die Uhren eine Stunde für die Sommerzeit zurückgehen, sind Sie normal, wenn Sie sich etwas müder und fehleranfällig fühlen.)

Wenn Sie vier Minuten Zeit haben, schauen Sie sich Dylan Winters YouTube-Starversion an. Es ist ein absolut atemberaubender Film davon, wie Vögel zusammenarbeiten, fast als ein sich bewegender Organismus, um ihren Flug in einem Tal in Oxmore zu steuern. Ich verspreche, es wird dir nach etwa zwei Minuten den Atem rauben.

Wir sind alle Reisende in diesem Leben zusammen. Egal, was du durch dich selbst bewegst, zu einer Gemeinschaft gehörst und Teil eines funktionierenden Ganzen bist, mag absolut die wichtigste Mission deines Lebens sein. Wenn du den Stich eines vergangenen Misserfolgs spürst, sprich es mit deinen Freunden, deiner Familie oder einem anderen Vertrauten.

Denk daran ...

  1. Lebe bewusst,
  2. Tu dein Bestes,
  3. Sag deine Wahrheit,
  4. Umfassen Sie Ihr Lernen; und,
  5. Lieben Sie alle (heiraten Sie!)

Mehr Personal Development Coach Tipps auf YourTango:

  • Bad Body Image? 15 Wege zur Verbesserung Ihres Selbstwertgefühls
  • 3 einfache Schritte zur Verbesserung Ihres Selbstvertrauens
  • Liebe: Tipps & Ratschläge