Skip to main content

Emotionale Untreue: Ist es schlimmer als eine sexuelle Affäre?

Wenn du eine emotionale Verbindung außerhalb deiner Beziehung suchst, bist du vielleicht auf dünnem Eis.

Angelegenheiten beziehen nicht immer Hotelzimmer und hinterhältige sexuelle Verbindungen mit ein. Manchmal treibt emotionale Untreue einen Keil zwischen engagierten Partnern. Hier sprechen zwei Beziehungsexperten über dieses oft ignorierte Thema für verheiratete Paare.

Von Experte Lisa Shield:

Hast du, was ich einen "Büro-Ehemann" nenne? Findest du, dass du zusätzliche Zeit nimmst, um einen bestimmten Mitarbeiter zu beeindrucken? Verschickst du übermäßig mit jemandem, der nicht dein Partner ist? Wenn Sie eine der oben genannten Antworten mit Ja beantwortet haben, haben Sie möglicherweise bereits eine emotionale Affäre.

Emotionale Untreue wird definiert, wenn ein Partner die primäre Beziehung verlässt, um seine emotionalen Bedürfnisse zu erfüllen - und das ist häufiger und mehr Schaden, als du dir vielleicht vorstellen kannst.

Als mein Mann in seiner ersten Ehe war, würde seine Frau bis spät in die Nacht aufbleiben und mit dem Freund ihres besten Freundes telefonieren. Er würde aufwachen und seine Frau lachen hören und über Dinge reden, die sie nie zuvor mit ihm geteilt hatte. Er sehnte sich danach, diese Art von Verbindung mit ihr zu teilen, aber es war nicht dort ... und es würde nie sein, solange sie sich einem anderen Mann anvertraute. Mein Mann erzählte mir, dass er von der emotionalen Untreue seiner Ex-Frau mehr verletzt wurde, als wenn sie Sex mit diesem anderen Mann gehabt hätte.

Wir legen dem Sex in einer Beziehung eine übermäßige Bedeutung bei, aber es ist wirklich emotional und nicht die physische Verbindung, die so schwer aufzubauen ist. In der Tat hat Mutter Natur uns für Sex fest verdrahtet, und es braucht nicht viel, um unsere Impulse zu geben. Ein paar Drinks oder ein schlechter Kampf können dazu führen, dass wir irrational werden und sexuell handeln. Am Ende ist Sex nur Sex. Es wird nicht zu einer emotionalen Verbindung führen. Was wirklich zählt, ist eine tiefe emotionale Bindung zu sichern und diese Verbindung mit deinem Partner aufrechtzuerhalten.

Sind physische Angelegenheiten schlecht? Natürlich sind sie. Jedes Mal, wenn Sie eine Vereinbarung mit Ihrem Partner brechen, untergraben Sie das Vertrauen und die Sicherheit in Ihrer Beziehung. So schädlich wie sexueller Untreue sein kann, ist emotionale Treue das Schwerste, das es zu bauen gilt - und es erfordert den größten Tribut für eine Beziehung, wenn sie betrogen wird. Wenn Sie eine "nackte Beziehung" haben, müssen Sie die emotionale Integrität Ihrer Partnerschaft über die physischen Aspekte hinaus schützen. Zwei Menschen können in der Hitze des Augenblicks Sex haben. Aber das, wonach sich jeder sehnt, ist eine zutiefst leidenschaftliche emotionale Verbindung, die lebenslang aufrecht erhalten werden kann.

---

Von Experte Gina Binder:

Wir alle wissen, was mit uns passieren kann, wenn Partner ist sexuell untreu. Aber verstehen wir wirklich die Folgen emotionaler Untreue? Vielleicht können Geschichten von zwei christlichen Ehepaaren etwas Licht ins Dunkel bringen.

Jamie war 26 Jahre alt, als sie herausfand, dass ihr Mann während eines Alkoholkonsums in der letzten Zeit Sex mit einem Praktikanten hatte. Um es noch schlimmer zu machen, war sie beschämt darüber, dass sie von dem einzigen Mann, mit dem sie je geschlafen hatte, eine STD bekommen hatte. Sie war sich sicher, dass ihre Ehe vorbei war - schließlich war dies die schlimmste Art von Verletzung, die sie sich vorstellen konnte. Jamie ging in eine individuelle Beratung, um ihre Möglichkeiten zu erkunden und ihren emotionalen Schmerz zu verarbeiten. Unterdessen trat Todd einem 12-Schritte-Programm bei und begann einen Marsch in Richtung konsistente Nüchternheit. Wie er es erklärte, sein Sexualverhalten wurde durch Alkohol angetrieben; nicht durch irgendein wahres Verlangen nach oder emotionale Bindung an seinen kurzen sexuellen Partner. Für Jamie und Todd war die körperliche Angelegenheit ein Weckruf, um individuelle Probleme und Beziehungsherausforderungen anzusprechen, die sie ignoriert hatten. Nach ein paar Monaten beschlossen sie, sich gegenseitig zu erreichen und begannen die harte Arbeit, die Art von Treue zu schaffen, die jeder wünschte.

Während Jamie und Todd Hand-in-Hand Jahre nach einer körperlichen Affäre gingen, fühlte sich Mindi, als ob sie und Chris Ozeane voneinander getrennt wären. Sie wollte ihre 15-jährige Ehearbeit machen, aber ein großes Stück Chris wurde jemand anderem gewidmet. Seit einigen Jahren pflegte er eine Beziehung mit jemandem bei der Arbeit. Sie teilten sich die Mahlzeiten zusammen, sprachen über seine Hoffnungen und Träume und unternahmen Tagesausflüge zusammen - alle ohne Sex. Während Chris mit seinem Kollegen groß lebte, war Mindi allein mit den Kindern und fühlte sich wie eine alleinerziehende Mutter, deren emotionaler Bericht überzeichnet war. Als beide zu Hause waren, zogen sie in verschiedene Teile des Hauses. Mindi hatte wenig Motivation, Chris zu erreichen, während er in seinen Mitarbeiter investierte, und Chris konnte Mindi nicht effektiv erreichen, bis er seine außereheliche emotionale Bindung losließ. Sie steckten in einem Niemandsland.

Wenn diese Geschichten etwas lehren, dann denke ich, dass sie die Verlockung und Kraft emotionaler Bindung hervorheben - und die Gefahren, die es gibt, diese intime emotionale Verbindung außerhalb einer festen Beziehung zu suchen. Ich denke, emotionale Untreue ist wie ein Wolf im Schafspelz: alles weich, sicher und kuschelig von außen, aber drinnen kann es tödlich gefährlich für eine engagierte Beziehung sein.

---

Emotionale Untreue hat nicht die Auflösung einer engagierten Partnerschaft bedeuten, aber Sie und Ihr Ehepartner sollten zusammen an der Heilung arbeiten, bevor es zu spät ist. Wenn du am Rande eines unangemessenen Verhaltens tanzt, frage dich selbst: sucht eine emotionale Verbindung außerhalb meiner Ehe wirklich das Beste für mein langfristiges Glück?

Mehr Rat bei der emotionalen Untreue von YourTango :

  • Wie man sich von einer schmerzhaften Trennung fortbewegt
  • Untreue 101: Was ist eine emotionale Affäre?
  • Untreue: Wie behandelt man & Expertenratschläge