Skip to main content

Freundlich Schmendly! Diese Scheidung ist auf Feuer!

Wenn eine gütliche Scheidung nicht möglich ist, gibt es 3 Tipps für Selbstverantwortung im Umgang mit flüchtigen Ex.

Es gab mehrere stellare Beispiele für gebrochene Paare, die fähig waren um es meiner Meinung nach um ihrer Kinder willen arbeiten zu lassen. "Es geht nur um die Kinder", sagten sie mir. Es ist nicht einfach, aber wir stellen unsere Differenzen beiseite und wissen, dass das, was wir tun, um die Struktur zusammen zu halten, letztendlich das Beste für die Kinder ist. "Ich war fasziniert von diesen Leuten. Sie würden immer noch zusammen Urlaub machen, Familie haben Abendessen, gemeinsame Ferien und sogar Kontakt zu ihren Ex-Schwiegereltern.

Als ich anfing, mich mit meinem Ex zu beraten, dachte ich, der Himmel sei die Grenze für Möglichkeiten, wie wir damit umgehen könnten Er: "Wir müssen uns daran erinnern, dass wir ein großartiges Team sind, und wenn irgendjemand dies positiv und ohne Probleme bewältigen kann, können wir das." Ich hatte es geschafft. Wir konnten ein zusätzliches Stockwerk über dem Carport bauen und einer von uns konnte dort leben.Wir könnten alle für die Kinder am selben Ort sein, und obwohl wir andere Leute sehen können, konnten wir dies für ein paar Jahre aufrechterhalten, bis die Kinder größer waren und ich einen Vollzeitjob hatte.

Anscheinend war das keine geteilte Vision, und vielleicht war etwas davon zu viel verlangt, aber ich dachte für su Wir könnten zumindest die Dinge für die Kinder zusammenhalten. Als das Trennungs- und Scheidungsverfahren voranschritt, ging es immer schlechter. Die Gerichtsdokumente deuteten ein Szenario an, in dem ich meinen Ex und die Kinder verlassen hatte, was extrem weit von der Wahrheit entfernt war. Sie griff dann meinen persönlichen Charakter als Mutter und als Person an.

Obwohl ich mich von der Emotionalität dieser schriftlichen Aussagen trennte und verstand, dass es sich um wirklich fiese Verhandlungstaktiken handelte, war es offensichtlich, dass mit diesen Angriffen Ich konnte die freundschaftliche Scheidung, die ich mir erhofft hatte, nicht zeigen. Ich erkannte, dass es wirklich zwei Menschen braucht, die bereit sind, ihre persönlichen Interessen beiseite zu legen, um die Kinder an die erste Stelle zu setzen. Der schwierigste Teil war, dass die Art und Weise, wie er mit allem umging, so gut strategisiert war, um den gesellschaftlichen Druck zu nutzen Ich wollte wie eine gute Mutter aussehen, dass ich irgendwie betrogen und beschämt wurde, dass ich den Dingen nur für die Kinder zustimmte, auch wenn sie eigentlich nicht gut für mich oder meine Kinder waren.

Obwohl ich kein Psychotherapeut bin oder ein Psychiater, der aus einer Laienperspektive innerhalb einer Beziehung mit dieser Person nicht in der Lage war, vollständig zu diagnostizieren, gab definitiv psychopathische und narzisstische Neigungen, die das Navigieren des passiven aggressiven manipulativen Verhaltens sehr schwierig machten. Hier sind drei Tipps, wie Sie mit jeder Scheidung oder Trennung arbeiten können, unabhängig davon, ob Sie Kinder haben, wenn Sie mit einer Ex arbeiten oder bald eine Ex sein werden, die nicht kooperiert. Jeder Tipp baut auf dem letzten auf und ist wichtig zusammen.

Grenzen erstellen und außer Kraft setzen

Was bedeutet es, sich zu lösen? Abkoppeln bedeutet, in der Lage zu sein, zu hören, was sie sagen, zu lesen, was sie schreiben, oder auf ihre Voicemail-Nachricht zu hören und nur den Subtext dessen zu hören, was sie ausdrücken. Gewöhnlich gibt es eine Nachfrage, und der Subtext lautet etwa so: "Ich fühle mich außer Kontrolle und machtlos, und ich versuche daher, Sie oder die Situation so zu kontrollieren, wie ich es gewohnt bin." Das Verhaltensmuster und Die Rückmeldung, die du deiner Ex gegeben hast, indem du ihnen entweder gesagt hast "Ja, das ist eine großartige Idee" oder sogar "Nein" zu schreien war deine typische Reaktion in der Vergangenheit und sie sind daran gewöhnt. Auskuppeln bedeutet nicht mehr die Reaktion, die Sie gewohnt sind zu geben. Normalerweise war deine Reaktion eine, die sie wirklich anschaltete.

Wenn wir lernen, uns zu lösen, schaffen wir eine neue Grenze. Sie können die Grenze lösen und eine neue Grenze mit der Qualität Ihrer Antwort erstellen oder ein neues Verhalten festlegen. Sie werden lernen, das Gefühl der Dringlichkeit aus Ihrer Antwort zu nehmen und sich so zu entkoppeln:

E-Mail-Vielleicht überprüfen Sie nur Ihre E-Mail von Ihrem Ex am Abend. Oder Sie antworten nur einmal pro Woche auf die E-Mail.

  • Texte - Sie sollten eine neue Grenze für Ihre Antwort auf Textnachrichten erstellen, indem Sie nur in einer E-Mail, die dokumentiert ist, darauf antworten. Oder möglicherweise warten Sie und lassen Sie Zeit verstreichen, bevor Sie antworten.
  • Telefonanrufe-Ihr Ex mag anrufen und belästigen Sie telefonisch. Sie müssen nicht antworten. Es ist erstaunlich, ich weiß, aber Sie können es auf Voicemail gehen lassen. Durch das Abhören der Voicemail können Sie ohne die andere Partei in der Leitung beurteilen, ob der Inhalt einer Telefonantwort würdig ist oder über eine E-Mail beantwortet werden kann.
  • Authentizität kultivieren: Lassen Sie los, was die Leute denken

Dieser Tipp ist einer, an dem ich wirklich gearbeitet habe, und er ist auch der Wegweiser Nr. 1, der von Brené Browns Wegweisern für das Leben mit ganzem Herzen vorgetragen wird. Wenn wir loslassen von dem, was andere Leute denken, was wir tun sollten, wenn es darum geht, wie wir auf unsere Ex reagieren oder reagieren, dann fangen wir an, Entscheidungen zu treffen, die mit unserer eigenen Authentizität übereinstimmen. Wir fangen daher an, selbst Entscheidungen zu treffen. Wenn wir Entscheidungen für uns selbst treffen, steigern wir unser Selbstwertgefühl und unsere eigene persönliche Kraft und Klarheit des Geistes wächst. Es ist nicht einfach, loszulassen, was andere Leute denken. Im Allgemeinen haben wir ständig Bedenken, wie wir anderen aufgrund unserer Entscheidungen erscheinen. Sehen wir aus, als würden wir uns anstrengen, zusammenzuarbeiten? Werden wir schlecht aussehen, wenn wir ihnen nein sagen? Werden wir schlecht aussehen, wenn wir ihnen ja sagen? Wir verbringen eine Menge Zeit damit, darüber nachzudenken, wie andere Menschen auf unsere Entscheidung reagieren, wie wir auf unsere Ex reagieren. Es gibt viele Möglichkeiten, zu lernen, loszulassen, was andere Leute denken, und dies geschieht in meinem Gleichgewicht der Arbeit mit dem Mentalen, Emotionalen, Physischen und Spirituellen in meiner Scheidung Coaching Praxis; Wenn Sie jedoch mit # 3 arbeiten, erhalten Sie eine gute Grundlage, um loszulassen, was andere Leute denken.

Erdung und Zentrierung

Zu ​​lernen, geerdet und zentriert in Ihrer Reaktion auf eine verrückte Person zu sein sehr wichtig. Es gibt viele verschiedene Arten zu lernen, geerdet zu bleiben. Die allgemeine Selbstpflege auf allen Ebenen, mentaler, emotionaler, physischer und spiritueller Art, wird dir helfen, einen geerdeten Raum zu bewahren. Je nachdem, wer Sie sind, Ihre Vorlieben, Abneigungen, Überzeugungen und Routinen. Ich könnte alles im Bereich des Lernens empfehlen, um zu meditieren, eine erhebende Playlist zu erstellen, Tagebuch zu schreiben, etwas persönliches energetisches Clearing zu machen oder ein paar lustige Filme anzuschauen. Unabhängig davon, was du tust, um dir dabei zu helfen, zu bleiben oder ein Gefühl der Erdung zu erzeugen, es regelmäßig zu tun oder eine Übung zu entwickeln, bevor du mit deinem Ex wechselst, lässt dich entspannt bleiben und schafft auch genug Platz, um dich nicht so sehr zu interessieren darüber, was Menschen denken. Obwohl wir eine gütliche Scheidung anstreben, ist es nicht immer in den Karten, wenn wir uns mit diesem Wahnsinn befassen. Wenn Sie lernen, die drei Tipps für die Arbeit mit einem Ex zu nutzen, der nicht kooperativ arbeiten möchte, werden Sie nicht nur Ihre Interaktionen glätten, sondern auch ein ausgeglicheneres Wohlbefinden schaffen, indem Sie Ruhe in Körper, Geist und Herz schaffen.

Für mehr Scheidung Rat von YourTango:

Wie Scheidung-Beweis Ihre Ehe

  • Die Top 5 Fehler, die zu Scheidung
  • Datierung nach Scheidung führen: Was Sie wissen müssen
  • Dieser Artikel wurde ursprünglich an The veröffentlicht Mutter steigt. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.